Entdecker

21 Bilder

Im Hundekindergarten 9

Stephanie Brühmann
Stephanie Brühmann | Korbach | am 10.11.2017 | 174 mal gelesen

Anfang der Woche waren wir bei einem Bekannten um uns die Ende September geborenen Hundebabies anzusehen. Sechs kleine Racker werden dort auf dem Bauernhof groß, zusammen mit der Mama, einer Colliehündin, und zwei anderen Hütehunden. Ein bisschen kam uns dieser Besuch wie eine Zeitreise vor, denn unsere Ida hat als Welpe ähnlich ausgesehen wie diese hier. Ein wunderbarer Abenteuerspielplatz für die Welpen, was gibt es nicht...

8 Bilder

Fünf Katzenkinder entdecken die Welt und ihre Mitlebewesen 3

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 28.09.2014 | 172 mal gelesen

Das Erste, was die kleinen Katzenkinder kennenlernten waren ihre Geschwister (schon im Bauch der Mutter). Dann, nach der Geburt, lernten sie auch ihre Katzenmama besser kennen und erkennen. Als sie vier Wochen alt waren, durften/mussten sie uns Menschen kennenlernen, weil ihre Mama sie zu uns gebracht hatte. Mit den Hühnern machten sie erst mit über 9 Wochen Bekanntschaft und gleichzeitig auch mit unseren Katzen, die schon...

27 Bilder

PORTUGAL, uma grande e orgulhosa Nação 3

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 16.05.2013 | 318 mal gelesen

Ja, Portugal ist eine große und stolze Nation mit wunderbaren Menschen, die Besucher freundlich und ohne Ressentiments herzlich willkommen heißt, obwohl das Land der Seefahrer und Entdecker wohl in der größten Krise seiner Geschichte steht. Die Arbeitslosigkeit ist sehr hoch, bei Erwachsenen beträgt sie 18%, bei Jugendlichen unglaubliche 38%. Die Bevölkerung leidet unter den restriktiven Maßnahmen, die dem Land von der...

6 Bilder

"Komm mit auf Zeitreise!" - Interaktiver Uhrenturm im Friedberger Schlossmuseum

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 12.12.2012 | 538 mal gelesen

Friedberg: Museum im Wittelsbacher Schloss Friedberg | „Komm mit auf Zeitreise!“ Unter diesem Motto präsentiert das Museum im Wittelsbacher Schloss in Friedberg eine spannende Neuerung: den interaktiven Uhrenturm. Er lädt neugierige Entdecker auf eine Zeitreise in die Vergangenheit der Friedberger Uhrmacherkunst ein. Hinter den verschiedenen Klappen, in den Schaukästen und Schubladen des Turms versteckt sich Spannendes, Erstaunliches und Wertvolles rund um die einzigartigen...

Leif-Eriksson-Tag

Anja Fuchs
Anja Fuchs | News | am 09.10.2012 | 366 mal gelesen

Jedes Jahr am 9. Oktober wird in Nordamerika (USA) der Leif-Eriksson-Tag gefeiert. Dabei feiern die Amerikaner den Wikinger und Entdecker Leif Eriksson. Er kam vor 1000 Jahren mit einem Drachenboot und 35 Männern an die amerikanische Nordküste. Somit betrat Leif Eriksson Amerika 500 vor Christoph Kolumbus und gilt für viele als der erste Europäer auf dem Kontinent. Der 9. Oktober deshalb, weil an diesem Tag 1825 die ersten...

27 Bilder

entdeckertag - gesichter einer region ( Hannover, 9. september 2012 )

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 10.09.2012 | 428 mal gelesen

Knallige sonne, über 30 grad: Typisches wetter für den regionsentdeckertag der Region Hannover. Vor 25 jahren als großraumentdeckertag "gegründet" ist diese alljährliche veranstaltung einer der höhepunkte für alle vereine und kommunen der region. Nicht nur, dass in fast allen orten irgendeine passende veranstaltung stattfindet, zu der zu fahren mit öffentlichem nahverkehr sich lohnt - nein, auch die landeshauptstadt bietet...

1 Bild

«Sag mir, was ist Armut» Ein Obdachloser berichtet

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 26.02.2012 | 504 mal gelesen

- Max Bryan zu Gast am Wetterauer Gymnasium - Der durch eine Fahrradtour bundesweit bekannt gewordene Obdachlose Max Bryan wurde von einer Schule im hessischen Butzbach eingeladen einen Vortrag über Armut zu halten. Die Idee hierzu stammt vom Butzbacher Pfarrer Jörg Wiegand, der auch als Lehrer an der Weidigschule in Butzbach arbeitet. Im Religionsunterricht der siebten Klasse beantwortete Bryan dann Fragen zu ganz...

1 Bild

Wo schaut dieser Herr über die See? 18

Edgard Fuß
Edgard Fuß | Peine | am 16.09.2011 | 394 mal gelesen

Er war Sohn eines Tagelöhners, konnte die Schule nur durch finanzielle Unterstützung besuchen und lernte das Seemannshandwerk von der Pike auf. Schon bald file seine Begabung für Vermessung und die Erstellung kathographischer Werke auf. Auf seinen Forschungsreisen ging es auch um Erkenntnisse der Astronomie und natürlich die wohl bedeutendste Kathographie in dieser Zeit (er starb dabei leider eines ziemlich unschönen...

3 Bilder

Lusthaus

Stephan Rykena
Stephan Rykena | Wunstorf | am 14.09.2010 | 379 mal gelesen

Wer am Entdeckertag erwartungsvoll in die Bahn zum Lusthaus eingestiegen ist wurde mal wieder positiv enttäuscht. Nur eine rappelnde Runde auf kargen Holzbänken ums Caré wurde geboten , aber Lust auf mehr hat sie gemacht. Das Straßenbahnmuseum in Wehmingen ist immer einen Ausflug wert. Ein tolles Gelände lädt zum Ausflug in die Vergangenheit der Straßenbahnen ein. Nette , engagierte Ehrenamtliche zeigen und erklären und...

8 Bilder

Entdeckertag im Nordwesten: Von großen und kleinen Eisenbahnen 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Leinhausen | am 12.09.2010 | 653 mal gelesen

Hannover: Leinhausen | Für Eisenbahnfreunde hatten die Macher des Entdeckertag-Programms 2010 gleich mehrere Attraktionen im Angebot. In den Wunstorfer Ortsteil Luthe im Nordwesten der Region lockte das „Eisenbahn-Wunderland“ des Modell-Eisenbahn-Clubs Luthe. Bevor allerdings die derzeit größte stationäre Modell-Eisenbahnanlage in der Spurweite N im Raum Hannover bewundert werden konnte, mussten es erst einmal Probleme mit dem Zug im Maßstab 1:1 zu...

Gothaer Entdeckertage 2010 vom 6. bis 10. September 2010 in Gotha

Mandy Kellner
Mandy Kellner | Gotha | am 03.09.2010 | 210 mal gelesen

Gotha: Innenstadt | Etwas ganz spannendes gibt es ab nächster Woche in Gotha zu erleben. Kinder und auch Erwachsene sind dazu eingeladen im Rahmen der Gothaer Entdeckertage 2010 auf Entdeckertour zu gehen. Vom 6. bis 10. September 2010 werden jeden Tag andere hochrangige Persönlichkeiten in Gotha zu Gast sein. Tagsüber werden sich diese Personen Schulklassen widmen, abends sind dann Vorträge im Kulturhaus geplant. Unter anderem werden Andreas...

11 Bilder

Wie biegt man Schienen? Besuch im Feldbahnmuseum Hildesheim 3

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Hannover-Mühlenberg | am 22.08.2010 | 559 mal gelesen

Ronnenberg-Empelde: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau Empelde | Bis zum 12. 09., dem Regions-Entdeckertag, soll er fertig sein: der Rundkurs für das Grubenfahrrad vor dem Kalisalzmuseum in Empelde. Die geraden Strecken liegen, aber wie biegt man Schienen? Da gibt es guten Rat und Gerätehilfe im Feldbahnmuseum in Hildesheim-Drispenstedt. Die Seele dieses Museum sind Vater und Sohn Voß. Voß sen. empfing die kleine Delegation aus Empelde sehr herzlich und führte sie fachsimpelnd und...

7 Bilder

Das waren Sommerferien- als Naturparkentdecker unterwegs 3

Regine Wölbling
Regine Wölbling | Laucha an der Unstrut | am 12.08.2010 | 575 mal gelesen

Vom 05.07. bis 09.07.2010 waren 20 Schüler des Burgenlandkreisgymnasiums Laucha im Saale - Unstrut - Naturpark unterwegs. So waren wir in Burgscheidungen im Heimatmuseum bei Familie Schmidt und besichtigten die Kirche und das Schloss Burgscheidungen. Dabei führte uns ein Miktschüler aus der 12. Klasse, Toni Neumann. Wir hatten viel Spaß und es gab jede Menge zu erforschen. In Zscheiplitz waren wir mit Herrn Götze in der...

1 Bild

Entdeckerbus fährt auch in diesem Jahr kostenlos im Landkreis Celle 2

Jürgen Woltersdorf
Jürgen Woltersdorf | Peine | am 23.07.2010 | 1140 mal gelesen

Entdeckerbus mit Fahrradanhänger In der Zeit von 26. Juni bis 17. Oktober 2010 verkehrt der Entdeckerbus rundherum durch den Landkreis Celle und bietet ideale Möglichkeiten für Wanderer und Radfahrer, den Ausgangsort oder auch den Endpunkt ihrer Tour kann jeder frei wählen. Das Angebot - auch mit Fahrrad - kann kostenlos genutzt werden. An sieben Tagen in der Woche insgesamt sechs mal täglich begibt sich ein Bus von Celle...

Naturparentdecker in den Sommerferien unterwegs

Regine Wölbling
Regine Wölbling | Laucha an der Unstrut | am 09.07.2010 | 236 mal gelesen

Wir, das sind 20 Schüler des Burgenlandkreisgymnasiums Laucha, haben eine Woche als Naturparkentdecker hinter uns. Unter dem Motto " Im Freien werde ich freier denken können" von Heinrich Kleist wollten wir unser Wissen über den Saale- Unstrut- Triasland- Naturpark vervollständigen und uns einen Überblick über unsere Heimat verschaffen. Vom Montag,05.07.2010 bis Freitag,09.07.2010 waren wir mit und in der Natur. Montag...

12 Bilder

Luft hat keine balken - aber ein tuch ! 4

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 14.09.2009 | 321 mal gelesen

Circ A holix - der landesjugendzirkus bietet auf dem regionsentdeckertag eine fulminante show. Bei den darbietungen der drei tuchakrobatinnen stockt den meisten zuschauerinnen und zuschauern der atem. Sich in mehreren metern höhe in dem tuch zu "verwickeln" und sich dann fallen zu lassen - dazu gehören mut und akrobatische geschicklichkeit. Heftiger zwischenapplaus ist die belohnung.