Anzeige

Rückblick auf den 11. Augsburger Linux-Infotag

(Foto: (c) Christoph Dietz)
Am vergangenen Samstag fand der 11. Linux-Infotag in der Hochschule Augsburg statt. In 15 Vorträgen wurden unterschiedlichste Themen rund um Linux und Open Source Software behandelt. An den Projekt- bzw. Vereinsständen wurde beispielsweise selbst gebaute Hardware ausgestellt und Linux Distributionen vorgestellt. Abgerundet wurde das Programm mit den Workshops zu den Themen 'sicheres DNS' und 'Python on Android'. Etwa 30 Teilnehmer des Linux-Infotags nutzten die Gelegenheit um eine LPI-Prüfung abzulegen.

Insgesamt eine gelungene Veranstaltung mit etwa 300 Besuchern. Als Mitorganisator bleibt mir nur allen Helfern, Referenten und Standbetreuern für ihr Kommen zu danken. Ein besonderer Dank geht an die Hochschule Augsburg, die uns die Räume zur Verfügung gestellt und uns, in Person von Prof. Dr. Klüver, tatkräftig unterstützt hat.

Weitere Bilder sind auf www.bildereintopf.de zu finden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.