Anzeige

Kapelle in Langreder,besitzt einen Flügelaltar aus dem Jahre 1480.

Kapelle in Langreder.
Gehrden: Flügelaltar | Nach dem Gottesdienst,hatte Herr Georg von Ilten die alte Kapelle für die Kirchgänger geöffnet.So erfuhren wir von ihm viel Wissenswertes über diese Kapelle ,doch hauptsächlich über den Flügelaltar.Das Mittelteil des Altarbildes stand früher direkt auf dem steinernen Steinblock,die Seitenflügel hingen links u.rechts an den Kapellenwänden.1959/60 wurde der Flügelaltar wieder zusammengefügt u.neu auf die Predella gestellt.Auf Anweisung des NLD mußte die Restauratorin Dieselhorst alle Farbe von dem Bild entfernen,nur die rotgrüne Fassung der Kante konnte bleiben.Malermeister Teichert hatte den Hintergrund mit Blattgold hinterlegen dürfen.So erzählte Herr Georg von Ilten ,noch etliches von dem Altar und die Predella.
6 7
6
3 8
4 6
5
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
25.561
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 20.08.2014 | 19:37  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 20.08.2014 | 20:08  
27.508
Heike L. aus Springe | 20.08.2014 | 21:37  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 20.08.2014 | 22:31  
27.508
Heike L. aus Springe | 21.08.2014 | 20:44  
6.036
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 22.08.2014 | 08:59  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 22.08.2014 | 14:16  
8.808
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 22.08.2014 | 16:24  
63.823
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 22.08.2014 | 18:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.