Anzeige

Text und Gedicht zum Advent 2016.

So schön winterlich war es 2012/13. - Weihnachtswald, bei Sachsenried, Ost-Allgäu.
Landkreis Ostallgäu: Sachsenrieder Forst | Advent

Oh Himmel, brich auf,
erbarme dich deiner Geschöpfe!
Komm zu mir,
mach meine Finsternis hell.

Vater im Himmel,
rede mit mir,
durch tausend Nächte hindurch,
durch tausend Jahre und Tage.
Brich die Riegel auf,
renne die Tore ein,
und lass leuchten
dein Angesicht über mir.

“Oh Heiland,
reiß die Himmel auf!
Herab, herab,
vom Himmel lauf.”

Beuge dich herab,
in meine Einsamkeit,
in die Zärtlichkeit dieser Stunde.
Du bist der, auf den ich warte.

Du hast mich gestaltet,
du gabst mir meinen Verstand.
Du ließest mich erkennen,
wer ich bin.

Ich strecke mich aus
nach deinem Frieden.
Ich strecke die Hände in die dunkle Nacht
und fühle, dass ich bin.



Text und Fotos, H.K.
9
10
9
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
13 Kommentare
21.244
Helmut S... aus Mönchengladbach | 13.12.2016 | 16:42  
13.463
Volker Beilborn aus Marburg | 13.12.2016 | 16:59  
5.992
Annette F. aus Bad Laasphe | 13.12.2016 | 17:38  
21.034
Ritva Partanen aus Wennigsen | 13.12.2016 | 18:04  
38.988
Eberhard Weber aus Laatzen | 13.12.2016 | 18:48  
17.852
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 13.12.2016 | 19:31  
3.624
Heinz Barisch aus Bobingen | 13.12.2016 | 19:59  
12.253
Margit A. aus Korbach | 13.12.2016 | 20:20  
31.403
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 13.12.2016 | 22:29  
54.126
Werner Szramka aus Lehrte | 14.12.2016 | 13:55  
12.953
Heidi K. aus Schongau | 14.12.2016 | 16:01  
3.252
Roswitha Bute aus Soltau | 14.12.2016 | 18:30  
12.953
Heidi K. aus Schongau | 15.01.2017 | 20:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.