Anzeige

Highlight der Ballsaison: der "1. Wittelsbacher Galaball" in Aichach

Am 28. Januar 2017 war es endlich so weit. Pünktlich um 19 Uhr öffnete die sehr festlich dekorierte TSV - Halle in Aichach die Türen für den " 1. Wittelsbacher Ball".
Der Ortsvorsitzender der CSU Aichach Josef Dußmann und die Kreis- und Stadträtin Michaela Böck konnten viele Ehrengäste begrüßen, darunter die Bundestagabgeordnete Iris Eberl, der Abgeordnete des Bayerischen Landtags Peter Tomaschko, der Aichacher 2. Bürgermeister Helmut Beck, die
Kreis- und Bezirksrätin Sissi Weit-Wiedemann, die Stadträte Hans Peter Port, Raymund Aigner, Peter Meitinger, Hermann Langer und Kreisrat Thomas Winter.
Musikalisch sorgte der Partyband Tom Lorenz dafür, daß das Tanzparkett immer gefühlt war.
Tolle Vorarbeit leistete das CSU-Ball-Organisationsteam. Es wurde nicht nur getanzt sondern auch eine Tombola angeboten zu Gunsten des Fördervereins des Aichacher Krankenhauses.
Es gab dann viele glückliche Tombola-Gewinner und der Vorsitzender des Fördervereins, Herr Werner Käuferle konnte sich über eine große Spende freuen. Ein besondere Showeinlage boten die Sängerin Janina Maria Schmaus und Cornelius von der Heyden. Sie ernteten dafür viel Applaus. Um Mitternacht kam der großartige Auftritt der Paartalia Faschingsgesellschaft. Der große Hofstaat mit Prinz Christoph I. und Prinzessin Andrea zeigte ´sein Showprogramm
" Vorhang auf, Bühne frei".
Die Ballgäste erlebten einen schönen, unvergessenen Galaball und hoffen auf eine Wiederholung in 2018.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.aichacher | Erschienen am 04.03.2017
2 Kommentare
54.415
Werner Szramka aus Lehrte | 31.01.2017 | 17:58  
10.509
Irene Rung aus Aichach | 31.01.2017 | 20:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.