Anzeige

60 Jahre Schützengau Aichach

Am 17. Juli 2011 feierte der Schützengau Aichach sein 60-jähriges Bestehen.
Schon ab 8.00 Uhr wurden im Volksfestzelt die Gäste zum Weißwurstfrühstück erwartet. Um 10.00 Uhr zelebrierte der Pfarrer Karl Heiz Reitberger vollbesetzten Festzelt die Heilige Messe und segnete die Sebastiankerze. Landrat Christian Knauer, Aichachs Bürgermeister Klaus Habermann und der dritter Landesschützenmeister Dieter Vierlbeck konnten über 1000 Festgäste begrüßen.
Ein Höhepunkt war das Salutschießen der Böller- und Kanonenschützen aus Aichach und Baar. Anschießend zogen 35 Vereine mit ihren Schützenkönigen und Fahnenabordnungen ins Zellt ein. In seiner Ansprache ging Gauschützenmeister Franz Achter auf die Geschichte des Schützengaus ein.
Ein großes Jubiläum im Schützengau Aichach findet im Jahr 2014 statt. Dann feiert die Königlich privilegierte Feuerschützengesellschaft ihren 600. Geburtstag.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin aichacher | Erschienen am 05.08.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.