Anzeige

“DSDS” 2019: Überzeugt Tobias Alber mit Schlager? 

Samstag Abends dürfen sich “DSDS”-Fans freuen. Es läuft die neunte Casting-Folge. Egal ob Pop, Rock, oder auch Schlager. Jedes Musikgenre wird vertreten. Und jeder Kandidat hofft auf einen gelben Recall-Zettel. Wer wird einen bekommen?

Unzählige Kandidaten bewerben sich jährlich bei der Castingshow “DSDS”. Nicht jeder wird zum Casting eingeladen und nicht jeder schafft es in den Recall. Heute performen wieder 14 Kandidaten vor der Jury, um ihrem Traum, Superstar zu sein, ein bisschen näherzukommen. Die Jury besteht dieses Jahr aus Pietro Lombardi, Oana Nechiti, Xavier Naidoo und wie immer Poptitan Dieter Bohlen. Dieser ist ja bekannt dafür, dass er Schlager besonders gern mag. Kann ihn Tobias Alber überzeugen?

“DSDS”: Tobias Alber kommt in Lederhosen

Der aus Irndorf stammende Kandidat lebt für den Schlager. Wer glaubt, Schlager wäre nur etwas für Menschen ab Mitte fünfzig, hat sich getäuscht. Der 20-Jährige beweist: Auch junge Menschen können Schlager feiern. Er stellt sich sogar in Tracht vor die Jury. Tobias spielt in der Musikkapelle aus der Heimat Trompete. In seiner Freizeit ist er schon mal musikalisch. Doch reicht das auch um Superstar zu werden? “Ich werde Superstar, weil Schlager die Welt begeistert und ich ihn euch bringen kann”, verspricht Tobias. Ob er in die nächste Runde von "DSDS" kommen wird und uns weiterhin den Schlager bringen kann, zeigt sich heute Abend um 20.15 Uhr auf RTL.


Das könnte dich auch interessieren:

DSDS 2019: Rene Paulini - in Musiktheorie macht ihm niemand was vor
DSDS 2019: Laura Panzas - Ihre Nichte bedeutet ihr Alles
“DSDS” 2019: Überzeugt Tobias Alber mit Schlager?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.