One Direction: Ist Harry Styles intelligenter als Niall Horan?

Vor wenigen Tagen haben One Direction bei den Teen Choice Awards so richtig abgeräumt. Doch Niall Hiorans Dank kam bei den Fans nicht ganz so gut an - Harry Styles hat das ganze im Vergleich klüger gelöst…

So ein Fehler kann jedem Mal passieren: Bei den Teen Choice Awards haben die Jungs von One Direction in diesem Jahr so richtig abgeräumt,m und natürlich wollten sie es nicht versäumen, ihren Fans für die viele Unterstützung zu danken. Leider waren die vier bei der Preisverlehung nicht persönlich anwesend, sondern bedankten sich via im Vorfeld aufgenommener Videobotschaft. So kam der Dankes-Tweet von Niall Horan am nächsten Tag bei vielen Fans nicht ganz so gut an - er mimte den Überraschten, war aber aufgrund der Videobotschaft mit Sicherheit schon Tage vor der Preisverleihung über ihre Gewinne informiert worden.

Eine unglücklich formulierte Nachricht

“Ich bin gerade aufgewacht und habe einen Text erhalten, dass wir acht Teen Choice Awards gewonnen haben. Woooow! Ihr seid unglaublich, vielen Dank”, postete Niall Horan am Tag nach der Preisverleihung. Das kauften ihm einige One Direction-Fans natürlich nicht ab - und vielleicht war die Nachricht tatsächlich etwas unglücklich formuliert. Bandkollege Harry Styles hingegen formulierte seinen Dank etwas klüger: “Vielen Dank euch allen für eure Unterstützung bei den TCAs letzte Nacht, Ihr seid so gut zu uns. Wirklich wunderbar, dankeschön.” In diesem Fall waren die Worte von Hazza wohl tatsächlich besser gewählt - bei Niall Hora hat die Freude wohl einfach Überhand genommen...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.