Anzeige

Pressemitteilung 507 - Freiwillige Feuerwehren der Stadt Pattensen - Baum droht auf Verkehrsweg in Pattensen zu stürzen - 11.02.2020

Die anhaltende Wetterlage mit Böen in Orkanstärke löste eine weitere Alarmierung der Ortsfeuerwehr Pattensen am Dienstag, 11. Februar 2020 gegen 17:30h aus.

Ein Baum drohte auf die Hiddestorfer Straße/Ecke Osterfeldstraße zu fallen. Die Freiwilligen Feuerwehren sind angehalten nur dann einzugreifen, wenn Gefahr im Verzug ist oder Verkehrswege versperrt werden. In diesem Fall war eine deutliche Bedrohung für Verkehrsteilnehmer (auch Fußgänger) gegeben.

Die Ortsfeuerwehr Pattensen rückte mit zwei Fahrzeugen (Drehleiter und Löschfahrzeug) an und entfernte den Baum. Der Einsatz wurde innerhalb einer Stunde beendet.

Eingesetzte Kräfte:
Ortsfeuerwehr Pattensen mit zwei Fahrzeugen und fünf Einsatzkräften.


Thorsten Steiger
Hauptlöschmeister
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.