Arbeiterwohlfahrt

1 Bild

95 - Jahre Arbeiterwohlfahrt in Horst.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 19.11.2018 | 87 mal gelesen

Gelsenkirchen: 95 - Jahre Arbeiterwohlfahrt in Horst. | Am Mittwoch den 21.November. 2018 feiert der Ortsverein Horst - Nord im Rahmen seines AWO - Nachmittags im Seniorenzentrum Marie Juchacz Weg 16, ab 14:30 Uhr seinen 95-jährigen Geburtstag. Reinhold Adam führt eine DVD über die Geschichte vor, und Wolfgang Höfener auch » Wolle « genannt Untermalt das ganze mit seiner Musik.

1 Bild

Jetzt neu! Den „friedberger“ 11/2018 hier als E-Paper lesen

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 16.11.2018 | 19 mal gelesen

Erscheinungstermine: aktuelle Ausgabe: 03.11.2018 nächste Ausgabe: 01.12.2018 Redaktionsschluss: 16.11.2018 Die Novemberausgabe des myheimat-Stadtmagazins friedberger beinhaltet eine Nachlese zur Wiedereröffnung des Wittelsbacher Schlossesl, einen Artikel zum AWO-Kreisseniorennachmittag im Wittelsbacher Schloss, einen Bericht über eine bemerkenswerte Elternaktion im Kindergarten St. Angela und einen Vorbericht...

2 Bilder

95 Jahre AWO Horst – Nord: Die Geschichte der Arbeiterwohlfahrt in Gelsenkirchen – Horst

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 06.09.2018 | 173 mal gelesen

Gelsenkirchen: 95 Jahre AWO Horst – Nord: Die Geschichte der Arbeiterwohlfahrt in Gelsenkirchen – Horst | EINLEITUNG Die Geschichte der Arbeiterwohlfahrt in Horst Am 25. November 2018 wird der AWO-Ortsverein Horst-Nord 95 Jahre. Viele Horster Bürgerinnen und Bürger waren maßgeblich am Aufbau beteiligt. Hierzu muss man wissen, dass durch die zwölfjährige Diktatur der Nationalsozialisten von 1933 bis 1945 viele Mitglieder zweimal Aufbauarbeit geleistet haben. Erst kam der Aufbau nach der Gründung 1923, dann der...

1 Bild

Info Stand des Ortsverbandes der Arbeiterwohlfahrt Horst - Nord

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 19.08.2018 | 103 mal gelesen

Gelsenkirchen: Info Stand des Ortsverbandes der Arbeiterwohlfahrt Horst - Nord | Am Mittwoch. 15. August 2018 Veranstaltete der AWO - Ortsverein im Rahmen des Horster Wochenmarktes auf der Essener Straße in Horst einen Info Stand und kamen mit vielen Bürgerinnen und Bürger ins Gespräch. Es ging bei den Gesprächen in erster Linie um die Altersarmut. um fehlende Seniorenwohnungen, schlechte Einkaufsmöglichkeiten, aber auch die Kriminalität spielte eine große Rolle, viele Bürgerinnen und Bürger haben Angst...

1 Bild

Tanz! Vor allem aus der Reihe

Stephan Brylka
Stephan Brylka | Potsdam | am 16.04.2017 | 17 mal gelesen

Potsdam: AWO Seniorenfreizeitstätte im Wurzelwerk | Die legendäre „Tanz in den Mai Party“ kommt zurück in die Waldstadt! Die AWO Waldstadt e.V. hat nach einem Jahr Pause neue Kraft geschöpft und präsentiert nun in diesem Jahr wieder die Tanzparty und das in eigenen Räumen. Die AWO Seniorenfreizeitstätte im Wurzelwerk verwandelt sich am 30. April um 20.00 Uhr in einen Tanztempel in dem „DJ Frank“ so manches Tanzbein zum schwingen bringt. Bis in den frühen Morgen werden wir...

Informationen zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 29.06.2016 | 5 mal gelesen

Das nächste Treffen des Gesprächskreises für „Angehörige von Alzheimer-Erkrankten und verwirrten älteren Menschen“ in Krumbach findet am Dienstag, 5.Juli.2016 um 14:15 Uhr im Altenheim der Arbeiterwohlfahrt statt. Als Referentin wird Christiane Bader, Dipl.-Sozialpädagogin und Case-Managerin, über den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff und sich daraus ergebende Leistungen referieren. Interessierte sind herzlich...

5 Bilder

Weihnachtliche Melodien im AWO-Altenzentrum in Stadtallendorf 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Stadtallendorf | am 22.12.2015 | 185 mal gelesen

Stadtallendorf: AWO - Altenzentrum | Die Sänger des MGV 1903 Cäcilia Anzefahr stimmten die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenzentrums der AWO in Stadtallendorf mit ihren Liedvorträgen auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. In den Terminplan der aktiven Sänger des MGV 1903 Cäcilia Anzefahr kam kurzfristig noch ein besonderer Termin hinzu. Nachdem die Sänger bereits im Jahr 2013 die Bewohner des Alten- und Pflegeheims von Rauschenberg mit Liedvorträgen...

1 Bild

Große Spende für die Arbeiterwohlfahrt

Peter Mayr
Peter Mayr | Burgau | am 01.12.2015 | 224 mal gelesen

Burgau: Marc | Die Spendenbereitschaft war überwältigend, darüber freuten sich Monika & Enrico Banno, Inhaber des Restaurants "MARC" Burgau. Am 21. November trafen sich die Sponsoren zu "ihrem" Abend unter dem Motto "Schlemmen & Lauschen für einen guten Zweck" im MARC. Mit dem Erlös von über 5300 Euro sollen über die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Burgau bedürftige Menschen unterstützt werden.  "Ohne meine Musiker-Freunde hätte ich das nicht...

Fahrt nach Wulfertshausen zum Spargelessen

Adrian Held
Adrian Held | Diedorf | am 12.05.2015 | 60 mal gelesen

Diedorf: Rathaus | Veranstalter: Arbeiterwohlfahrt Diedorf

1 Bild

AWO Asbach-Bäumenheim: Besuch im Naturmuseum

Thorsten Kelichhaus
Thorsten Kelichhaus | Asbach-Bäumenheim | am 14.08.2014 | 99 mal gelesen

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde besuchte die Arbeiterwohlfahrt Asbach-Bäumenheim in diesem Jahr das Naturmuseum in Augsburg. Die Kinder nahmen dabei an einer interaktiven Entdeckungstour durch Ökologie und Zoologie teil.

31 Bilder

"BRÜCKEN BAUEN" . . . Füreinander - Miteinander . . . 1

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 09.02.2014 | 351 mal gelesen

Burgdorf: KulturWerkStadt | . . . "Wir können nichts tun ohne ihre permanente Unterstützung. Wenn wir das herüberbringen können, was diese Ausstellung bietet, dann sind wir schon zufrieden. Es ist gut, dass es die Ehrenamtliche Wohlfahrtspflege der Wohlfahrtsverbände wie das Rote Kreuz, die Arbeiterwohlfahrt, den Caritasverband und das Diakonische Werk in der Stadt gibt." Mit diesen Worten begann Alfred Baxmann, Bürgermeister der Stadt Burgdorf,...

Jahreshauptversammlung des AWO-Ortsvereins Aichach

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 14.01.2014 | 55 mal gelesen

Aichach: Gasthof Specht | Der Orstverein der Arbeiterwohlfahrt lädt recht herzlich zur Jahreshauptversammlung ein. Eine Anmeldung bei Kristina Kolb-Djoka, 08251/894839 wäre für die Planung wünschenswert.

1 Bild

Kerschensteiner Laufgruppe freut sich über Erfolge

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 10.11.2013 | 192 mal gelesen

Offenbach am Main: Werkstätten Hainbachtal | Bei der 42. Auflage des Offenbacher Behördenwaldlaufes im Hainbachtal (AWO) war die Georg-Kerschensteiner-Schule erneut erfolgreich: Es gab drei erste, zwei zweite und zwei dritte Plätze auf der neuen Laufstrecke über 5.790 m in der jeweiligen Altersklasse. Alle kamen gesund und glücklich ins Ziel. Beste Schülerin wurde Irina Kistner (45:35 min.). Es folgten Julia Steinbach (46:18 min.) und Nursen Bozali (46:18 min.). Als...

6 Bilder

AWO Friedberg: Tag der offenen Tür

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 31.10.2013 | 96 mal gelesen

Einen „Blütenzauber“ der besonderen Art gab es beim „Tag der offenen Tür“ im AWO-Seniorenheim Friedberg zu bestaunen. Die Pastellkreide-Bilder der Künstlerin Brigitte Wendt zieren die Wände im 5. Obergeschoss und schaffen eine ganz spezielle Atmosphäre. Ihre detailreichen Natur- und Landschaftsdarstellungen zeugen von einer scharfen Beobachtungsgabe und zeichnen sich durch einen „präzisen Stil mit zarten Farben“ aus, so...

16 Bilder

Das war sein Kiez- ein gebürtiger Lindener erinnert sich an die Göttinger Straße 4

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Linden-Limmer | am 03.10.2013 | 559 mal gelesen

Hannover: Quartier | „Zwischen Deisterplatz und Fischerhof: Die Göttingerstraße“ heißt ein neues Buch des Hobby-Historikers Horst Deuker. Es wurde am 2. Oktober 2013 im großen Tagungsraum der Arbeiterwohlfahrt, Martha-Wissmann-Platz 3, vorgestellt. Vor ca. 75 Zuhörern drehte der 82-jährige Zeitzeuge das Rad der Geschichte zurück und erweckte die Gegend um die Hanomag noch einmal zum Leben. Bezirksbürgermeister Rainer-Jörg Grube lobte in...

1 Bild

AWO Asbach-Bäumenheim: Besuch im Planetarium

Thorsten Kelichhaus
Thorsten Kelichhaus | Asbach-Bäumenheim | am 29.09.2013 | 101 mal gelesen

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde besuchte die Arbeiterwohlfahrt Asbach-Bäumenheim in diesem Jahr das Sparkassen-Planetarium in Augsburg. Auf eine kurze Einführung in die Welt der Planeten und Sterne folgte ein Flug mit einer „Papierrakete“ auch das All. Den Abschluss bildete eine spannende virtuelle Achterbahnfahrt durch Augsburg.

Seniorennachmittag - Arbeiterwohlfahrt Ichenhausen

Thomas Malchers
Thomas Malchers | Ichenhausen | am 22.04.2013 | 83 mal gelesen

Ichenhausen: Gasthof Hirsch | Seniorennachmittag - Arbeiterwohlfahrt Ichenhausen

1 Bild

AWO Asbach-Bäumenheim: Neue Vorstandschaft

Thorsten Kelichhaus
Thorsten Kelichhaus | Donauwörth | am 27.01.2013 | 439 mal gelesen

Die Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt Asbach-Bäumenheim haben eine neue Vorstandschaft gewählt. Dabei wurde Thorsten Kelichhaus als Vorsitzender wiedergewählt. Neu in der Vorstandschaft sind Claudius Bischoff als Stellvertreter sowie Peter Rühl als Schriftführer. Kassiererin bleibt Kathrin Kelichhaus. Olga Blank zog sich aus der Vorstandschaft zurück. Sie bleibt der AWO Asbach-Bäumenheim aber als Seniorenbeauftragte...

1 Bild

AWO Asbach-Bäumenheim: Besuch in der Puppenkiste

Thorsten Kelichhaus
Thorsten Kelichhaus | Donauwörth | am 02.09.2012 | 347 mal gelesen

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde besuchte die Arbeiterwohlfahrt Asbach-Bäumenheim in diesem Jahr die Augsburger Puppenkiste. Mit dem Zug ging es in die Fuggerstadt, wo eine kurzweilige Aufführung von „Räuber Hotzenplotz“ in dem berühmten Marionettentheater auf dem Programm stand.

Grillfest

Niklas Kratzer
Niklas Kratzer | Mering | am 11.07.2012 | 108 mal gelesen

Mering: AWO-Begegnungsstätte | Veranstalter: Arbeiterwohlfahrt Mering

1 Bild

AWO Friedberg: Ortsvorsitzender Peter Feile blickt in die Zukunft

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 18.06.2012 | 539 mal gelesen

„Was wäre eine Kommune wie Friedberg ohne das Ehrenamt?“, fragte 2. Bürgermeister und AWO-Mitglied Roland Fuchs zu Beginn der Jahreshauptversammlung im AWO-Seniorenheim und gab gleich selbst die Antwort. Ohne diese Form bürgerschaftlichen Engagements wäre die Stadt nur eine „graue Masse“ und viele soziale Angebote sowie Dienstleistungen könnten nicht aufrechterhalten werden. Über Themen des AWO-Kreisverbandes...

1 Bild

AWO-Kreisdelegierte Landsberg wählen eine neue Spitze im AWO-Zentrum

Anke Wilk
Anke Wilk | Landsberg am Lech | am 22.05.2012 | 592 mal gelesen

Landsberg: AWO-Zentrum | Der Kreisverband Landsberg der Arbeiterwohlfahrt (AWO) wählte jetzt bei seiner Kreiskonferenz im AWO-Zentrum einen neuen Vorstand. Einstimmig wurde Helmut Schiller aus Utting als AWO-Kreisvorsitzender bestätigt. Die Delegierten wählten ohne Gegenstimme seine Stellvertreter Monika Tinkl und Wolfgang Schindele. Kassenführerin bleibt weitere vier Jahre Martha Bohr, als Beisitzer stellten sich Tanja Hipp und und Volker Päplow zur...

37 Bilder

Heiße Partynacht in der Waldstadt - "Tanz in den Mai"

Stephan Brylka
Stephan Brylka | Potsdam | am 01.05.2012 | 390 mal gelesen

Potsdam: Die Meise | ( Waldstadt ) Wer meint das nur in Berlin richtig gut gefeiert werden kann, der kennt die Waldstädter nicht. Viele Nachtschwärmer beim "Tanz in den Mai" der Arbeiterwohlfahrt ( AWO ) Waldstadt e.V. und Potsdam-Mitte e.V. sorgten für einen großen Andrang bei der Partynacht mit Spitzenmusik von DJ Frank. Es erwies sich am Montag als durchschlagender Erfolg für die AWO dieses Event erneut für die Waldstädter und zum ersten...

1 Bild

SoVD Kaffeenachmittag

Waldemar Kiefer
Waldemar Kiefer | Burgdorf | am 30.03.2012 | 196 mal gelesen

Burgdorf: DRK Begegnungsstätte | Bevor die Ostertage über uns kommen und Kaffee, Kuchen und andere Leckerreien so manche Figur an ihre Grenzen der Dehnbarkeit gelangt, lädt der SoVD Ortsverband Burgdorf, gewissermaßen zur Einstimmung auf die Festtage, zum allmonatlichen Kaffee-und Kuchennachmittag am 4.4. um 15.00h in die DRK-Begegnungsstätte, Wilhelmstr.1 ein.

2 Bilder

Seniorenfasching von AWO und SPD - das Original!

Thorsten Kelichhaus
Thorsten Kelichhaus | Donauwörth | am 22.02.2012 | 536 mal gelesen

Zum traditionellen Seniorenfasching der Arbeiterwohlfahrt und der SPD hatten sich wieder zahlreiche Seniorinnen und Senioren zu einem gemütlichen und kurzweiligen Nachmittag im Sportheim in Asbach-Bäumenheim eingefunden. Höhepunkte waren wieder einmal die Darbietungen des CCB-Prinzen- und des Kinderprinzenpaares sowie des Seniorenprinzenpaares. Ein gerne gesehener Gast war auch wieder die Zauberfee des CCB (Maria Hausmann)....