Asylbewerberunterkunft

Unterkunft „Am alten Hammelberg“ wird bezogen

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 17.03.2017 | 30 mal gelesen

Am 27. März ziehen 27 Flüchtlinge in eine neue Unterkunft in Neusäß, Am alten Hammelberg. Die 27 Männer wohnten bisher in der Notunterkunft in Welden, die zum Ende des Monats aufgelöst wird. Sie stammen größtenteils aus Afghanistan, Pakistan sowie diversen afrikanischen Herkunftsländern und befinden sich bereits seit geraumer Zeit in Deutschland. Es wäre schön, wenn sich – wie in den anderen Ortsteilen – auch dort ein...

2 Bilder

Asylbewerber schlägt Vorsitzenden Richter nach Urteilsverkündung nieder! 56

Volker Dau
Volker Dau | Essen | am 27.10.2016 | 308 mal gelesen

Essen: landgericht | Zwischenfall nach Urteilsverkündung -- Pressemeldung von Dr.Hidding, Pressesprecher des LG Essen -- Im Anschluss an eine Sitzung der XVI. Strafkammer ist es heute im Landgericht Essen zu einem Zwischenfall gekommen. Der Angeklagte, ein 24-jähriger Mann, ergriff einen Plastikmülleimer und versetzte dem Vorsitzenden Richter einen Schlag gegen den Kopf. Der Richter wurde verletzt und vorsorglich in ein...

Asylbewerberunterkunft in Rain

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 08.04.2016 | 8 mal gelesen

Wie bereits mehrfach berichtet wurde im Erlenweg in Rain ein Wohnhaus zur Unterbringung von Asylbewerbern zur Verfügung gestellt. Anfänglich sollten dort 46 Asylbewerber untergebracht werden. Nach mehreren Gesprächen mit dem Investor konnte die Zahl der unterzubringenden Personen nunmehr auf 38 Personen reduziert werden. Die Räumlichkeiten sind voraussichtlich ab 1. Mai bezugsfertig. Im Rahmen einer Bürgerversammlung am...

„Turnhalle wird wieder frei“

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 08.04.2016 | 9 mal gelesen

Nach den Pfingstferien findet in der Dreifachturnhalle der Realschule Neusäß wieder Schul- und Vereinssport statt Im November 2015 standen dem Landkreis Augsburg in seinen Asylbewerberunterkünften keine freien Kapazitäten mehr zur Verfügung. Zudem war der Zuweisungsdruck so hoch, dass die Dreifachturnhalle der Realschule Neusäß zur längerfristigen Unterbringung von Flüchtlingen „umgerüstet“ werden musste. Der Hallenboden...

Asylbewerberunterkunft in Fremdingen

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 18.03.2016 | 2 mal gelesen

In Fremdingen wurde ein Gewerbeobjekt zur Unterbringung von Asylbewerbern zur Verfügung gestellt. Die Räumlichkeiten sind voraussichtlich ab 1. Juni bezugsfertig. Bis zu 50 Personen können dort untergebracht werden.

Asylbewerberunterkünfte in Lerchenbühl und Amerdingen 1

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Megesheim | am 02.02.2016 | 58 mal gelesen

Megesheim: OT | Im Megesheimer Ortsteil Lerchenbühl wurde ein Objekt zur Unterbringung von Asylbewerbern zur Verfügung gestellt. Die Räumlichkeiten sind ab 1. März bezugsfertig. Bis zu neun Personen können dort untergebracht werden. Ein weitere Unterkunft für Asylbewerber gibt es in der Gemeinde Amerdingen. Bis zu 22 Asylsuchende finden dort ab Juni eine neue Bleibe.

2 Bilder

Feuer an Gleidinger Wohnanlage für Flüchtlinge 5

André Oestreich
André Oestreich | Laatzen | am 31.12.2015 | 380 mal gelesen

Laatzen: Hildesheimer Str. | GLEIDINGEN; Am frühen Morgen des Sylvestertags kam es zu einem Brand an einer mit etwa 60 Personen belegten Wohnanlage für Flüchtlinge an der Hildesheimer Straße in Gleidingen. Um ca. 3:45 Uhr stellten Nachbarn das Feuer an einem Fenster-Lichtschacht im Außenbereich fest und alarmierten unverzüglich die Feuerwehr. Der Sicherheitsdienst der Wohnanlage, welcher zwischenzeitlich ebenfalls auf den Brand aufmerksam wurde, löschte...

16 Bilder

Zu Besuch bei Freunden - zum gemeinsamen Essen

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 21.12.2015 | 81 mal gelesen

Die Asylbewerbergruppe aus Ebsdorf und Hachborn hat die Lehrkräfte des Deutschkurses zu einem gemeinsamen Essen in ihre Unterkunft eingeladen. Nach einigen Wochen des gemeinsamen Lernens hat sich eine lockere Freundschaft unter den Beteiligten entwickelt. Die Bewohner der Unterkunft stellten ein typisches Essen zusammen und bewirteten ihre Gäste mit großer Freude und Engagement in ihrer Unterkunft. Nach improvisiertem...

2 Bilder

Wer möchte Wem nicht sehen 8

Adolf Klesla
Adolf Klesla | Naumburg (Saale) | am 17.12.2015 | 252 mal gelesen

Naumburg (Saale): Hauptbahnhof | Nach 2 Wochen gerade wieder nach Hause gekommen, fällt mir die Unweit meiner Wohnung liegende Asylbewerberunterkunft sofort auf. ( Bilder ) Vielleicht kann es mir jemand erklären, sollen nun die freundlich begrüßten Asylbewerber, nicht nach draußen, unsere schöne Stadt und die Menschen ansehen oder sollen die Menschen aus unserer schönen Stadt oder die vom Bahnhof in die Stadt laufen, zu den freundlich begrüßten...

1 Bild

Vollendete Tatsachen...Bürgermeister Köhne sagt es ist "Alternativlos"- Hotel64 32

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 25.11.2015 | 328 mal gelesen

Nun war es mal wieder so weit. Der Bürger (ca.250) dufte sich davon überzeugen das er nichts zu sagen hat, ja nicht mal Antworten auf alle sein Fragen bekam er. Der Kaufpreis bleibt geheim, der Betreiber des Asylheimes auch (noch jedenfalls), wer dort einzieht ist auch geheim oder unbekannt, welchen Status diese Asylanten haben auch, die Feuerwehr wußte bis jetzt nicht was dort umgebaut wurde um sich ein Bild zu machen, was...

Asyl - Wertingen: Mit Steinen Fenster eingeschlagen 16

Sven Rosenberg
Sven Rosenberg | Wertingen | am 02.09.2015 | 163 mal gelesen

Jegliche Gewalt gegen Personen oder Sachen sind zu verurteilen! Die Ursache allen übels sind nicht die Menschen, die aus Angst, Not, aber unbestreitbar auch zu einem gewissen Prozentsatz aus Bequemlichkeit auf ein Sozialsystem und der daraus resultierenden Profitgier einzelner Individuen nach Deutschland kommen. Die Politik hat schlicht und ergreifend versagt! Ob jetzt gegenüber dem eigenen Volk durch schweigen oder...

1 Bild

Das wird man doch noch sagen dürfen #mundaufmachen 7

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 31.08.2015 | 206 mal gelesen

In den bundesdeutschen Leitmedien beherrscht derzeit das Thema "Flüchtlinge auf dem Weg nach Mitteleuropa" die Schlagzeilen. Hierzu zwei interessante Beiträge: „Der Marsch“ – Wenn Fiktion Wirklichkeit wird: Vor 25 Jahren sorgte der Film „Der Marsch“ für Aufsehen. Das Drama erzählt die Geschichte von Tausenden Afrikanern, die sich auf Booten nach Europa aufmachen. Die Fiktion ist nun Wirklichkeit geworden. Hier mehr...

Zu den Angriffen auf Asylbewerberheime 25

Astrid Günther
Astrid Günther | Duisburg | am 26.08.2015 | 1044 mal gelesen

Langsam reicht es, liebe Asylkritiker und Vaterlandsverteidiger der besonderen Art. Ich habe es satt, immer wieder in den Nachrichten zu hören, welches Flüchtlingsheim gerade mal wieder angegriffen wurde bzw. welchem man mit Angriff gedroht hat. Könnt Ihr Euch überhaupt nur ansatzweise vorstellen, wie sich jemand fühlt, der vor dem Krieg in seiner Heimat geflohen ist, um hier wieder in Angst zu leben? Ja, ich weiß, jetzt...

1 Bild

Bad Kösen ist nicht radikal... 29

Erwin Zimmermann
Erwin Zimmermann | Naumburg (Saale) | am 15.08.2015 | 855 mal gelesen

Naumburg (Saale): Bad Kösen | Bad Kösen ist nicht radikal Herr Heise… Ein schwieriges Thema nicht nur im Burgenlandkreis ist das Flüchtlingsproblem in Europa, keiner ist dran schuld keiner will sie haben. Nun sind sie bald da, auch in Kösen, eine kleine Stadt zwangseingemeindet um Naumburg größer erscheinen zu lassen. Schon vor Monaten haben es die Spatzen von den Dächern gepfiffen, die alte Borlachschule, die frisch saniert dann doch für die...

1. Treffen des Arbeitskreises "Flüchtlinge"

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 19.06.2015 | 162 mal gelesen

Langenhagen: Restaurant "DaLuca" | Auf jüngsten Sitzung des Vereins BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. (BfK) am 04.06.2015 waren die geplanten Sammelunterkünfte an der Pfeifengrasstraße in Kaltenweide Schwerpunktthema. Unter den knapp 50 Teilnehmern der öffentlichen Sitzung befanden sich zahlreiche Nichtmitglieder und Anwohner. Neben viel Verständnis für die zu erwartenden Flüchtlinge wurden auch Fragen gestellt und Sorgen geäußert. Auch wenn einige Befürchtungen...

Neues Quartier für Asylbewerber gefunden 1

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Schwabmünchen | am 22.05.2015 | 97 mal gelesen

Schwabmünchen: Stadt | Der Landkreis Augsburg mietet eine Gewerbehalle in Schwabmünchen an Die Verträge sind jetzt in „trockenen Tüchern“! Auf gemeinsame Initiative von Schwabmünchens Bürgermeister Lorenz Müller und Landrat Martin Sailer ist es dem Landkreis Augsburg gelungen, eine Gewerbehalle im Norden der Stadt Schwabmünchen anzumieten. Ab Mitte Juni steht diese dem Landratsamt für eine vorläufige Notunterbringung von Asylbewerbern zur...

1 Bild

Asylbewerberwohnheim Staufenburg 4

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 02.05.2015 | 771 mal gelesen

Lichtenstein: Staufenburg | Geplant als privates Erholungsheim oder Hotel wurde das Haus im 3. Reich vom Bund deutscher Mädels (BdM) als Schulungsstätte genutzt. Danach wurde die Staufenburg häufig baulich verändert und diente lange Zeit als Kinderheim, stand aber auch häufig leer. Der Landkreis Reutlingen brachte hier ab 1989 viele der nach Baden-Württemberg strömenden DDR-Flüchtlinge unter und heute füllen Flüchtlinge und Asylsuchende aus aller Welt,...

2 Bilder

Wie erhalte ich die christliche Kultur im Sinne Luthers? Wer lobt mich wenn ich den Opfern in Nepal Geld schicke? 16

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | am 28.04.2015 | 165 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Nun gut, Nepal gehört nicht zum Einzugsbereich der Mitteldeutschen Zeitung. Aber trotzdem wage ich es einmal, das Thema Spenden an dieser Stelle aufzugreifen. Denn ich überlege gerade, ob ich mich an dem Spendenaufruf für Nepalopfer beteiligen soll. Macht es einen Sinn zu spenden? Zumal ich ja nicht einmal namentlich erwähnt werde, dass ich mich beteiligte. Viel schöner wäre es doch wenn man über mich berichten würde....

Offene Türen beobachten die aktuelle Entwicklung mit Sorge

Klaus Toll
Klaus Toll | Schrobenhausen | am 26.03.2015 | 68 mal gelesen

Bereits im November des letzten Jahres hat der Verein „Offene Türen – internationaler Treff“ fünf Forderungen für den Umgang mit Asylsuchenden in Schrobenhausen aufgestellt. Zwar hat am 8. Januar einmalig ein runder Tisch getagt, aber weder die dortigen Beschlüsse noch die Forderungen der Offenen Türen wurden bislang umgesetzt. „Wir sehen die aktuelle Entwicklung mit großer Sorge“, warnt der Vorsitzende Joachim Siegl, „...

1 Bild

Manche finden das zu bunt 95

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 20.02.2015 | 312 mal gelesen

Schnappschuss

Flüchtlingsstrom ungebremst - Landratsamt eröffnet weitere Asylbewerberunterkünfte 1

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 10.12.2014 | 192 mal gelesen

Die Zahl der Asylbewerber in der Region steigt weiter an. Das Landratsamt Günzburg eröffnet deshalb weitere Asylbewerberunterkünfte in Burgau, Jettingen und Günzburg. Nach Angaben des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge ist die Zahl der Asylanträge im Monat November 2014 auf deutschlandweit rund 22.000 weiter angestiegen. In der Zeit von Januar bis November 2014 haben insgesamt 181.453 Personen in Deutschland Asyl...

Unterbringung von Flüchtlingen in Düsseldorf

Gretchen Baumgartner
Gretchen Baumgartner | Düsseldorf | am 03.02.2014 | 130 mal gelesen

Die Zahl der Flüchtlinge nach Deutschland ist in den letzten Jahren wieder deutlich angestiegen, u,a, aufgrund des andauernden Bürgerkriegs in Syrien wie auch anderer Konflikte im Mittleren Osten und Afrika. In 2013 kamen mehr als 127.000 Menschen nach Deutschland, die einen Asylantrag gestellt haben (Quelle: Bundesinnenministerium). Dies zeigt die Dringlichkeit einer nachhaltigen Planung. FREIE WÄHLER-Ratsfrau Chomicha...

1 Bild

Tödlicher Streit in Asylbewerberunterkunft in Neu-Ulm

Memminger News
Memminger News | Neu-Ulm | am 31.07.2013 | 310 mal gelesen

Neu-Ulm: Neu-Ulm | Nach bisherigen Informationen kam es bereits seit einigen Tagen zwischen einem 29-jährigen Mann aus Pakistan und einem 20-jährigen Landsmann zu Streitigkeiten. Bei einer ersten Eskalation kam es am Dienstag Nachmittag des 29.07.2013 zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei welcher der 29-Jährige leicht verletzt und bedroht wurde. Aufgrund von diesem Vorfall wandte sich der Mann am Dienstag an die Polizeiinspektion...

1 Bild

Deutsch für den Alltag, die Schule, eine Zukunft in Deutschland? Ehrenamtliche für Deutschkurse für die Asylbewerberunterkunft in Leipheim gesucht

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 01.09.2011 | 692 mal gelesen

Gemeinsam initiiert von der Sigrun Grüninger von der Asylberatung des Diakonischen Werks und Meinrad Gackowski, Beauftragter für Familie, Demographie und Integration werden seit 2007 regelmäßig niederschwellige Deutschkurse für Asylbewerber in Leipheim durchgeführt. Nach der Sommerpause soll wieder Deutschkurse einmal wöchentlich für Asylbewerberinnen und Asylbewerber wieder angeboten werden. Ziel ist es, den Teilnehmern...