Junge Union Hemmingen

Wir sind in Hemmingen - wie auch auf Bundesebene - die mit Abstand größte politische Jugendorganisation. Wir machen Politik für die jungen Leute. In Hemmingen wollen wir als junge Menschen über Politik diskutieren und diese mitbestimmen.

2 Bilder

Das Hannover-Logo! Flop oder Top? 1

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 10.01.2012 | 318 mal gelesen

“Warum nur,” fragt sich Jan Dingeldey, Abgeordneter der CDU-Fraktion Region Hannover, „steht der Regionspräsident zu dem neuen LOGO von Region und Stadt Hannover? Wie kann er die ganze Region darin wiederfinden? Und wie kann sich die Stadt Hemmingen darin erkennen, wenn in dem LOGO nur das Wort HANNOVER auftaucht? Es sind die Städte und Kommunen, die diese Region tragen; das Logo verkennt die überragende Bedeutung der Städte...

Junge Union kritisiert Hemminger Bündis 90/ Die Grünen - Protest bei Rede von E.ON Chef ist scheinheilig – Arbeitsplatzerhalt ist wichtig 9

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 27.09.2011 | 396 mal gelesen

Bei der Rede vom Vorstandsvorsitzender Teyssen der E.ON AG in Hemmingen haben die Hemminger Grünen mit Protest auf sich aufmerksam gemacht und die Besucher aufgefordert bei einer lobenswerten Unterschriftenaktion von Verdi zum Erhalt des E.ON Standorts in Hannover mitzumachen. Dass dies ausgerechnet die Grünen tun, löst Kritik bei den Jungpolitikern aus. „Die Grünen haben in den letzten Jahren jede Entscheidung genutzt,...

JU bietet Mithilfe an und weist Kritik zurück 1

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 11.05.2010 | 368 mal gelesen

Nachdem Ratsmitglied Dr. Paul und Bürgermeister Schacht- Gaida die Junge Union und Ratsmitglied Dingeldey kritisiert haben, erneuert die Junge Union die Kritik. Dr. Paul kritisierte unter anderem, dass bei vollen Lehrplänen, die keine Kommunalpolitik vorsehen, dafür eben auch keine Zeit sei. Ratsmitglied Dingeldey weist nun darauf hin, dass das Thema Kommunalpolitik nicht nur in der 8. Klasse in den Lehrplänen stehe,...

Höchstmögliche Steigerung von Politikverdrossenheit! Junge Union kritisiert Schulleiterin Schönke wegen mangelnder Bereitschaft zur Politikbegeisteru 1

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 06.05.2010 | 530 mal gelesen

Großes Kopfschütteln haben die Äußerungen von KGS- Schulleiterin Schönke bei den Mitgliedern der Jungen Union Hemmingen (JU) ausgelöst. Letztes Jahr wurde ein Angebot aller Ratsfraktionen verabschiedet, mit dem den Schülern mehr Einblicke in die Kommunalpolitik ermöglicht werden soll. So soll ein reger Austausch der Mandatsträger mit Schulklassen stattfinden und Schulthemen mit kommunalen Anliegen und Berührungspunkten...

Junge Union Hemmingen plädiert für den Erhalt der Buslinie 350

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 27.03.2010 | 359 mal gelesen

„Die Buslinie 350 komplett einzustellen halten wir für bedenklich und nicht hinreichend begründet. Ich werde mich bei der Region für den Erhalt einsetzen“ So reagierte der Regionsabgeordnete und wieder gewählte Landesvorsitzende der Jungen Union Sebastian Lechner auf die Bekanntmachung, dass die Buslinie 350 auf der Streichliste der Region Hannover stände. Die jungen Christdemokraten halten die Buslinie 350 nicht nur für...

1 Bild

JU Hemmingen besucht Kernkraftwerk Grohnde 1

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 17.03.2010 | 604 mal gelesen

Auf Einladung des Stromkonzerns E.ON Kernkraf GmbH besichtigten die Jungpolitiker aus Hemmingen vergangene Woche das Kernkraftwerk Grohnde im Emmerthal. Die 12 Besucher aus Hemmingen wurden mit einem politischen Vortrag begrüßt, an den sich eine politische und kontroverse Diskussion anschloss, in der sich die Hemminger vor allem über die Sicherheitsstandards deutscher Kernkraftwerke, über die Endlagerfrage, sowie über die...

JU Hemmingen meldet Stadt Hemmingen bei RTL-Serie „Raus aus den Schulden“ an!

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 24.01.2010 | 297 mal gelesen

Mitglieder der JU fordern den Rat auf endlich ernstzunehmende Sparmaßnahmen zu ergreifen. Mit großer Sorge beobachten die Jungpolitiker die katastrophale Haushaltslage der Stadt Hemmingen. „Wie in Hemmingen mit den Finanzen der jetzigen und zukünftigen Generationen umgegangen wird, ist nicht verantwortungsvoll, so Vorsitzender Schwertfeger. Die Schulden der Stadt Hemmingen werden sich in diesem Jahr von 14 Mio. Euro...

Junge Union schenkt Schwertfeger durch Wiederwahl erneut das Vertrauen

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 10.09.2009 | 661 mal gelesen

Am Samstag den 29.8.2009 wählten die Mitglieder der Jungen Union Hemmingen zum dritten Mal in Folge Marc Schwertfeger zum Vorsitzenden. Der Junge Christdemokrat hatte bereits in den letzten zwei Jahren die Junge Union erfolgreich geleitet. Durch sein Engagement vervielfachten sich nicht nur die Mitgliederzahlen der Jungen Union, sondern die aktiven Hemminger Jungpolitiker nahmen auch aktiv am politischen Geschehen in...

Gastfamilien vorübergehend gesucht! JU Hemmingen setzt sich für Nachwuchstalente von 96 ein

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 21.08.2009 | 303 mal gelesen

Am vergangenen Donnerstag wurde im Stadtentwicklungsausschuss klar, dass die Nachwuchstalente von Hannover 96 frühestens im November in der Gustav-Pries-Straße einziehen dürfen. Bis dahin müssen die sechs Nachwuchstalente weiterhin anderweitig untergebracht werden. Der von den Eltern beabsichtigte familiäre Anschluss, den es in der Gustav-Pries-Straße gegeben hätte, wäre bis dahin nicht möglich. Um den Talenten aber auch so...

„Yes JU can!“ – Niedersachsentag der Jungen Union ein voller Erfolg

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 22.05.2009 | 298 mal gelesen

Das erste Maiwochenende nutzen nicht nur die Grünen für ihren Parteitag; nein auch die Junge Union Niedersachsen veranstaltete an diesem Wochenende ihren alljährlichen Niedersachsentag zum 43. Mai, welcher dieses Jahr zum ersten Mal in der Landeshauptstadt Hannover stattfand. Vor allem die Hemminger Mitglieder halfen bei den Vorbereitungen und der Organisation des 3-Tage-Programms, welches unter dem Motto „Yes JU can!“...

- Junge Union weist Vorwürfe des Bürgermeisters zurück! - 3

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 19.05.2009 | 291 mal gelesen

Die Kritik des Bürgermeisters an der Jungen Union Hemmingen sei absurd. Die Ankaufkosten für Feldhamsterausgleichsflächen in Höhe von 180.000 Euro sind im Haushalt veranschlagt und damit öffentlich, so Ratsherr und JU Vorstandsmitglied Dingeldey. Wenn der Bürgermeister jetzt fordert, dass Haushaltspositionen nicht öffentlich in Frage gestellt werden dürfen, dann grenzt das an einen Maulkorb für Ratsmitglieder. Ein Gutes...

1 Bild

Hemmingen gewinnt den JU-Neujahrskick

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 30.03.2009 | 284 mal gelesen

Bei sonnigem Wetter im verschneiten Barsinghausen fand dieses Jahr das Fußballturnier der Jungen Union (JU) Hannover-Land statt, das von der JU Barsinghausen als Vorjahressieger ausgerichtet wurde. Insgesamt acht Mannschaften kamen am Deister zusammen, darunter auch ein Hemminger JU-Team. Nach einigen mit Spannung geladenen Spielen konnte sich am Ende die Hemminger im Finale im 7-Meter-Schießen gegen die Ronnenberger...

Junge Union Hemmingen legt im Streit um die Hamster nach

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 15.12.2008 | 253 mal gelesen

Kein Verständnis für die Kritik der SPD Die Kritik, die die SPD und der Bürgermeister Schacht-Gaida an dem Ratsherren und JU Mitglied Jan Dingeldey geäußert haben, stößt auf Unverständnis bei den Nachwuchspolitikern der Jungen Union. Die Kollegen von SPD sollen die Pressemitteilung richtig lesen, merkt Vorsitzender Marc Schwertfeger an, „denn wir haben nie gesagt, dass der Feldhamster nicht schützenswert sei“. aber es...

Junge Union verwundert über SPD und Grüne 7

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 05.12.2008 | 247 mal gelesen

Geld für Feldhamster-Fläche von vier Fußballfeldern, aber kein Geld für Sportplätze. Mit großer Verwunderung hat die Junge Union die Entscheidung von SPD und Grünen, ein vier Hektar großes Areal als Ausgleichsfläche für in Zukunft umzusiedelnde Feldhamster zu erwerben, aufgenommen. Dies hatte die Verwaltung vorgeschlagen. In den Haushaltsberatungen am letzten Donnerstag ist diese Position mit den Stimmen von SPD und Grüne...

Junge Union fordert mehr Infrastruktur für Jugendliche

Jan Dingeldey
Jan Dingeldey | Hemmingen | am 02.12.2008 | 175 mal gelesen

Auf der Klausurtagung der Jungen Union Hemmingen haben die Jugendlichen der Stadt neue Ideenentwürfe zur Verbesserung der Infrastruktur der Stadt Hemmingen diskutiert. Vergangenes Wochenende trafen sich 18 Mitglieder der Jungen Union und beschäftigten sich neben neuen Ideen für Aktionen, einer verstärkten Mitgliederwerbung unter anderem auch mit dem Haushalt 2009. So wurde ein Maßnahmen-Paket für das Jahr 2009 entwickelt, bei...