Anzeige

“DSDS” 2019: Alexander Fähnrich strippt für Oana Nechiti 

Heute Abend läuft die neunte Casting-Folge der Fernsehsendung “DSDS”. Wieder treffen unterschiedliche Persönlichkeiten auf die Jury. 

Besonders Spaß macht “DSDS”, wenn ein talentierter Kandidat vor die Jury tritt und beim Zuschauer für Begeisterung sorgt. Besonders amüsant ist aber auch, wenn Kandidaten kommen, die man als Zuschauer nicht so schnell vergisst. Wie Alexander Fähnrich. Nach spätestens seinem Auftritt sind die Jurymitglieder Pietro Lombardi, Oana Nechiti, Xavier Naidoo und Dieter Bohlen sicher wieder wach.

“DSDS”: Alexander Fähnrich überrascht die Jury

Dieser Kandidat heißt Alexander Fähnrich und kommt aus dem österreichischen Graz. Er ist 27 Jahre alt und tritt mit einem Lied nur für Oana auf. Er schrieb nämlich ein Liebeslied für die Tänzerin. Diese fühlt sich sicher geehrt. Oder doch nicht? Und das ist noch gar nicht alles! Dabei legt er eine kleine Stripshow hin. Erst ist es nur sein Hemd, doch schließlich zieht er auch seine Hose aus. Der ganze Auftritt ist, wie sollte es auch anders sein, auf Rollschuhen. Rollt und singt sich Alexander in Oanas Herz? Und wie reagiert Oana? Wird sie ihm ein “Ja” geben? Ob die restliche "DSDS"-Jury diesen schrägen Auftritt feiert, zeigt sich heute Abend um 20.15 auf RTL.


Das könnte dich auch interessieren:

"DSDS”: Nick Ferretti wurde von einen der Juroren entdeckt
“DSDS” 2019: Überzeugt Tobias Alber mit Schlager?
DSDS 2019: Rene Paulini - in Musiktheorie macht ihm niemand was vor
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.