Anzeige

Pressemitteilung 10/2019 – Pattensen: Ausgelöste Brandmeldeanlage in der Ludwig-Erhard-Str.

SYMBOLFOTO
Am 26.03.2019 gegen 01:40 h wurde die Ortsfeuerwehr Pattensen zu einem Gewerbebetrieb in der Ludwig-Erhard-Str. gerufen. Die dortige Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Bereits wenige Minuten nach dem Alarm stellten die Feuerwehrleute fest, dass Rauch aus einer Produktionsanlage, der sich im Gebäude ausgebreitet hatte, für die Auslösung der BMA verantwortlich war. Ein Schadenfeuer war nicht vorhanden. Nach Kontrolle des gesamten Gebäudes konnte die Feuerwehr den Einsatzort an den Eigentümer übergeben.

Nach einer knappen Stunde waren alle Einsatzkräfte wieder eingerückt.

Im Einsatz waren:

Feuerwehr Pattensen mit 4 Fahrzeugen und 19 Kameraden
Polizei mit 4 Beamten und 2 Fahrzeugen

gez. Henning Brüggemann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.