Blinde

6 Bilder

Operettenmelodien begeisterten Blinde und Sehschwache

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 12.09.2019 | 12 mal gelesen

Diesmal war es im Gothaer Hotel „Der Lindenhof“, wo mich die Blinden und Sehschwachen für einen Kulturabend eingeladen hatten. Viele Jahre begleite ich sie nun schon – bislang war es in Georgenthal nun aber in Gotha. Mein Angebot war eine Operettenmelodie-Stunde und wurde gern aufgenommen. Erwartungsvoll fanden sich alle am gestrigen Mittwoch im Seminarraum „Erfurt“ des Hotels ein. Wie jedes Mal, kamen etliche auf mich...

1 Bild

Helfer auf vier Pfoten

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 26.01.2017 | 24 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | 100 Jahre Blindenführhundausbildung in Deutschland - eine Ausstellung des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbands e.V. (DBSV) Im Oktober 1916 übergab der Deutsche Verein für Sanitätshunde den ersten systematisch ausgebildeten Blindenführhund an den Kriegsblinden Paul Feyen. 100 Jahre später würdigt der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) dieses Ereignis mit einer Wanderausstellung. Die...

6 Bilder

SHG Blinde und Sehbehinderte Bad Arolsen Weihnachtsfeier! 1

Rolf Graf
Rolf Graf | Korbach | am 04.12.2015 | 114 mal gelesen

Unsere Weihnachtsfeier der Selbsthilfegruppe für Blinde und Sehbehinderte Bad Arolsen fand am Mittwoch den 2.12.2015 einen große Interesse und war gut Besucht. Viele verschiedene Einlagen ob Gedichte, Weihnachtslieder mit Gitarrenbegleitung durch Herrn Krumm (Pastor der Freien Evangelischen Gemeinde Bad Arolsen) und Lesung und ein sehr leckeres Kaffee/Teetrinken mit Stollen aus dem Hause vivendi und ein eigenen...

5 Bilder

Es geht Nur um Blinde.

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 25.01.2015 | 186 mal gelesen

http://www.wlz-fz.de/Lokales/Waldeck/Wildunger-Zeitung/Orientierungshilfe-fuer-Blinde-und-Sehbehinderte Sehr traurig, wenn Planer nicht wissen was in Ihrem Arbeitswerkzeug steht z.B. HBO §46 Barrierefreiheit. Da wird fabuliert und falsche Sachen dem Leser als die Wahrheit verkauft. In der Anlage ein Ausschnitt aus der Landes Bauordnung, dort wird klar und deutlich ausgeführt, dass Kopfsteinplaster verboten ist, auch zur...

1 Bild

Das NEUE Zwischenhausen entdecken & QUIZ 3

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 19.12.2014 | 308 mal gelesen

Marburg: Blindenweg vor der Metzgerei Bornemann | 18.12.2014 Das NEUE Zwischenhausen entdecken & QUIZ Die Sanierung und Erneuerung der Straße “Zwischenhausen” wurde nach sehr langer Bauzeit sozusagen am Dienstag den 16.12.2014 beendet. Oberbürgermeister und Bürgermeister waren anwesend und zerschnitten pressewirksam ein rot-weißes Band. Das Foto davon kann man sich in der Onlineausgabe der Oberhessischen Presse ansehen. Die offizielle Einweihung / Freigabe der...

3 Bilder

Gelebte Inklusion: Kino endlich auch für Blinde und Hörgeschädigte

Susanne Ehring
Susanne Ehring | Aichach | am 17.08.2014 | 116 mal gelesen

Aichach: Cineplex Aichach | Die Themen Inklusion und Barrierefreiheit sind zur Zeit in aller Munde. Wie gelebte Inklusion aussehen kann, das können die Besucher des Aichacher Cineplex Kinos seit einiger Zeit selbst erleben. Durch die zwei kostenfreien Apps Greta & Starks können nun auch seh- bzw. hörbeeinträchtigte Besucher Kinofilme im Multiplex genießen. Die App GRETA enthält Audiodeskription und ermöglicht sogar blinden Zuschauern auf diese Weise...

56 Bilder

Neu! Ab Dezember 2015 auf myheimat SHG Blinde und Sehbehinderte Bad Arolsen

Rolf Graf
Rolf Graf | Bad Arolsen | am 26.07.2014 | 349 mal gelesen

Bad Arolsen: ars vivendi | Hallo Nun nochmals ein Start auf myheimat! Mit dem Dezember 2015 berichte ich Rolf Graf jeden Monat Aktuell von unserer Selbsthilfegruppe für Blinde und Sehbehinderte Bad Arolsen. Schon Jahre Berichte ich als Admin von unsere Selbsthilfegruppe mit eigener Seite auf Facebook. Ich glaube hier auf myheimat werde ich auch ein ganz anderen Lesevolk Erreichen. Gerne sind die Bad Arolser und Umkreis jeden ersten Mittwoch...

1 Bild

Meine Rosen in Korbach 1

Ilse Graf
Ilse Graf | Korbach | am 25.07.2014 | 216 mal gelesen

Korbach: Killianskirche | Schnappschuss

Mitgliederzeitung des SoVD jetzt auch zum Anhören

Renate Mentner
Renate Mentner | Ronnenberg | am 26.05.2014 | 97 mal gelesen

Neuer Service für sehbehinderte und blinde Menschen Hannover. Die Mitgliederzeitung „Niedersachsen- Echo“ des Sozialverbands Deutschland (SoVD) ist ab sofort als Hörzeitung erhältlich. Durch diesen Service erhalten auch blinde und sehbehinderte Menschen Zugang zu aktuellen Informationen rund um das Thema Soziales. In Zusammenarbeit mit dem Verein „atz – Hörmedien für Sehbehinderte und Blinde e.V.“ lässt der SoVD die...

1 Bild

Frühlingslieder und (m)ein Herzensangebot für Sehbehinderte und Blinde in Georgenthal

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 05.04.2014 | 85 mal gelesen

Zum bereits dritten Mal war ich am gestrigen Freitagabend, den 04. April, in Georgenthal, um diesen im Kreis lebensfroher Sehbehinderten und Blinden zu verbringen. Hatte ich beim ersten Mal für die Stadt Gotha geworben und beim zweiten Mal über Erlebenswertes im Landkreis informiert, war es diesmal ein Frühlingsabend mit Liedern, Gedichten und Osterbräuchen. Lauthals und voller Inbrunst sangen alle mit, kannten sie die...

3 Bilder

Wie Blinde ihren Alltag meistern: Vortrag im Haus St. Wolfgang

Martin Stäbe
Martin Stäbe | Meitingen | am 03.02.2014 | 156 mal gelesen

Menschen mit Behinderungen begegnen wir im Alltag Tag für Tag. Doch das Leben von Taubstummen oder Blinden, ihre Probleme im Berufsleben und in der Öffentlichkeit bleiben uns zumeist verborgen. Auf einer Gemeinschaftsveranstaltung von Kolpingsfamilie und KAB Meitingen im Haus St. Wolfgang wurde daher Ende Januar Aufklärungsarbeit geleistet. Alfred Schwegler, Mitglied in beiden Vereinen und selbst erblindet, sprach in einem...

Blinde im Alltagsleben, Probleme und Chancen!

Anne Hauser
Anne Hauser | Meitingen | am 02.01.2014 | 125 mal gelesen

Meitingen: Haus St. Wolfgang | Einladung zu einer Gemeinschaftsveranstaltung von Kolping und KAB der Ortsgruppen Meitingen zum Thema: Blinde im Alltagsleben, Probleme und Chancen! Hierzu referiert am Donnerstag, 30. Januar 2014 um 19.30 Uhr im Haus St. Wolfgang, Meitingen, Hauptstr. 20 unser Mitglied Alfred Schwegler (selbst erblindet) zu den Themen: • Alltag eines Blinden (Arbeitnehmers).... typische Blindenberufe .... • Probleme auf dem...

1 Bild

„Marburg für alle“ 5

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Marburg | am 30.10.2013 | 518 mal gelesen

Marburg: Rathaus | Stadtführungen auch für Menschen mit Beeinträchtigungen, dass wird das Ziel des heute gegründeten Vereins sein. Gästeführer der Stadt Marburg haben sich zu einem Arbeitskreis zusammengeschlossen um das Bildungsangebot zu erweitern. Federführend für die heutige Gründung sind Dr. Theresia Jacobi und Jürgen Hoffmann. Bereits im April 2013 wurden Gästeführer an einem Wochenende von einer Tourismusberaterin für barrierefreies...

1 Bild

Grüsse aus dem Urlaub 5

Klaus-Dieter Dingel
Klaus-Dieter Dingel | Bad Wildungen | am 24.07.2012 | 389 mal gelesen

Grüsse aus dem Urlaub Kolumne vom 12.07.2012 So ein verregneter Urlaubstag ist doch genau das richtige, um sich mit einem Gläschen Roten, einem Stück Käse und ein paar Crackern vor den Computer zu setzen und eine kleine Kolumne zu schreiben. Nein, es gibt kein Baguette, das würde das Klischee denn doch zu sehr bedienen. von Robert Schneider Als Rollstuhlbenutzer zu urlauben war bis vor einiger Zeit ein echtes Abenteuer,...

1 Bild

Hunde in der Zahnarztpraxis? - Die geregelte Ausnahme 5

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 05.06.2012 | 393 mal gelesen

Beim Zahnarztbesuch sind viele Blinde auf den Führhund angewiesen Zum Sehbehindertentag am 06. Juni betonen die Hessischen Zahnärztinnen und Zahnärzte die generelle Barrierefreiheit der hessischen Praxen - diese macht auch bei Blindenführhunden keine Ausnahme. Der Vizepräsident der Landeszahnärztekammer Hessen (LZKH) Dr. Giesbert Schulz-Freywald und der Vorsitzende der Kreisstelle Marburg der LZKH Dr. Martin Kern nehmen zu...

3 Bilder

„Gut angelegtes Geld!“ - Blindenstudienanstalt Marburg erhält Kunstrasenplatz

Lothar Hofmann
Lothar Hofmann | Marburg | am 16.12.2011 | 249 mal gelesen

Nur vier Wochen dauerte es, den ehemaligen Tennisplatz der Marburger Tennisfreunde in Cappel in einen modernen Kunststoffrasenplatz umzuwandeln. In Kooperation der Stadt Marburg und der Blindenstudienanstalt Marburg entstand hinter der Turnhalle am Köppel ein Sportgelände, das den besonderen Anforderungen des Blindenfußballs gerecht wird. Im Rahmen der offiziellen Platzübergabe an die blista betonte Oberbürgermeister Egon...

12 Bilder

Gefühl wie bei der Formel eins 6

Uwe Mäurer
Uwe Mäurer | Hildesheim | am 27.09.2011 | 970 mal gelesen

Hildesheim: Flugplatz Hildesheim | Über den Segelflugtag für blinde und sehbehinderte junge Menschen des Landesbildungszentrums für Blinde berichtete Wiebke Barth am 20. September 2011 in der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung. Ihren Artikel veröffentliche ich mit freundlicher Genehmigung der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung: Gefühl wie bei der Formel eins Blinde und sehbehinderte Jugendliche starten zum Segelflug auf dem Hildesheimer...

Segelflugtag für blinde und mehrfachbehinderte junge Menschen 1

Uwe Mäurer
Uwe Mäurer | Hildesheim | am 11.09.2011 | 330 mal gelesen

Hildesheim: Flugplatz Hildesheim | Bereits zum fünften Mal laden der Lions Club Hannover-Tiergarten und der AeroClub Hildesheim-Hannover blinde und mehrfachbehinderte junge Menschen, die im hannoverschen Landesbildungszentrum für Blinde (LBZB) ihre Ausbildung absolvieren, zu einem sommerlichen Segelflugtag nach Hildesheim ein. Der Flugtag beginnt am Sonntag, 18. September, um 10:00 Uhr auf dem Flugplatz in Hildesheim, Hottelner Weg 60. Geflogen wird maximal...

Fahrkartenautomaten bedienerfreundlicher gestalten

Renate Mentner
Renate Mentner | Ronnenberg | am 17.08.2011 | 201 mal gelesen

SoVD-Projekt berücksichtigt Bedürfnisse von Blinden und älteren Menschen Hannover. Wie müssen Fahrkartenautomaten funktionieren, die an die spezifischen Bedürfnisse von älteren und behinderten Menschen angepasst sind? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Projekt „APSIS4all“, das von der Europäischen Union gefördert wird und an dem der Sozialverband SoVD in Niedersachsen gemeinsam mit vier weiteren Partnern aus dem...

1 Bild

Tag der Sehbehinderten

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 27.04.2011 | 1283 mal gelesen

Augsburg: Gesundheitsamt Augsburg | Blickpunkt Netzhaut lädt Sie anlässlich des Tages der Sehbehinderten am Montag, den 6. Juni 2011 zu einer Informationsveranstaltung für sehbehinderte und blinde Menschen ins Gesundheitsamt Augsburg ein. Wir freuen uns über Ihren Besuch und bedanken uns für die Weitergabe der Information an Betroffene und Interessierte. Veranstaltungsflyer liegen ab Mai im Gesundheitsamt Augsburg aus, gerne senden wir Ihnen auch Flyer per Post...

Stammtisch für Blindenführhundhalter

Ralf Mittag
Ralf Mittag | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 27.01.2011 | 216 mal gelesen

Hannover: Restaurant Tsien Ling | Zum nächsten Stammtisch für Blindenführhundhalter laden wir herzlich ein. Termin: Freitag 04.02.2011, ab 17:15 Uhr Chinarestaurant Tsien Ling, Brabeckstraße 168, Hannover-Bemerode. Wir erwarten einen Vortrag einer Ärztin der Tiho Hannover zum Thema Hund. Gäste sind stets willkommen.

1 Bild

"Ivy" war der absolute Star: Die blinde Elfriede Sedlmeier besucht mit ihrem Hund die Hauptschule Meitingen

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 15.04.2010 | 707 mal gelesen

Ein Hund in der Klasse - das ist normalerweise verboten. Aber es gibt Ausnahmen. Thomas Steiner, Lehrer der Klasse 5d an der Meitinger Hauptschule organisierte im Rahmen des Sozialkundethemas "Menschen mit Behinderungen" den Besuch von Elfriede Sedlmeier und ihres Blindenhundes "Ivy". Elfriede Sedlmeier wohnt in Aindling-Binnenbach und ist auf ihre fünfjährige Labradorhündin "Ivy" angewiesen, aber auch sehr stolz. "Ich fahre...

2 Bilder

Behindertensportler des Jahres 2010

Lars Klingenberg
Lars Klingenberg | Hannover-Mitte | am 26.02.2010 | 504 mal gelesen

Hannover: GOP Hannover | Steffi Nerius ist bekannt dafür, nicht lange zu fackeln. Bei ihrem letzten großen Sportwettkampf im August 2009 schockte sie in Berlin gleich die Konkurrentinnen mit ihrem ersten Versuch im Speerwurf und gewann mit der erzielten Weite von 67,30 Metern den Weltmeistertitel. Und auch gestern Abend machte es die 37-Jährige nicht unnötig spannend auf der Gala des Behindertensportverbands Niedersachsens (BSN) im GOP-Varieté....

1 Bild

Werner Maier Bayerischer Meister 2009 im Kegeln der Blinden und Sehbehinderten 1

Christian Fritsch
Christian Fritsch | Mertingen | am 10.11.2009 | 771 mal gelesen

Werner Maier aus Buchdorf verteidigt seinen Bayerischen Meistertitel von 2008 Am Wochenende fanden die 38. Bayerischen Kegelmeisterschaften für Sehbehinderte und Blinde in Nürnberg statt. Dabei konnte Werner Maier seinen Titel als Meister erfolgreich verteidigen. Bei 2 x 50 Schub in die Vollen konnte er sich mit 548 Holz vor M. Donhauser mit 543 Holz und M. Heinich 540 Holz den begehrten Titel holen. Damit kann er als...

Duisburger Blindenverein

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 09.09.2009 | 1156 mal gelesen

Wer den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht, bekommt etwas nicht mit. "Rund 155.000 Menschen in ganz Deutschland sind blind. In Duisburg sind es 900. 3.500 stark sehbehinderte Menschen kommen hinzu," berichtet Horst Schilbach. Er ist Vorsitzender des Blinden- und Sehbehindertenvereins in Duisburg. Wer eine Sehfähigkeit von weniger als 30 % aufweist, zählt zur Zielgruppe des Vereins. "Es ist aber jeder willkommen, der ein...