Igling: Kultur

1 Bild

Cineplex Kinos nehmen an Spendenaktion für Kinder in der Ukraine teil

Nina Grimmeiß
Nina Grimmeiß | Aichach | am 11.03.2022 | 43 mal gelesen

Die Cineplex Kinos in Aichach, Meitingen und Königsbrunn nehmen an großangelegter Spendenaktion der deutschen Kinos für Kinder in der Ukraine teil: Dokumentarfilm „Klitschko“ wird am 20.3.2022 in über 450 Filmtheatern gezeigt

15 Bilder

Stolen Memory - Arolsen Archives

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Egling an der Paar | am 03.07.2021 | 61 mal gelesen

Egling an der Paar: Heimatmuseum | Wanderausstellung – AROLSEN ARCHIVES (www.arolsen-archives.org) Ort: Egling a.d. Paar; Schulstr. 13 in Zusammenarbeit mit dem Kultur- & Heimatverein Egling a.d. Paar, sowie dem Heimat-Museum Egling. Zeitraum: 02. - 14.Juli 2021 Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag: 14:00 – 17:00 Uhr Samstag/Sonntag: 11:00 – 16:00 Uhr AROLSEN-ARCHIVES, eine internationale Organisation, mit weltweitem Archiv zu Opfern und...

17 Bilder

70 Jahre - Erinnerungen / Aniversary an .. 3

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Landsberg am Lech | am 21.04.2021 | 239 mal gelesen

Landsberg: Fliegerhorst Penzing | JONNY CASH in Landsberg/Lech (1951-1954) … wer kennt ihn nicht … die „Rock’n Roll- & Country Legende“ Jonny Cash. Songs wie „Falsom Prison Blues“, „I walk the line“, „Ring of fire” um nur einige zu nennen. Die wenigsten aber kennen die Biographiegeschichte eines jungen US-Soldaten, der in den Bayerischen Nachkriegsjahren in der US-Base „Penzing“ bei Landsberg/Lech seinen 3-jährigen Militärdienst absolvierte, als er noch...

21 Bilder

Natur-/Geschichtlicher Waldlehrpfad Denklingen 1

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Denklingen | am 21.09.2020 | 376 mal gelesen

Denklingen: Waldlehrpfad | Spaß und Aktion für die ganze Familie las ich …. Zwar war ich an diesem Tage nur alleine am Parkplatz des Waldlehrpfades aus dem Auto gestiegen, aber ich dachte mir – probier’s einfach mal aus. Und es hat sich gelohnt. Gelockt hat mich n in erster Linie der historische Hintergrund der römischen und keltischen Geschichte dieser Region, aber ich dachte mir ein Waldspaziergang ist auch gesund. Auf der Tafel stand 12...

31 Bilder

VILLA RUSTICA in Peiting 1

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Peiting | am 15.07.2020 | 83 mal gelesen

Peiting: Villa Rustica |   Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der antiken römischen Siedlungskultur in Bayern zählt unter anderem auch die in Peiting (Kreis Schongau (Oberbayern) aufgefundenen Siedlungsreste eines römischen Landgutes – einer sogenannten Villa Rustica. Entdeckt wurde dies bei Bauarbeiten an der heutigen Bundesstrasse B17 Weilheim - Füssen. Das Gelände lag unmittelbar an der ehemaligen römischen Verbindungsstraße der Via...

13 Bilder

Landsberg/Lech im 30jährigen Krieg 2

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Landsberg am Lech | am 07.06.2019 | 996 mal gelesen

Landsberg am Lech: Sandauer Tor | Politische Situation: Wohl kaum ein Krieg am Beginn der „Neuzeit“ hat die europäische, vor allem aber die deutsche Region mehr beeinflußt, als sonst eine konfliktreiche Auseinandersetzung. Dabei ging es in diesem Konflikt in erster Linie nicht nur um einen religiösen Grund, nach dem Beginn der protestantischen Reformation Luther*s (1517), den folgenden Bauernkriegen, und entsprechenden Gegenreformation der katholischen...

30 Bilder

Festung Rosenberg (Kronach/Frankenwald) 2

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Kronach | am 20.05.2019 | 233 mal gelesen

Kronach: Festung Rosenberg | Geographische Lage: Im südwestlichsten Teil des Frankenwaldes liegt inmitten hügeligen Geländes nahe zu Kulmbach die historische Stadt Kronach („Tor zum Frankenwald“). Inmitten dieser Altstadt erhebt sich majestätisch die Landesfestung auf dem Rosenberg mit einer Gesamtfläche von 23ha – eine der größten und besterhaltenen Burganlagen in Deutschland. Die Festungsanlage thront als „Pentagon“ (5-Eck) mit seinen Bastionen,...

54 Bilder

Mödlareuth-„Little Berlin“ 1

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Gefell | am 12.05.2019 | 147 mal gelesen

Gefell: Grenzmuseum | Politische Geschichte: »Little Berlin«, das 50-Einwohner-Dorf am Ende der Welt nannte man diesen Ort, an der ehemaligen Grenze zwischen Bayern und Thüringen. Nach dem Ende des 2. Weltkrieges begann der „Kalte Krieg“ zwischen den beiden politischen Systemen des demokratischen „Westens“ und des sozialistisch-kommunistischen Systems des „Ostens“. Der durch den Ort führende „Tannbach“ wurde zum Symbol der Teilung. Wie im 300km...

16 Bilder

Burgruine Lichtenfeld (Oberfranken)

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Lichtenberg | am 06.05.2019 | 50 mal gelesen

Lichtenberg: Burgruine | Geographische Lage:  Die Burgruine Lichtenberg erhebt sich an einem schwer zugänglichen Bergsporn Richtung Norden gelegen direkt im Anschluß an den historischen Ortskern von Lichtenberg, der früh das Stadtrecht erhielt, teilweise umgeben von wehrhaften Mauern im weiteren Burgbereich. und damit einen erweiterten Schutz bot. Die Siedlung um den Burgkern im Mittelalter gegründet, durchzieht die sanft ansteigende Hauptstrasse,...

21 Bilder

500 Jahre - Historisches Klagenfurt (1518-2018) 4

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Igling | am 26.08.2018 | 323 mal gelesen

Klagenfurt am Wörthersee (Österreich): Altstadt | Klagenfurts Name leitet sich aus dem lateinischen Begriff „L‘aquiliu“ ab, was soviel wie „Platz am Wasser“ bedeutet. Das Gebiet gehörte zur Zeitenwende im römischen Reich zur Provinz Noricum Daraus entwickelte sich später der slawische Begriff „cviljovec“ was mit der Wortverwandtheit zu „cvilja“ („Wehklage“) dazu führte dass sich daraus der Name „Ort der Klagen“ zum heutigen Namen „Klagenfurt“ entwickelte. Eine römische...

12 Bilder

Internationale Jüdisch-Deutsche Festwoche 2018

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Landsberg am Lech | am 19.04.2018 | 193 mal gelesen

Landsberg am Lech: Säulenhalle am Stadttheater | Erinnerungsarbeit: Was Landsberg und Litauen verbindet Unter diesem Motto finden zur Zeit (21.März bis 13.Mai) in Landsberg/Lech mehrere Themenveranstaltungen statt. Begleitet durch ein Bernstein-Jubiläumskonzert am 10.Mai im Stadttheater Landsberg wurde dieses Symposium dem „Wolf Durmashkin Composition Award“ gewidmet. Dieser Kompositionswettbewerb basiert auch auf einem 1948 stattgefundenen Konzert mit Leonhard...

22 Bilder

Kunst im Gut - der Name ist Programm

Margit Grüner
Margit Grüner | Scheyern | am 28.09.2017 | 288 mal gelesen

Scheyern: Klostergut Scheyern | Am 30. September und 1. Oktober 2017 ist es wieder soweit: bereits zum 35. Mal organisiert Veranstalterin und Künstlerin Margit Grüner dieses außergewöhnliche Event im historischen Klostergut Scheyern (Landkreis Pfaffenhofen). Wer zum ersten Mal die anregend bunte und vielfältige Atmosphäre von Kunst im Gut betritt, ist überwältigt von der Größe, Vielfalt und hohen Qualität der großen Kunstausstellung und des niveauvollen...

37 Bilder

SERVUS TRANSALL ! 4

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Penzing | am 23.07.2017 | 736 mal gelesen

Penzing: Fliegerhorst Penzing | Zum Abschied der Luftwaffe in Penzing Ein Kapitel der Luftfahrtgeschichte in Penzing (bei Landsberg/Lech) neigt sich dem Ende zu. Das älteste Luftfahrtgeschwader feiert 2017 zum einen sein 60jähriges Bestehen, zum anderen löst es sich Ende diesen Jahres auf. Grund hierfür ist die Ablösung der Transall C-160, durch ein neues Transport-Flugmodell A-400M der Deutschen Bundeswehr. Der Transportflugzeugtyp der seit 1971 im...

24 Bilder

Augsburger Römerfest 1

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Augsburg | am 04.07.2017 | 124 mal gelesen

Augsburg: Römisches Museum | “Alle Jahre wieder” .... nach diesem altbewährten Motto fand auch dieses Jahr wieder das Augsburger Römerfest 2017 (29.06. - 01.07.) statt. Veranstalter zu diesem Thema im Rahmen der Augsburger „Sommernächte“ war wiederum das Römische Museum zu Augsburg und seinem Leiter - Herrn M. Hahn, gemeinsam mit seinem engagierten Mitarbeiterteam. Momentan befindet sich die Ausstellung des römischen Museums als Interimslösung in...

6 Bilder

Eingangstor der KZ-Gedenkstätte Dachau in Norwegen wiederentdeckt ! 7

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Dachau | am 08.12.2016 | 124 mal gelesen

Dachau: KZ-Gedenkstätte | Linkhinweis zu BR24: Dachauer KZ-Gedenkstättentor in Norwegen wiederentdeckt Sensationelle Wiederentdckung des vor über 2 Jahren gestohlenen Dachauer KZ-Gedenkstätteneingangstores erfreut Mitarbeiter und Verantwortlichen der KZ-Gedenkstätte-Dachau.

1 Bild

Sankta-Lucia-Konzerte

Bärbel Knill
Bärbel Knill | Igling | am 18.11.2016 | 38 mal gelesen

Igling: Kirche St. Peter und Paul | Vocalensemble Landsberg singt Besinnliche Lieder aus Schweden und dem Voralpenland bei Kerzenschein Das Vocalensemble Landsberg unter der Leitung von Matthias Utz gibt auch in diesem Jahr wieder sein beliebtes, stimmungsvolles Sankta-Lucia-Konzert. Die Termine sind Samstag, 10. Dezember, um 17 Uhr in Oberigling, St. Peter und Paul; Samstag, 17. Dezember, 16.30 Uhr in Landsberg, St. Katharina; Sonntag, 18. Dezember, 16.30...

1 Bild

„Jazz an der Donau“ in Straubing: Freikarten für den 18. November zu gewinnen! 1

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 11.11.2016 | 73 mal gelesen

„Jazz an der Donau“ findet am 18./19. November im Herzogsschloss Straubing statt. Für Freitag, den 18. November verlosen wir 3x2 Freikarten! An diesem Tag stehen das International Jazz5tett und Jazztrompeter Matthias Lindermayr auf der Bühne. Ihr wollt gewinnen? Dann müsst ihr schnell sein! Klickt bis Mittwoch, den 16. November auf „Mitmachen“ und schon seid ihr in unserem Verlosungstopf dabei. Alle Gewinner werden am 17....

4 Bilder

Das kleine Engele ist zurück! Wir verlosen 3x das neue Buch 1

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Augsburg | am 12.10.2016 | 221 mal gelesen

Pünktlich zum „Turamichele-Fest“ in Augsburg erscheint der zweite Band über das kleine Engele. Dieses Mal erlebt es ein spannendes Abenteuer mit alten Bekannten und neuen Figuren, die in liebevollen Aquarellbildern von der Illustratorin Petra Götz in Szene gesetzt werden: Während der Erzengel Michael einem Schnitzmeister für eine neue Figur zum „Turamichele-Fest“ Modell steht, darf das kleine Engele auf seinen...

34 Bilder

Burgruine Haltenberg

Alfred Platschka
Alfred Platschka | Kaufering | am 31.08.2016 | 376 mal gelesen

Kaufering: Haltenberg | "Region - Landsberg/Lech:" Landkreis Oberbayern; Reg.Bezirk Landsberg/Lech Gmd.: LLech/Scheuring (48° 8′ 20,4″ N,10° 52′ 3,4″ O) Geschichte: Im Naturschutzgebiet Westerholz, am Steilufer des Lechs zwischen der Gemeinde Kaufering und Scheuring liegend, steht diese als einziges, heute noch erhaltenes historisches Bauwerk im gesamten Lechrain. Ursprünglich lagen lechabwärts meistens rechts entlang des Lechflusses bis...

2 Bilder

Ausflugstipp: Mithraeum

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 14.06.2016 | 78 mal gelesen

Das Mithras-Heiligtum, welches sich im Städtischen Friedhof an der Wertachstraße in Königsbrunn befindet, ist ein Tempel des Mithras-Kultes und wurde 1998 erneut freigelegt, da man bei der Erstausgrabung 1976 die Bedeutung nicht erkannte und es wieder zuschüttete. Der Mithraismus war ein Mysterienkult und gilt als der Vorläufer und Wegbereiter des Christentums. Auf die archäologischen Spuren des Heiligtumes kann man sich...

2 Bilder

Ausflugstipp: Lechfeldmuseum

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 14.06.2016 | 61 mal gelesen

Das Lechfeldmuseum in Königsbrunn ist etwas ganz besonderes und für jeden Kulturliebhaber ein absolutes Muss. Mit über 4500 Ausstellungsstücken stellt das Museum den bäuerlichen Alltag der früheren Bewohner des Lechfelds dar. Wie die Gründungssiedler von Königsbrunn gelebt, gearbeitet haben und welche Einstellung sie hatten, kann hier mit einer Führung jeden ersten Sonntag im Monat um 10 Uhr, oder nach Vereinbarung über das...

1 Bild

Ausflugstipp: Informations- und Präsentationspavillon “955” 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 14.06.2016 | 61 mal gelesen

Wer bei der Schlacht Otto des Großen gegen die Ungarn im Jahre 955 auf dem Lechfeld nicht dabei war, hat nun die Möglichkeit diese im Infopavillon 955 in Königsbrunn anhand drei eindrucksvoll nachgestellten Dioramen zu erleben. Geschichtsinteressierte können sich den Ablauf der „Geburtsstunde der Deutschen“ ansehen und sich über die Kämpfe und Hintergründe informieren. Der Infopavillon befindet sich im Alten Postweg 1 in...

1 Bild

Ausflugstipp: Archäologisches Museum Königsbrunn

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 14.06.2016 | 27 mal gelesen

Für Archäologiefans ist das Archäologische Museum in Königsbrunn schon fast Pflichtprogramm. Im Museum kann man zahlreiche prachtvolle Funde aus der Region der Vor- und Frühgeschichte von der Steinzeit über die Bronze-, Eisen- und Römerzeit bis ins Mittelalter bestaunen. Das Museum wird seit 1933 ehrenamtlich betrieben und befindet sich im Untergeschoss des Rathauses am Marktplatz 7. Jeden dritten Sonntag im Monat von 10...

2 Bilder

Ausflugstipp: Mercateum

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 13.06.2016 | 65 mal gelesen

Der größte begehbare Globus der Welt mit einer Weltkarte vom portugiesischen Seefahrer Diego Ribero auf der Hülle befindet sich im schönen Königsbrunn. Als Globus verkleidet thematisiert das Museum auf fünf versetzten Plattformen die Ausstellung „Aus Indien und vom Ende der Welt“. Man erfährt alles über den Welthandel im 16. Jh. als Erinnerung an 500-jährige schwäbische Handelsbeziehungen nach Indien und den 2000-jährigen...

Internationaler Kindertag: Einmal im Jahr stehen die Kleinen im Rampenlicht

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 01.06.2016 | 37 mal gelesen

Der Internationale Kindertag, auch Weltkindertag genannt, hat es sich zum Ziel gemacht, auf Kinderrechte, Kinderschutz und auch auf Kinderpolitik aufmerksam zu machen und die Gesellschaft daran zu erinnern, dass unsere kleinen Mitbürger ein wichtiger Bestandteil der Welt sind und ebenso gleichrangig und mit allen Menschenrechten ausgestattete Bürger sind wie Erwachsene. Wer macht mit? Der Internationale Kindertag findet...