Beschleunigung

3 Bilder

"Hoppel-Note" vs. "Rumpel-Faktor" #4: Video: Die 🚲-Kalibrierstrecke

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 14.10.2020 | 60 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Stützpunkt | Messungen. Rumpelfaktor vs. Hoppelnote: Die Kalibrier-StreckeBasis für alle quantitativen Aussagen sind vergleichbare Messungen. Für dieses Projekt wurde diese 2,2 km lange 🚲-Fahr-Strecke ausgewählt zwischen: - vom Kahlendamm in Isernhagen-Süd - bis zur Breslauer Straße in Langenhagen. Zweck des Video Im Video erkennbar sind anhand der Bilder die unterschiedlichen Wegegüten erkennbar, die unterschiedliche...

5 Bilder

"Hoppel-Note" vs. "Rumpel-Faktor" für 🚲-Routen #1: UnterstützerInnen gesucht! Qualität von Radstrecken: Mess-, Auswerte- und Publizierungsverfahren per App 1

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 06.10.2020 | 472 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Stützpunkt | Noten für Radrouten. Links zu Vortest-Bildern App-Mitschrieb in groß, modifizierter Mitschrieb in groß,Karte: Hoppel-Note/Rumpel-Faktor,Handy mit Mess-App am 🚲-Lenker.Hoppel-Note bzw. Rumpel-Faktor: Wie gut sind eigentlich die Regions-Radrouten in und um Hannover zu befahren? Wer möchte hier mitmachen?? Unterstützer*innen gesucht!!! Kontakt via Langenhagen@ADFC-Hannover.de. Wer Fragen hat und angerufen werden möchte,...

1 Bild

Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 30.09.2018 | 13 mal gelesen

Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich Gedanken von Alexander Führer Düsseldorf, den 30. September 2018 Der Deutsche Bundestag beriet am Freitag, dem 28.09.2018 in erster Lesung über den von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich, Drucksache 19/4459. Es ist Tatsache, dass Planungs- und...

1 Bild

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit - Erläuterungen des Regisseurs Florian Opitz über seinen Film "Speed"

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 15.11.2012 | 447 mal gelesen

Langenhagen: > Treffpunkt< | Wo ist eigentlich die Zeit geblieben, die wir in den letzten Jahrzehnten durch immer ausgeklügeltere Technologien und Effizienzstrategien vermeintlich gespart haben? Wer treibt das Hamsterrad an, in dem wir alle leben? Der Autor und Filmemacher Florian Opitz hat über diese Fragen einen Film gedreht: „Speed“ läuft derzeit im hannoverschen Raschplatzkino. Am Mittwoch, dem 21.11.2012, spricht Opitz um 19.00 Uhr im vhs-Treffpunkt...