Autorenlesung

2 Bilder

Haschisch & Halleluja in Batzenhofen

Franz X. Köhler
Franz X. Köhler | Gersthofen | am 22.09.2018 | 46 mal gelesen

Gersthofen: Pfarrsaal St. Martin Batzenhofen | Schon im Jahr 2016 gab "Gustl Mair", damals noch unter dem Arbeitstitel "Landleben - Kornblumen und Cannabis", einige Geschichten aus seinem neuesten, seinerzeit noch in Arbeit befindlichen Buch preis, siehe den Bericht "Weltpremiere im Batzenhofer Pfarrsaal" in myheimat. Was lag also näher, als jetzt, nachdem das Buch unter dem Titel "Landleben - Haschisch & Halleluja", Untertitel "Illustrierte Geschichten vom Lande",...

Autorenabend mit Hans Pleschinski Wiesenstein

Katrin Sibila
Katrin Sibila | Neusäß | am 17.09.2018 | 3 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Lesung und Gespräch

1 Bild

„Landleben - Haschisch & Halleluja“

Franz X. Köhler
Franz X. Köhler | Gersthofen | am 01.09.2018 | 113 mal gelesen

Gersthofen: Pfarrsaal St. Martin Batzenhofen | Unter dem Motto "Multiple Sinneswahrnehmungen" steht die fünfte Benefizveranstaltung des Hirblinger Universalkünstlers Hans-Rainer Mayer zugunsten der Batzenhofer Orgel, die am Freitag, dem 21. September abends um 19:30 Uhr im Pfarrsaal von St. Martin stattfinden wird. Begleitet von Bildprojektionen, Livemusik und Geruchserlebnis wird der Entertainer als "Gustl Mair" in seiner bekannt humorigen Art das Thema „Landleben –...

3 Bilder

Eine Liebesgeschichte im historischen Irland

Walter Ernst
Walter Ernst | Tapfheim | am 28.06.2018 | 10 mal gelesen

Tapfheim: Gemeindebücherei | Autorenbegegnung: Dagmar Holler aus Augsburg las in Tapfheim aus „Land der kleinen Hügel“. Wie die frühere Justizbeamtin ihren Roman gestaltet hat und was man noch von ihr hören wird Monaghan, die nördlichste Grafschaft Irlands, war das Ziel einer spannenden literarische Reise mit Dagmar Holler. Auf die „Grüne Insel“ entführte die bekannte Schriftstellerin in der Tapfheimer Gemeindebücherei eine interessierte Zuhörerschaft...

3 Bilder

„Frühling“ in Hünstetten-Wallrabenstein angekommen

Christian Giesen
Christian Giesen | Hünstetten | am 08.05.2018 | 21 mal gelesen

Hünstetten: IGS Hünstetten-Wallrabenstein | HR-Radiomoderator Tim Frühling stellt neuen Krimi bei Autorenlesung in Gesamtschule vor Mehrere Premieren gleichzeitig bot die 2., diesjährige kulinarische Autorenlesung des Förder-vereins der Integrierten Gesamtschule Hünstetten: Mit fast 90 Zuhörern hatte das Team die reguläre Zahl fast verdreifacht. Erstmals wurde in der Aula und nicht in der gemütlichen Gemeinde- und Schulbibliothek gelesen; diese wäre beim prominenten...

4 Bilder

Schüler aus Königsbrunn und Wertingen schreiben und vermarkten ihr eigenes Buch 2

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 20.03.2018 | 60 mal gelesen

Ein Stück Literatur schüttelt man nicht so einfach aus dem Ärmel. Das durften 20 Schüler der 11. Jahrgangsstufe der Gymnasien Königsbrunn und Wertingen im Rahmen ihres Praxis-Seminars in den Fächern Latein und Deutsch erfahren. Nach monatelangem Planen, Schreiben und Gestalten an ihrem eigenen Buch halten die jungen Autoren, die sich selber den Namen „Die 11. Legion“ gegeben haben, nun stolz ihren selbst verfassten Roman in...

3 Bilder

Arabische Nacht im Flamm-Bistro „Le Tresor“

Johannes Dietrich
Johannes Dietrich | Königsbrunn | am 07.03.2018 | 39 mal gelesen

Königsbrunn: Flamm-Bistro Le Tresor | Eine Veranstaltung mit Lesung und Bauchtanz! LesungPlus – ein interessanter Mix aus Bauchtanz und Lesung. Eine Verführung in die moderne arabische Welt, kombiniert mit genüsslichen Kostbarkeiten von „Le Tresor“, erwarten Sie am Dienstag, den 24.02.2018, um 18.30 Uhr, im Flamm-Bistro „Le Tresor“ in Königsbrunn. Autorin Heike Adami und Bauchtänzerin „Scheherazade“ sind schon seit 4 Jahren ein Team. Heike Adami schreibt...

6 Bilder

Miau - oder wie die LandFrauen in Seelze auf die Katze kamen

Kerstin Röhrbein
Kerstin Röhrbein | Seelze | am 14.02.2018 | 20 mal gelesen

Autorenlesung mit Heike Wolpert in den Bürgerstuben in Seelze. Frau Wolpert, die in Hannover lebt und arbeitet, las aus ihrem Roman „Schönheitsfehler“ (Gmeiner Verlag) und erfreute damit die LandFrauen aus Seelze und Umgebung.  Frau Wolpert, 1966 in Bad Mergentheim (Baden Württemberg) geboren, hatte schon immer den Berufswunsch Schriftstellerin zu werden. Nachdem sie zwei solide Ausbildungen beendet und in den Berufen...

1 Bild

Autorenclub Donau-Ries zu Gast bei der Buchhandlung Eser in Meitingen

Ute Schmid
Ute Schmid | Meitingen | am 11.01.2018 | 37 mal gelesen

Meitingen: Buchhandlung Eser | Lustig, herzerwärmend und spannend soll die Autorenlesung am Montag, 22. Januar um 18.30 Uhr in der Buchhandlung Eser in Meitingen werden. Zu Gast sind 5 Schriftsteller des Autorenclubs Donau-Ries. die für einen kurzweiligen Lesespaß sorgen werden. Wer sich Hund, Katz oder Federvieh anschafft, dem wird nie langweilig! So werden die Autoren, Viktoria Raab, Johann Enderle, Gabriele Schmid, Alfred Bäuerle und Ulrike Karg...

4 Bilder

Autorenlesung am Samstag, 18. 11. 17, 20.00 Uhr, TurmCafé im Kaiser-Wilhelm-Turm

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 25.10.2017 | 26 mal gelesen

Samstag, 18. 11. 17, 20.00 Uhr, TurmCafé Autorenlesung mit mesopotamischen Liebes- und Heimatgesängen Tee mit Ayman Lesung: Astrid Ruppert https://tredition.de/autoren/astrid-ruppert-20939/ Musikalische Zwischenspiele: Cemiile Tincer & Damla Eintritt: 12,-/10,- € Nichtdeutsche Staatsangehörige 5,- € Alles begann im Flüchtlingssommer 2015. Und es begann mit Tee. Immer gab es Tee. Und dazu...

7 Bilder

Historischer Krimiabend steht unter Hochspannung in der Buchhandlung Eser

Ute Schmid
Ute Schmid | Meitingen | am 22.10.2017 | 43 mal gelesen

Meitingen: Buchhandlung Eser | Absolute Hochspannung lag in der Luft bei dem historischen Krimiabend in der Buchhandlung Eser in Meitingen mit dem Krimiautor Peter Orontes. Schon an der historischen Dekoration mit Beil, Messer und schweren Ketten erkannten die zahlreichen Gäste, dass dieser Abend nichts für schwache Nerven ist. Peter Glowotz, der seine historischen Romane unter dem Pseudonym Peter Orontes veröffentlicht, las aus seinem Buch „Die Tochter...

1 Bild

Öffentliche Autorenlesung im Uni-Klinikum Marburg am 24. Oktober 2017 - 19 Uhr

Marlies Crombach
Marlies Crombach | Marburg | am 19.10.2017 | 49 mal gelesen

Marburg: Uniklinikum | Evangelischer Buch-Preisträger Jörn Klare liest aus "Nach Hause gehen - Eine Heimatsuche". Das erzählende Sachbuch widmet sich Fragen wie: Wohin gehöre ich in einer Welt, die sich immer schneller wandelt? Was genau ist Heimat? Was bedeutet sie? Und warum ist sie wichtig?. Er berichtet von seiner Wanderung von Berlin, wo er mit seiner Familie lebt, bis nach Hohenlimburg, dem Ort seiner Kindheit und Jugend am Rand des...

5 Bilder

ZUM VORLESETAG KOMMT KARIN GLOGER

karin Gloger
karin Gloger | Sarstedt | am 08.10.2017 | 29 mal gelesen

Sarstedt: Sonnenkamp | Am 17. November 2017 ist bundesweiter 14.Vorlesetag. An diesem Tag findet dazu um 16 Uhr eine Veranstaltung am Sonnenkamp in Zusammenarbeit von Seniorenzentrum und der Stadtbücherei Sarstedt statt. Karin Gloger liest Ausschnitte  aus ihrem Roman „Zügel des Lebens“. Für diesen Roman hat die Autorin im Vorfeld ausführlich recherchiert und einige Orte des Geschehens  aufgesucht. Orte der Handlung sind, die nach dem Ende...

1 Bild

Historischer Krimiabend in der Buchhandlung Eser in Meitingen

Ute Schmid
Ute Schmid | Meitingen | am 18.09.2017 | 28 mal gelesen

Meitingen: Buchhandlung Eser | Der Autor Peter Orontes liest am Dienstag, 17. Oktober 2017 um 19.00 Uhr in der Buchhandlung Eser in Meitingen aus seinem historischen Erfolgskrimi „Die Tochter der Inquisition“ Wir schreiben das Jahr 1388 – Scheiterhaufen lodern, Ketzer werden gejagt und gefoltert und eine grauenvolle Mordserie stürzt die Stadt Steyr in Angst und Schrecken…Falk von Falkenstein und seine Frau ermitteln inmitten des rabenschwarzen Geschehens...

1 Bild

Die Irren mit dem Messer

Bobingen Kulturamt
Bobingen Kulturamt | Bobingen | am 12.09.2017 | 22 mal gelesen

Bobingen: Café Kanapé | Autorenlesung mit Verena Lugert am Dienstag, 3. Oktober 2017 um 19 Uhr im Café Kanapé Eine Veranstaltung der Stadtbücherei Bobingen in Zusammenarbeit mit „Bücher Di Santo“. Mein Leben in den Küchen der Haute Cuisine „In den Küchen der Spitzen-Gastronomie wird ebenso viel geweint und gelitten wie gekocht …“ Diese Erfahrung ist Verena Lugert von Anfang ihrer Kochkarriere in der Haute Cuisine an vertraut. In ihrem...

6 Bilder

Bekannte Kinderbuchautorin liest in der Grundschule Herbertshofen

Ute Schmid
Ute Schmid | Meitingen | am 07.06.2017 | 51 mal gelesen

Meitingen: Buchhandlung Eser | Eine bemerkenswerte Veranstaltung organisierte die Buchhandlung Eser aus Meitingen für die Schüler der 4. Klassen der Grundschule Herbertshofen. Knapp 50 Schüler hatten das Privileg an einer Lesung mit der bekannten Kinder- und Jugendbuchautorin Sabrina J. Kirchner teilzunehmen. Sie las aus ihrer Detektiv-Reihe Botzblitz. Ein Opa für alle Fälle – „Das Geheimnis der Bärenhöhle“ und „Das Rätsel um den goldenen Ring“....

2 Bilder

„Mach Dich geschmeidig“: Mord und Verbrechen in der Bücherei Wallrabenstein

Christian Giesen
Christian Giesen | Hünstetten | am 16.05.2017 | 19 mal gelesen

Zwischen dem Schreiben der ersten sechs Seiten seines Buches und der Veröffentlichung lagen 14 Jahre. Thriller-Autor Uwe K. Alexi hatte 1999 am Strand in Kroatien diese ersten Seiten verfasst. Dann ruhten sie lange in einer Schublade; 2013 kramte er sie wieder hervor und beendete, was er damals begonnen hatte. In dem Jahr wurde der Pharma-Thriller „Niemand wird Dich vermissen“ vom Bad Homburger Autoren fertig gestellt. Das...

3 Bilder

Leipziger Buchmesse 2017 mit Märchenroman "Janus und Sunaj-Gefährliche Träume" von Angerer der Ältere

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 29.03.2017 | 17 mal gelesen

Im September 2016 ist das Märchenbuch "Janus und Sunaj - Gefährliche Träume", Teil I von Angerer der Ältere im Burg Verlag Rehau erschienen. Nun hat es der Burg-Verlag auf der Leipziger Buchmesse 2017 präsentiert. (Siehe Fotos von der Leipziger Buchmesse) Einige Besucher erkannten die Bildmotive von Angerer der Ältere wieder, die sie selbst als Kunstdrucke besitzen. So war das ein Wiedersehen mit bekannten Bildern auf...

2 Bilder

Premiere in Tapfheim - Das Geheimnis der Heilerin

Walter Ernst
Walter Ernst | Tapfheim | am 17.02.2017 | 91 mal gelesen

Tapfheim: Gemeindebücherei | Die Frankfurter Buchmesse war nicht der Ort, nein, der Tapfheimer Gemeindebücherei war es vorbehalten, dass erstmals ein neues Buch öffentlich vorgestellt wurde. Und auch für Dagmar Holler war es eine Premiere. Zum ersten Mal gab sie eine Lesung aus ihrem Erstlingsroman. Von Gabi Pfefferer aus dem Büchereiteam und einer großen Zahl erwartungsvoller Zuhörer herzlich begrüßt, las die Autorin auszugsweise über „Das Geheimnis...

5 Bilder

Angerer der Ältere und seine Autorenlesung in der VHS Weiterbildungsakademie Kelheim

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Kelheim | am 26.11.2016 | 48 mal gelesen

Kelheim: Deutscher hof | Es war wie alle Ausstellungen und Lesungen von Angerer der Ältere eine besonders persönliche individuelle Veranstaltung im schönen Sitzungssaal im Deutschen Hof im November 2016. Diesmal wurden sehr viele von Angerers Bildmotiven auf Videoleinwand gezeigt, erläutert und mit Anekdoten bereichert. So gibt es die Geschichte, als das Gemäldetriptychon „Die Seele Europas“ durch Vermittlung unseres Europaabgeordneten Manfred Weber...

8 Bilder

Schönheit in der Kunst - Vorankündigung

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Kelheim | am 04.11.2016 | 56 mal gelesen

Kelheim: Deutscher hof | Für Freunde, Kunstsammler, Mäzene und Kunstinteressierte, eine große Vielfalt an Gemälden wird in der VHS-Weiterbildungsakademie in Kelheim vom Künstler Angerer der Ältere persönlich erklärt. Er zeigt Werke, auch aus früherer Zeit auf Videoleinwand und im Original, verbunden mit dem neuen Kunstband „Die Rückkehr des Menschen in die Kunst“. Der Titel korrespondiert mit dem weltberühmten Buch des spanischen Kulturphilosophen...

1 Bild

Damals in Döhren: Sechs Sprösslinge fragten einen Autor

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 26.10.2016 | 34 mal gelesen

Hannover: Döhren | Ob es in jenen Apriltagen des Jahres 1986 am warmen Frühlingswetter lag? Die Kinderbuchabteilung der Stadtteilbücherei Döhren an der Peiner Straße war jedenfalls gähnend leer. Dabei hatte die damalige Bibliotheksleiterin Ilse Karnuth den kleinen Lesern eigentlich an diesem Tag etwas Besonderes zu bieten gehabt. Karlheinz Frank war in die Bücherei gekommen, um aus seinen Werken vorzulesen. Der Kinder- und Jugendbuchautor...

1 Bild

Weltpremiere im Batzenhofer Pfarrsaal 2

Franz X. Köhler
Franz X. Köhler | Gersthofen | am 04.10.2016 | 74 mal gelesen

Gersthofen: Pfarrsaal St. Martin Batzenhofen | Etwa 20 Personen aus der Pfarrgemeinde St. Martin, Batzenhofen, können mit Fug und Recht behaupten, sie wüßten mehr, als der Rest der Welt: Die Zuhörer bei Gustl Mairs musikalischer Autorenlesung am Freitag 30. September kennen nämlich als einzige außer dem Autor selbst schon einige Inhalte aus seinem neuesten Buch, dessen Geschichten sich um das Thema "Landleben - Kornblumen und Cannabis" ranken, alle anderen müssen sich...

3 Bilder

Abensberger Novembernebel

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Abensberg | am 30.09.2016 | 91 mal gelesen

Abensberg: Aventinussaal-Kulturzentrum | Eine Lesung der besonderen ArtVon Oktober bis Dezember 2016 findet in Abensberg wieder der alljährliche "Novembernebel" statt. Der Kulturbeauftragte der Stadt Abensberg, Martin Neumeyer MdL, hat gemeinsam mit Melanie Schmid ein hochkarätiges Programm zusammengestellt, das in einem entsprechenden Flyer darüber informiert. Das Grußwort stammt vom 1.BGM der Stadt Abensberg, Dr. Uwe Brandl und Martin Neumeyer. Eine Lesung der...

7 Bilder

Riesen Erfolg - Krimi an der Tanke

Litin WOB Autorenlesungen
Litin WOB Autorenlesungen | Wolfsburg | am 12.09.2016 | 30 mal gelesen

Lesung in ehemaliger Tankstelle war voller Erfolg Bei Litin-WOB waren alle Plätze belegt! Die zweite Veranstaltung von Litin WOB war ein voller Erfolg. An die Achtzig Zuhörer fanden sich am 10. September um 18.45 zu „Krimi an der Tanke“ in der ehemaligen Esso-Tankstelle in der Braunschweiger Straße ein. „Wir sind angekommen“, resümierte Tobias Tantius am Ende des Abends. „Ein volles Haus bis zum Schluß. Wir sind...