Nachrichten aus Boltenhagen und der Region

7 Bilder

Buga-Kunstwerk im Ostseebad Boltenhagen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Boltenhagen | am 05.07.2010 | 855 mal gelesen

Boltenhagen: Ortszentrum | 2009 war die 6 m lange Eichenholzskulptur "Menschen im Sturm" ein viel beachtetes Kunstwerk auf der Bundesgartenschau (Buga) in Schwerin. Seit 2010 steht diese Skulptur in Boltenhagen vor der Kirche auf der Paulshöhe. Entstanden war das Kunstwerk durch die Zusammenarbeit der "Kirche am Ufer" und der Justizvollzugsanstalt Bützow. Unter Anleitung durch die Bildhauerin Barbara Wetzel hatten sechs Frauen die Holzskulptur...

14 Bilder

Im Ostseebad Boltenhagen: Wo der Bronzestier Stärke und Kampfgeist symbolisiert

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Boltenhagen | am 03.10.2019 | 155 mal gelesen

Boltenhagen: Ortszentrum | Beim Bummel auf der Mittelpromenade von Boltenhagen fallen die großen Bronzeskulpturen sofort auf, der mächtige Stier und das sich aufbäumende Pferd. Es handelt sich um Kunstobjekte des Bildhauermeisters Volker Wardecki, die vor dem „Strandcafé Muschel“ stehen. Die zum Teil lebensgroßen Tierskulpturen, unter ihnen auch ein steinerner Hahn, gehören an der Promenade und auf der Terrasse des Cafés zu der Aktion „Kunstkultur...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Jürgen Hedrich
von Jürgen Hedrich
von Jürgen Hedrich
von Jürgen Hedrich
von Jürgen Hedrich
vorwärts
4 Bilder

Dünenlandschaft von Boltenhagen im Herbst

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Boltenhagen | am 02.10.2019 | 51 mal gelesen

Boltenhagen: Ortszentrum | Gut geschützt liegt Boltenhagen an der südwestlichen Ostsee, an der „Mecklenburger Bucht“. Vom Küstenwald und der kilometerlangen Strandpromenade gibt es durch den Dünenstreifen mehrere Zugänge zum steinfreien Sandstrand. Diese Dünenlandschaft bildet einen schützenden Grünstreifen – die Sandablagerungen sind in Strandnähe mit Strandhafer bewachsen, danach folgt die Graudüne mit Sträuchern und Bäumen. Oktober 2019,...

  • An der Steilküste bei Redewisch habe ich erstmals Brutkolonien der Uferschwalben gesehen und den
    von Carmen L. | Boltenhagen | am 24.06.2014 | 4 Bilder
  • Naturfreunde müssen sich an der Seebrücke von Boltenhagen keineswegs Sorgen um den hinkenden Schwan
    von Helmut Kuzina | Boltenhagen | am 29.10.2012 | 6 Bilder
7 Bilder

Herbstspaziergang auf der Seebrücke von Boltenhagen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Boltenhagen | am 01.10.2019 | 78 mal gelesen

Boltenhagen: Ortszentrum | Seebrücken sind die Wahrzeichen vieler Orte entlang der Ostseeküste. Insgesamt gibt es 20 dieser Bauwerke in Mecklenburg-Vorpommern. Die 2,50 m breite Seebrücke von Boltenhagen lädt zu einem 290 m weiten Spaziergang über dem Ostseewasser ein. Gebaut wurde sie im Jahr 1992 aus Lärchenholz auf Pfeilern aus Stahl und Beton. Doch das Lärchenholz hielt der Witterung nicht lange stand und musste durch langlebiges Tropenholz...

1 Bild

Sommerwetter: Aus der Stadt hinaus an den Ostseestrand

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Boltenhagen | am 06.07.2010 | 1074 mal gelesen

Boltenhagen: Strand | Bei Temperaturen über 30 Grad war es am Wochenende in den Städten kaum auszuhalten, und so lockte das Sommerwetter viele ans Wasser. Reges Treiben herrschte am Strand des Ostseebades Boltenhagen, obwohl auch hier das Thermometer am Sonnabend, 3. Juli, um 12 Uhr bereits 30 Grad anzeigte. Nach einer leichten Abkühlung mit ein paar Schauern am Montagabend wird für die zweite Wochenhälfte erneut eine Hitzewelle angekündigt.

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
am 21.05.2020 | 131 mal gelesen

 Südlich von Klütz liegt das Barockschloss Bothmer. Es entstand in den Jahren von 1726 bis 1732; dem Architekten dienten...

am 20.05.2020 | 73 mal gelesen

Nachdem in Mecklenburg-Vorpommern Kunst- und Kultureinrichtungen, Schlösser und Museen wegen der Coronapandemie lange...

am 19.10.2017 | 109 mal gelesen

Nach unserem Besuch im Schmetterlingspark ging es dorthin. 2005 waren wir zum ersten Mal dort. Da lag es noch im...

Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus ganz Deutschland