Anzeige

One Direction: Liam Payne ist wieder Single

Liam Payne hat sich von seiner Freundin getrennt! Eine Nachricht, die vielleicht so manches Teenie-Herz schneller schlagen lässt. Nach zwei Jahren ging die Beziehung zu einer Tänzerin in die Brüche. Der sympathische Sänger der Boyband „One Direction“ ist damit wieder zu haben. Was führte zur Trennung?

Ein Grund zur Freude für die Fans? Denn seit gestern macht die Nachricht die Runde, dass „One Direction“-Sänger Liam Payne wieder Single ist! Mädels haben also wieder die Chance, das Herz des charismatischen Musikers zu gewinnen, der Teil einer erfolgreichen Boyband ist. Bei der britischen Ausgabe von „The X Factor“ fielen die fünf Jungs das erste Mal auf. Zwar konnten sie die Castingshow nicht als Sieger verlassen, doch die Herzen zahlreicher Mädchen hatten sie gewonnen. Wo sie auftauchen, wird wild gekreischt, wie man es sonst nur von Justin Bieber oder Tokio Hotel kennt.

Liam trennt sich von seiner ersten großen Liebe
Jetzt werden die weiblichen Fans sicherlich auch wieder um die Aufmerksamkeit von Liam schreien. Denn dieser hat sich nun von seiner Freundin, Tänzerin Danielle Peazer, getrennt, wie ein Freund des Sängers verrät: „Sie haben sich in den letzten Tagen getrennt, weil es immer komplizierter wurde, eine Beziehung zu führen, da Liam immer häufiger unterwegs ist.“ In den letzten Monaten hätte er seine Freundin, mit der er zwei Jahre zusammen war, kaum gesehen. Da nächstes Jahr eine Welt-Tournee für „One Direction“ ansteht, wären die gemeinsamen Stunden wohl noch rarer geworden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.