Anzeige

Third Person: Mila Kunis ergänzt Cast um Liam Neeson, Olivia Wilde, James Franco und Casey Affleck

Mila Kunis ergänzt den Cast der verwobenen Liebesgeschichte von Paul Haggis. In „Third Person“ wird sie die Partnerin von James Franco spielen.

Kinofilm erzählt Anfang, Mitte und Ende verschiedener Beziehungen
Bereits in „L.A. Crash“ hat Paul Haggis mehrere Lebensgeschichten erzählt, die sich am Ende auf unterschiedliche Art und Weise miteinander verbunden haben. Ähnlich soll offensichtlich seine neue Romanze „Third Person“ gestaltet sein, die 2014 in die Kinos kommen soll. Der Cast verspricht viel: Bereits Liam Neeson, Olivia Wilde, James Franco und Casey Affleck haben sicher zugesagt.

„Freunde mit gewissen Vorzügen“-Schauspielerin Mila Kunis reiht sich nun dazu, wie kino-zeit.de berichtet. In „Third Person“ werden die Geschichten von Paaren in Rom, New York erzählt. Kunis und Franco werden ein amerikanisches Paar spielen, das sich entfremdet hat. Regisseur Paul Haggis freut sich, eine derart gute Besetzung für seine komplexen Charaktere gefunden zu haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.