30 Priester feiern den Kapiteljahrtag in Meitingen

Meitingen: Pfarrkirche St.Wolfgang | Das Augsburg-Land Dekanat feierte am Mittwoch sein Kapiteljahrtag in der St.Wolfgang- Kirche Meitingen. Das Wort „Kapitel“ ist eine alte Bezeichnung für das Dekanat.

30 Priester und Diakone trafen sich zu einem feierlichen Gottesdienst am Abend. Die Leitung in dem gut besuchten Gotteshaus übernahm Dekan Georg Schneider. Die Predigt zum Thema Trost hielt der Pfarrer Thomas Pfefferer aus Violau. In den Gebeten bat man um Kraft und Stärke für die Priester, aber auch Haupt- und Ehrenamtlichen Mitarbeitern , in den katholischen Gemeinden. Man gedachte auch der Verstorbenen.

Im Anschluß traf man sich im benachbarten Christkönig-Institut zu einem kleinen Imbiss. Die Begegnung diente sowohl im ehemaligen Dekanat Dinkelscherben wie auch im ehemaligen Dekanat Meitingen dem Kontakt zwischen den „Hauptamtlichen“ und engagierten Ehrenamtlichen. Es war eine Begegnung zum interessanten Austausch zwischen alten Bekannten aber auch Neuen Mitgliedern
1
1
1
1
1
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 06.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.