Die Naturform der Echten Pfingstrose (Paeonia officinalis) mit ihren ungefüllten Blüten ...

1
In der klassischen Lehre des Buddhismus sieht man in den Tempeln neben den vielen Lotus-Motiven auch immer wieder Pfingstrosen.
Der Legende nach sind sie aus den Fußabdrücken des jungen Buddhas entsprossen und gelten daher im Buddhismus als heilig.
1 12
1 10
9
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
12.208
Renate Croissier aus Lünen | 18.05.2015 | 17:43  
51.265
Werner Szramka aus Lehrte | 18.05.2015 | 19:22  
3.306
Andrea Münch aus Bad Wildungen | 18.05.2015 | 21:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.