Nachrichten aus Boltenhagen und der Region

7 Bilder

Buga-Kunstwerk im Ostseebad Boltenhagen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Boltenhagen | am 05.07.2010 | 834 mal gelesen

Boltenhagen: Ortszentrum | 2009 war die 6 m lange Eichenholzskulptur "Menschen im Sturm" ein viel beachtetes Kunstwerk auf der Bundesgartenschau (Buga) in Schwerin. Seit 2010 steht diese Skulptur in Boltenhagen vor der Kirche auf der Paulshöhe. Entstanden war das Kunstwerk durch die Zusammenarbeit der "Kirche am Ufer" und der Justizvollzugsanstalt Bützow. Unter Anleitung durch die Bildhauerin Barbara Wetzel hatten sechs Frauen die Holzskulptur...

Bildergalerien

12 Bilder

Milder Herbsttag im Ostseebad Boltenhagen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Boltenhagen | am 27.09.2018 | 116 mal gelesen

Boltenhagen: Seebrücke | Direkt an der Ostseeküste Nordwestmecklenburgs liegt Boltenhagen mit seinem viereinhalb Kilometer langen, feinen Sandstrand. Im Küstenwald direkt neben der Düne verläuft eine drei Kilometer lange Strandpromenade, ein paar Meter weiter die Mittelpromenade mit kleinen Cafés und Geschäften. Im Ortskern befinden sich viele Pensionen, Ferienhäuser und Hotels, allerdings keine Hochhäuser. Insgesamt vermittelt das Ostseebad...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Jürgen Hedrich
von Jürgen Hedrich
von Jürgen Hedrich
von Jürgen Hedrich
von Der Gartenfreund
vorwärts
4 Bilder

Uferschwalben 8

Carmen L.
Carmen L. | Boltenhagen | am 24.06.2014 | 169 mal gelesen

Ostseebad Boltenhagen: Steilküste | An der Steilküste bei Redewisch habe ich erstmals Brutkolonien der Uferschwalben gesehen und den regen Flugverkehr an einigen Brutröhren auch beobachten können.

  • Naturfreunde müssen sich an der Seebrücke von Boltenhagen keineswegs Sorgen um den hinkenden Schwan
    von Helmut Kuzina | Boltenhagen | am 29.10.2012 | 6 Bilder
  • An einem Tag zeigt sich die Ostsee grau in grau, an einem anderen Tag verzaubert die goldene
    von Helmut Kuzina | Boltenhagen | am 29.10.2012 | 20 Bilder
1 Bild

Sommerwetter: Aus der Stadt hinaus an den Ostseestrand

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Boltenhagen | am 06.07.2010 | 1073 mal gelesen

Boltenhagen: Strand | Bei Temperaturen über 30 Grad war es am Wochenende in den Städten kaum auszuhalten, und so lockte das Sommerwetter viele ans Wasser. Reges Treiben herrschte am Strand des Ostseebades Boltenhagen, obwohl auch hier das Thermometer am Sonnabend, 3. Juli, um 12 Uhr bereits 30 Grad anzeigte. Nach einer leichten Abkühlung mit ein paar Schauern am Montagabend wird für die zweite Wochenhälfte erneut eine Hitzewelle angekündigt.

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus ganz Deutschland