Anzeige

Ski-Club Eilvese verbringt Wintersause in Willingen

Nach dem großen Zuspruch im vorherigen Jahr hat der Ski-Club Eilvese die jungen Vereinsmitglieder wieder zum Skifahren nach Willingen im Sauerland
eingeladen.

Rund 25 Nachwuchsskifahrer meldeten sich zu dem kurzfristig organisierten Tagesausflug an. Die Organisatoren vom Ski-Club machten die Wintersause von den Schneeverhältnissen abhängig.

Früh am Morgen machte sich die Gruppe mit den Betreuern auf den Weg ins Sauerland um einen schönen Tag auf den Skiern zu verbringen.

Die Pistenverhältnisse waren hervorragend und die Sonne strahlte mit den Mitfahrern um die Wette. Im Vordergrund stand der Spaß auf den Brettern und die gut 16 Pistenkilometer waren bestens präpariert.

Die Zeit verflog unter diesen Bedingungen wie im Fluge und am Nachmittag wurde bereits wieder die Heimreise angetreten. In Neustadt angekommen lud der Ski-Club zum Abschlussessen zu Pizza und Pasta ein. Dieser Ausflug war für die Kinder und Jugendlichen kostenlos, da alle Kosten aus der Vereinskasse bezahlt wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.