Anzeige

Traditionelles Kegelturnier der BRK Offenen Behindertenarbeit mit dem Aichacher Stadtrat

Aichach Für die Damen und Herren der Offenen Behindertenarbeit (OBA) war es ein echtes Highlight gegen den Bürgermeister und gegen die Mitglieder des Aichacher Stadtrates zu kegeln, was an der Begeisterung und am Ehrgeiz förmlich zu spüren war. Mit 35 Teilnehmern startete das traditionelle Kegelturnier der BRK Offenen Behirndertenarbeit in der Kegelbahn des TSV Aichach. Am Ende der zwei spannenden Spiel jubelte das Rolli-Tours-Team.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.