Nachrichten aus Günzburg und der Region

aus der Region
von Alexander Steichele
1 Kommentar
von Helmut Nimsgern
kürzlich veröffentlicht
von Michaela Hoch
2 Bilder

Himmelhorn. Kluftingers neuer Fall von KLÜPFEL und KOBR -LIVE IM GÜNZBURGER FORUM AM HOFGARTEN

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

2016 erschienen gleich zwei Bücher aus der Feder des Bestseller-Autorenduos Klüpfel & Kobr. Grund genug für ein neues Bühnenprogramm, mit dem die beiden seit Herbst auf Tour sind. Dabei geht es natürlich um die Hauptfigur ihrer Krimireihe, Kommissar Kluftinger, der im neuen Buch Himmelhorn neben einem verzwickten Kriminalfall auch privat wieder mit der Tücke der diversen Objekte zu kämpfen hat. Darüber hinaus wollen...

17 Bilder

Auflageschießen in Wasserburg 1

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | vor 4 Tagen | 50 mal gelesen

Günzburg: Schießhaus Wasserburg | ... zum Novembervergleich trafen sich die Auflageschützen des Gau Günzburg Land im Schießhaus im Günzburger Stadtteil Wasserburg. Der Einladung nach Wasserburg folgten 34 Personen, 4 davon schossen sowohl mit dem Luftgewehr als auch mit der Luftpistole. Das maximale Ringergebnis von 300 Ringen erzielten Karl Ihle und Franz Scharl, 299 Ringe erreichten gleich fünf Schützen; Werner Hirsch, Josef Müller, Helmut Pröbstle,...

  • .. jedes Jahr wird dieser Wanderpokal von den Jugendlichen der Schützenvereine Leinheim,
    von Helmut Nimsgern | Günzburg | am 22.11.2016 | 21 Bilder
  • Sportlerehrungen am Dienstag, 15. November, im Forum am Hofgarten Auch in diesem Jahr ehrt die
    von Stadt Günzburg | Günzburg | am 09.11.2016
Schnappschüsse Foto hochladen
von Hans-Joachim bartz
von Hans-Joachim...
von Hans-Joachim...
von Heinz Koch
von Thomas Rank
vorwärts
3 Bilder

Komplett-Badmodernisierung aus kompetenten Händen

myheimat Wohnoase
myheimat Wohnoase | Günzburg | am 21.10.2016 | 12 mal gelesen

Günzburg. Schon seit einigen Jahren arbeiten die Firmen Bendl, Neidl und Röger im Bereich Badmodernisierung zusammen. Die Firma Bendl ist dabei für die Bau-, die Putz-, die Fliesen- und die Trockenbauarbeiten zuständig. Die Firma Neidl ist für die Malerarbeiten verantwortlich und sorgt auf Wunsch für ein fugenloses Bad. Dabei werden die Wände mit der Cotec-Designoberfläche behandelt. Die Firma Röger trägt mit...

Landkreis Günzburg lobt Integrationspreis aus

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 24.11.2016 | 7 mal gelesen

Der Ausschuss für Soziales, Familie und Senioren des Landkreises Günzburg hat gestern die Richtlinien zur Vergabe eines landkreisweiten Integrationspreises beschlossen. Ausgezeichnet werden sollen Personen, Gruppen, Projekte oder Initiativen, die sich für die nachhaltige Integration von Menschen mit Migrationshintergrund im Landkreis einsetzen. Der Integrationspreis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 1.500 € dotiert. ...

1 Bild

Tag des Ehrenamts am 05. Dezember 2016 – Freiwilligenzentrum STELLWERK sagt „Danke“

Michaela Hoch
Michaela Hoch | Günzburg | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

Stellen Sie sich vor, es gäbe keine ehrenamtlich tätigen Menschen mehr. Wie sähe unsere Gesellschaft, wie sähe das Leben im Landkreis Günzburg aus? Wenn man bedenkt, dass sich fast jeder Zweite in Deutschland freiwillig engagiert, so wird schnell klar, viele Angebote des öffentlichen und sozialen Lebens würden ohne das Ehrenamt kaum mehr existieren. Auch im Landkreis Günzburg leisten unzählige Bürgerinnen und Bürger in den...

1 Bild

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zum Schusswaffengebrauch eines 'Reichbürgers' gegen Polizisten in Georgensgmünd, Landkreis Roth: Vier Polizisten zum Teil schwer verletzt - Neue Eskalationsstufe 12

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 19.10.2016 | 86 mal gelesen

Bei einer gerichtlich angeordneten Durchsuchungsaktion des Landratsamtes Roth bei einem 49-jährigen sogenannten 'Reichsbürger' in Georgensgmünd im Landkreis Roth sollten heute dessen Jagd- und Sportwaffen wegen seiner Unzuverlässigkeit als Waffenbesitzer sichergestellt werden. Der 49-Jährige eröffnete sofort das Feuer auf die Polizisten. Dabei wurden vier Beamte des Spezialeinsatzkommandos zum Teil schwer verletzt. Der...

Verbot für Geflügelmärkte und -ausstellungen

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 25.11.2016 | 10 mal gelesen

Mit der Allgemeinverfügung vom 24.November 2016 hat das Landratsamt Günzburg das Abhalten von Börsen, Märkte, Ausstellungen sowie Veranstaltungen ähnlicher Art verboten, bei denen Geflügel und gehaltenen Vögel anderer Art verkauft, gehandelt oder zur Schau gestellt werden. Die Ausbreitung der Vogelgrippe nimmt in Deutschland einen sehr dynamischen Verlauf. Weitere Vogelgrippefälle aus benachbarten Landkreisen wurden...

  • Aus aktuellem Anlass hat das Landratsamt Günzburg hat die Aufstallung des Geflügels angeordnet.
    von Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 22.11.2016
  • Bald schon kommen wieder unsere ersten Wintergäste! Sind Sie auch schon darauf vorbereitet?
    von Hans-Joachim bartz | Günzburg | am 12.11.2016 | 4 Bilder

Seniorenbeirat lädt zum gemeinsamen Umtrunk Seniorentreff am Samstag, 3. Dezember, im Dossenbergerhof

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Auch in diesem Jahr lädt der Günzburger Seniorenbeirat alle Seniorinnen und Senioren aus Günzburg, die über 60 sind, zu einem Glas Glühweizen oder einem alkoholfreien Punsch zur Günzburger Altstadtweihnacht ein. Treffpunkt ist am Samstag, 3. Dezember, ab 11 Uhr am Stand des VfL Günzburg im Dossenbergerhof. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, wie die Stadt Günzburg in einer Pressemitteilung Informiert

3 Bilder

Faire Angebote beim Weihnachtsmarkt im Dossenbergerhof „Günzburger Altstadtweihnacht“ vom 30. November bis 3. Dezember

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 25.11.2016 | 9 mal gelesen

Ab Mittwoch, 30. November, verwandelt sich der Dossenbergerhof mitten in der Günzburger Innenstadt wieder in ein festlich geschmücktes Weihnachtsdorf. Zum fünften Mal findet dort vom 30. November bis 3. Dezember die „Günzburger Altstadtweihnacht“ mit zahlreichen Ständen und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm statt. Der Markt ist täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet, am Freitag, 2. Dezember, und Samstag, 3. Dezember,...

3 Bilder

„…ist so kalt der Winter!“ Leipheimer Geschichte(n) in Eis und Schnee -Sonderausstellung im Heimatmuseum

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 26.11.2016 | 68 mal gelesen

Das Heimat- und Bauernkriegsmuseum Blaue Ente eröffnet am zweiten Adventssonntag seine neue Sonderausstellung mit dem Titel „…ist so kalt der Winter!“ Auch wenn diese Zeile aus einem alten deutschen Adventslied stammt: Nur um Weihnachten dreht sich dieses Mal nicht alles im Museum. „Wir wollen zeigen, wie in Leipheim die kalte Jahreszeit früher erlebt und gelebt wurde“ erklärt Susanne Anwander, die wissenschaftliche...

Boulevard, Bundesliga, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport und TV-Themen, die Regionen übergreifend großen Anklang finden:
am 27.11.2016 | 54 mal gelesen

Im Kulturgewächshaus Birkenried (zw. Gundelfingen und Günzburg) findet auch heuer wieder das Winterevent statt. Vom...

am 23.11.2016 | 338 mal gelesen

Liebe myheimatler, Weihnachten steht schon wieder kurz bevor und somit auch die ewige Frage nach dem passenden...

am 18.11.2016 | 348 mal gelesen

Ja, ich habe versucht es gut zu verstecken, aber jetzt ist es raus. Ich habe meine Familie gefunden! Ich Wolfi werde im...

vor 1 Tag | 11 mal gelesen

Oettingen war am zurückliegenden Wochenende die vorletzte Station der diesjährigen Jedermannslaufserie, mit der die LG...

vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

Fun-Sports seit 33 Jahren Ihr Partner im Schnee………. Schwabens ultimative SCHNEEsportschule als PARTNER von Schreibwaren...

am 28.11.2016 | 20 mal gelesen

Die Bethlehemkirche mit ihrer guten Akustik und dem freundlichen Ambiente war wieder der geeignete Raum für das...