Anzeige

Vanessa Hudgens wieder in festen Händen

Erst im Dezember 2010 gab sie bekannt, dass sie sich von Zac Efron getrennt hat. Die Liebe zwischen Vanessa Hudgens und Zac Efron, entstand bei den Dreharbeiten zu den Filmen von „Highschool Musical“. Nach der Trennung wurden Vanessa Hudgens viele Affären angehängt. Sie soll nämlich mit dem Gitarristen Felix Rodriguez auf Tuchfühlung gegangen sein und mit dem „Tribute von Panem“- Star Josh Hutcherson geflirtet haben. Doch es soll nie ganz zu einer Beziehung gereicht haben.

Nun soll sich Vanessa Hudgens laut „Justjared.com“ mit Austin Butler frisch verliebt in Hollywood gezeigt haben. Angeblich kursieren bereits seit September 2011 Gerüchte, dass Vanessa Hudgens einen neuen Freund haben soll. Vanessa Hudgens soll nun laut erdbeerlounge.de ihre Beziehung mit Austin Butler veröffentlicht haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.