15 Jahre Städtepartnerschaft mit Cusset

Auf die deutsch-französische Freundschaft (von links): Bürgermeister Richard Greiner mit Bürgermeister Jean-Sébastien Laloy
Das 15jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft feierten Neusäß und das französische Cusset im Mai. Eine Delegation aus Bürgermeistern, Stadträten und Mitgliedern des Partnerschaftsvereines hatte sich in die Auvergne aufgemacht, um in Cusset das Jubiläum gemeinsam zu begehen. Im Rahmen eines zweitägigen Mittelalterfestes wurden bereits bestehende Freundschaften aufgefrischt, neue Kontakte geknüpft und Ideen für die weitere Zusammenarbeit ausgetauscht. So fand im Rathaus von Cusset ein Arbeitstreffen zwischen den Stadträten beider Gemeinden statt, bei dem es unter anderem um den Austausch der beiden Musikschulen, ein Jugendaustauschprojekt und den Wirtschaftsstandort Neusäß ging.

Während einer kleinen Feierstunde mit dem Bürgermeister von Cusset, Jean-Sébastien Laloy, sowie dem Stadtratsmitglied und Beauftragten für Städtepartnerschaften in Cusset, Hervé Dubosq, wurden die guten Beziehungen noch einmal bekräftigt sowie allen Beteiligten, die zum Bestehen dieser Städtepartnerschaft beigetragen haben und beitragen, herzlich gedankt. Eine Einladung zum baldigen Gegenbesuch in Neusäß sprach 1. Bürgermeister Richard Greiner aus, so dass das nächste Treffen hoffentlich bald erfolgen kann.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 04.07.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.