Erdbeben

2 Bilder

Ein starkes Seebeben bei Griechenland 5

Anton Sandner
Anton Sandner | Königsbrunn | am 26.10.2018 | 71 mal gelesen

Ein starkes Seebeben mit 6,8 hat Griechenland erschüttert. https://www.srf.ch/news/panorama/erschuetterungen-bis-italien-keine-opfer-nach-erdbeben-in-griechenland?fbclid=IwAR0dmCfL1lY0eKyBpZQz8Va-4EFOHE8-nt_hBxz05kOuNk_Ue7IB8IM1_84 https://www.emsc-csem.org/Earthquake/earthquake.php?id=720235 https://www.emsc-csem.org/Earthquake/earthquake.php?id=720235#scientific

7 Bilder

Auflösung des Rätsels 'Straßenbahn und Deko-Hahn' 9

Peter Perrey
Peter Perrey | Neustadt am Rübenberge | am 09.02.2017 | 154 mal gelesen

Statt eines Geschichtsrätsels gab es diesmal geographisch-geologische Aufgaben zu lösen. Sie kamen mir als Fortsetzung in den Sinn als ich das Geschichtsrätsel formulierte. Diesmal war über das Bild einer Straßenbahn eine Stadt zu erraten, in der im ersten Jahrzehnt des vorigen Jahrhunderts ein Großereignis stattfand. Anhand der Zielangabe der Straßenbahn, "Fisherman's Wharf", konnte man leicht feststellen, dass es sich...

3 Bilder

Heftige Erdbeben-Serie in Nordgriechenland 8

Peter Hahn
Peter Hahn | Meitingen | am 16.10.2016 | 147 mal gelesen

Ioannina (Griechenland): Peresteri | von gestern Abend 23:14 Uhr Ortszeit bis vor weniger Minuten hatten wir Erdbeben am laufenden Band. Im Moment zähle ich 11 Beben mit den Stärken 4,4 bis 5,4 ....wenn man das rütteln liegend auf der Couch spürt, die Schranktüren klappern, die Weingläser klirren wenn die Deckenlampen und die Fensterläden im Takt dazu hin und her schwingen, dann ist das schon heftig, obwohl sich das Bebenzentrum ca. 95km nördlich...

4 Bilder

Schock: Erdbeben bei Kate Middleton und Prinz William?

Jana Peters
Jana Peters | News | am 14.04.2016 | 48 mal gelesen

Kate Middleton und Prinz William sind momentan in Indien und dem Bhutan unterwegs, und dort wurden sie gestern Zeugen eines Naturphänomens: Der Duke und die Duchess of Cambridge gerieten indirekt in ein Erdbeben! In Europa sind Erdbeben ja eher selten, deshalb dürfte es für Kate Middleton und Prinz William wohl ein komischer Moment gewesen sein, als am Mittwoch bei ihrem Besuch im Kaziranga National Park auf einmal die...

12 Bilder

Nepal - 1 Jahr nach dem Erdbeben

Karola Wood
Karola Wood | Günzburg | am 23.03.2016 | 35 mal gelesen

Die nepalesische Bevölkerung leidet immer noch sehr unter dem Trauma und den Folgen des Erdbebens im April 2015, vor allen Dingen die Kinder. Ich bin viel in Ländern des Himalayas gereist, überall finde ich glückliche und lachende Kinder. Aber in Nepal ist das anders. Man sieht den Kindern das Trauma und die immer noch bitteren und menschenunwürdigen Lebensbedingungen an, unter denen sie leben. Die Regierung verspricht...

1 Bild

Der Anfang der Wehen 1

Oliver Suppelt
Oliver Suppelt | Burgdorf | am 11.12.2015 | 79 mal gelesen

Matthäus 24, 3-25 3 Und als er auf dem Ölberg saß, traten seine Jünger zu ihm und sprachen, als sie allein waren: Sage uns, wann wird das geschehen? Und was wird das Zeichen sein für dein Kommen und für das Ende der Welt? 4 Jesus aber antwortete und sprach zu ihnen: Seht zu, dass euch nicht jemand verführe. 5 Denn es werden viele kommen unter meinem Namen und sagen: Ich bin der Christus, und sie werden viele...

1 Bild

Nepal nach dem Erdbeben

Gabriele Hulsch
Gabriele Hulsch | Rodenberg | am 12.11.2015 | 66 mal gelesen

Rodenberg: Gemeindehaus St. Jacobi | Das kleine Land am Himalaya ist durch die aktuelle Flüchtlingskrise aus unserem Bewusstsein leider fast verschwunden. Neuigkeiten über den Stand des Wiederaufbaus nach dem verheerenden Erdbeben gibt es hier in Deutschland kaum. Die politische Lage ist weiterhin angespannt, der Transport von dringend benötigten Gütern aus Indien durch blockierte Grenzen kaum möglich. Doch nach wie vor sind die Menschen dort auf Hilfe von außen...

1 Bild

Claudia Jung: Mit unserer weiteren Spendenbereitschaft können wir die WHH in Nepal unterstützen

Claudia Jung
Claudia Jung | Gerolsbach | am 20.06.2015 | 56 mal gelesen

Das Nothilfeteam der Welthungerhilfe (WHH) konnte nach den Erdbeben vom 25. April und 12. Mai bislang gemeinsam mit den nepalesischen WHH-Partnern vor Ort 87.100 Menschen mit dem Nötigsten versorgen. Jürgen Mika, WHH Nepal, war zum Beispiel bei Verteilungen in der Region Sindhupalchowk nordöstlich von Kathmandu dabei. Er schreibt auf seinem Blog, dass der tiefe Dank der Menschen ihn sehr berührt habe und er möchte ihn an uns...

2 Bilder

Mosaik für Reis - für ein ganzes Dorf in Nepal

Sharchen Hagen
Sharchen Hagen | Marburg | am 09.06.2015 | 43 mal gelesen

Marburg: Marktplatz | ein abgelegenes Dorf in den Bergen braucht unsere Hilfe! bereits 40€ helfen einer ganzen Familie! hier könnt Ihr spenden www.betterplace.org/p30040 am 20. Juni von 10:00 bis 18:00 Uhr könnt ihr Mosaike machen und für Nepal spenden, wenn Ihr wollt..... wo? am Marktplatz in Marburg vor der Theaterkasse ich freue mich auf Euch --- Mosaik macht allen Spaß: von 3 - 103 Jahren !! Atelier Sharchen www.sharchen-beata.com

1 Bild

Erneute Schreckensmeldung aus Nepal! 1

Uwe Roßberg
Uwe Roßberg | Garbsen | am 12.05.2015 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

Nepal: Christliches Werk ruft zu Spenden und Gebet auf

Tobias-B. Ottmar
Tobias-B. Ottmar | Berlin | am 27.04.2015 | 105 mal gelesen

Nach der Erdbebenkatastrophe in Nepal ruft das christliche Werk Geschenke der Hoffnung zu Spenden und zum Gebet auf. Gemeinsam mit seinen Partnern engagiere man sich in der Krisenregion, teilte Geschäftsführer Bernd Gülker am 27. April in Berlin mit. Ein 16-köpfiges Expertenteam der Partnerorganisation Samaritan’s Purse sei am Sonntagmorgen in der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu eingetroffen Gemeinsam mit lokalen Kräften...

1 Bild

Erdbeben in Nepal - Jede Stunde zählt!

Claudia Jung
Claudia Jung | Gerolsbach | am 25.04.2015 | 45 mal gelesen

Meine lieben Freunde, das stärkste Erdbeben seit 80 Jahren hat vor wenigen Stunden Nepal, eines der ärmsten Länder Asiens erschüttert. Am schwersten betroffen sind die ländlichen Gebiete rund um die Hauptstadt Kathmandu und die Hauptstadt selbst. Viele Gebäude sind bei dem über eine Minute dauernden Erdbeben der Stärke 7,9 eingestürzt und es hat Hunderte Menschen unter Steinen und Geröll begraben. Viele Menschen haben...

8 Bilder

Marburg's ALTE WALZE 4

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 22.04.2015 | 397 mal gelesen

Marburg: Bauhof / Servicehof | 22.04.2015 Marburg's ALTE WALZE Im allgemeinen Sprachgebrauch war es damals für uns die Dampfwalze, obwohl sie ein Nachfolger der Dampfwalze war. Seit ca. zehn Tagen steht dieses Stadtgeschichtlche Schmuckstück auf dem Bauhof / Servicehof. Jedoch nicht für lange Zeit, da es restauriert werden soll. Wer kann sich noch an diese Walze / Dampfwalze erinnern? Hat sie doch für viele Jahre für Verkehrsstaus gesorgt und...

1 Bild

“Grey’s Anatomy” Staffel 11: Stirbt in Folge 15 ein Hauptcharakter?

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 10.03.2015 | 2758 mal gelesen

Wer dachte nach der Operation von Dr. Herman geht es bei „Grey’s Anatomy“ wieder etwas ruhiger zu – der hat sich getäuscht! Auch in der kommenden Episode geht es um Leben und Tod. Ein Erdbeben während einer Operation droht das eine oder andere Leben zu gefährden. Und auch ein anderer Arzt scheint in einer aussichtslosen Lage zu stecken. Stirbt dabei auch ein Hauptcharakter? Die nächste Episode bei „Grey’s Anatomys“ hat es in...

1 Bild

Haiti braucht weiter unsere uneingeschränkte Solidarität

Claudia Jung
Claudia Jung | Gerolsbach | am 06.01.2015 | 104 mal gelesen

Erinnern Sie sich noch? Es war die grausamste in einer Reihe von Naturkatastrophen, denen Haiti, ein von Regimewechseln und Bürgerkriegen zerrissenes Land, im Jahr 2010 schutzlos ausgeliefert war. Durch ein Erdbeben am 12. Januar 2010 starben rund 217.000 Menschen auf Haiti und 2,3 Millionen wurden obdachlos. Eine internationale Hilfswelle rollte an, um verzweifelten Menschen vor Ort im Erdbebengebiet zu helfen. Es galt...

1 Bild

Ich hab’s gelesen: „The Walk: Durch eine zerstörte Stadt“ von Lee Goldberg 1

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 20.08.2014 | 212 mal gelesen

Erscheinungsort/Verlag: AmazonCrossing ASIN: B00GYDBRVS Erscheinungsjahr: Februar 2014 Seiten: 250 Ort/e der Geschichte: Los Angeles Zeit der Geschichte: Gegenwart Genre: Katastrophen-Fiktion: Erdbeben Die Hauptperson/en: Marty Slack, ein TV-Manager Zur Handlung: Was durchaus denkbar und jeder Zeit möglich ist: Los Angeles wird durch DAS große Erdbeben völlig zerstört. Marty Slack, einen...

26 Bilder

Ein Kindergarten für Tansania: Projekt der Schüler der Heinrich-Sinz-Schule ist fertig gestellt 1

Michael Herold
Michael Herold | Günzburg | am 29.06.2014 | 437 mal gelesen

Günzburg: Verein "Die Brücke e.V." | Kinderhaus wurde unter dem Namen des Schirmherren als "Ferdinand Munk Kindergarten" übergeben Am 12. Juni wurde in dem abgelegenem Dorf Ihahi im Südwesten Tansania, nahe der Großstadt Mbeya ein Kinderhaus eingeweiht. Schüler der Heinrich-Sinz-Schule, sonderpädagogisches Förderzentrum Ichenhausen, entwickelten vor drei Jahren ein System zum Bau erdbebensicherer low-budget Gebäude. Unterstützt und finanziert von Ferdinand...

Plötzlich wackelten Tisch und Stuhl 1

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 31.05.2014 | 103 mal gelesen

Heute (31.05.) um die Mittagszeit - eher gegen 13 Uhr - saß ich am PC, als plötzlich Tisch und Stuhl mit samt dem Haus 3x hin und her zu schaukeln schienen - oder wirklich. Mein Körper, der Trägheit "gehorchend", schwankte entgegengesetzt. Als ich meinte, gefühlt zu haben, dass die Erde bebt, guckte Heide besorgt. Ihre Gedanken liefen aber in eine andere Richtung. Ob es mir nicht gut ginge und ich wohl...

1 Bild

Remember about ...

Your Beoland
Your Beoland | Bösel | am 14.03.2014 | 138 mal gelesen

... es war , als hätte Gott für 15 Minuten seine Augen geschlossen und Satan war unter uns . F.Toka / Japan Gedenken wir in diesen Tagen an die endlosen Opfer und Jene die nie gefunden sind . Missing - was bedeutet das für die , die noch leben ? Eine Prüfung ? Eine Rache wegen einer schlechten Tat ? Sehnsucht im Herzen , welche verloren sind . Verstehen wir die Natur bis zum Mond , dahinter wird es schwer. Unbegreiflich...

2 Bilder

Eichenauer SPD besuchte das Geophysikalische Observatorium in FFB

Martin Eberl
Martin Eberl | Fürstenfeldbruck | am 22.02.2014 | 184 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Geophysikalisches Observatorium | Am 21. Februar besuchte die Eichenauer SPD das Geophysikalische Observatorium auf der Fürstenfeldbrucker Ludwigshöhe. Das seit über 70 Jahren dort ansässige Observatorium führt seismologische Messungen durch und ist eine von vielen seismologischen Stationen in ganz Bayern. Die zweistündige Führung durch einen Seismologen führte die 20 Besucher in die Welt der Erdbebenforschung ein und brachte auch für die anwesenden...

1 Bild

“Grey’s Anatomy”-Star erlebt Erdbeben

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 22.01.2014 | 894 mal gelesen

Schock: „Grey’s Anatomy“-Star Camilla Luddington wird von einem Erdbeben zu Hause überrascht! Die Naturkatastrophe erwischte die sexy Brünette im Schlaf und riss sie unsanft aus ihren Träumen. Hoffentlich ist ihr nichts passiert! Das war wohl ein unsanftes Erwachen für Camilla Luddington, die in der Kultserie „Grey’s Anatomy“ die Assistenzärztin Jo Wilson spielt: Die 30-Jährige wurde am 17.01. von einer Naturkatastrophe...

3 Bilder

Justin Bieber beleidigt Fan als “gestrandeten Wal”

Jana Peters
Jana Peters | News | am 11.12.2013 | 215 mal gelesen

Justin Bieber hat im Moment ja nicht wirklich das beste Image, eigentlich gibt es vor allem negative News über den kanadischen Superstar. Jetzt hat er sich am Hotelpool auf Urlaub in Hawaii wieder einen üblen Schnitzer geleistet. Eine weibliche Hotelbesucherin beleidigte er auf übelste Art und Weise. Ob das mit dem Image – Gewinn so wirklich klappen kann? Der kanadische Superstar machte in den letzten Wochen und Monaten...

1 Bild

“Game of Thrones”-Star Jack Gleeson hilft Erdbebenopfern in Haiti

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 07.11.2013 | 284 mal gelesen

Jack Gleeson ist ein guter Bösewicht. Viele Fans der Serie “Game of Thrones” würden den Schauspieler, der den grausamen König Joffrey verkörpert, am liebsten foltern. Doch sie sollten sich das noch mal genau überlegen, im echten Leben ist der Ire nämlich überhaupt nicht böse. Jack Gleeson verkörpert in der Serie “Game of Thrones” den bösen und grausamen König Joffrey. Viele Fans der Serie würden den fiktiven Charakter...

1 Bild

Liegt das eigene Haus im Risikogebiet? Naturgefahren abschätzen..... 2

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 23.06.2013 | 238 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | ...unter http://www.zuers-public.de kann man rausfinden, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Hochwasser, Starkregen, Sturm, Blitz und Erdbeben das eigene Haus bedrohen.

15 Bilder

Das große Erdbeben von Agadir.

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 06.03.2013 | 1439 mal gelesen

Agadir (Marokko): Ourella | Vor dem großen Erdbeben am 29. Februar 1960 gab es in der Kasbah eine Moschee mit einem großem Minarett. Sie wurde 1540 erbaut. Es gab ein Militärkrankenhaus, einen Souk, eine Medina, ein maurisches Café mit einem wundervollen Ausblick und Wohnviertel (auch ein jüdisches). Die engen Gassen verliefen meist an der Stadtmauer entlang, denn innerhalb der Kasbah war jeder Meter auf dem Plateau eng bebaut. Im Süden der Kasbah,...