zwischen den Jahren

5 Bilder

HEILIGE NÄCHTE 2019/20 - oder wie sich Weihnachten noch etwas verlängern lässt (Teil 2) 1

Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon)
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) | Springe | am 06.01.2020 | 27 mal gelesen

Springe: Springe | Stille Nacht, heilige Nacht? In der Kirchenregion Springe gibt es schon seit über 20 Jahren nicht nur DIE heilige Nacht, sondern MEHRERE Heilige Nächte! So lässt die Weihnachtszeit noch etwas verlängern... Teil 1: hier Weiter ging es im neuen Jahr 2020 mit der Heiligen-Nächte-Andacht am 2. Januar in der St. Alexandri-Kirche in Eldagsen (Bild 1). Hier war das Team aus Ulrike Meusel und Lektorin Heike Lemon aktiv - und...

2 Bilder

Heilige Nächte - Rauhnächte - Weihnachtszeit - was genau ist das eigentlich? 2

Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon)
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) | Springe | am 03.01.2020 | 21 mal gelesen

Seit dem Jahreswechsel 1999/2000 gibt es in der Kirchenregion Springe die "Heiligen Nächte". Aber was genau verbirgt sich eigentlich dahinter? Am Anfang der z.T. verwirrenden Begrifflichkeiten stehen die sog. Rauhnächte. Wer diesen Begriff im Netz nachschaut, landet neben Wikipedia sehr schnell auf eher esoterisch anmutenden Seiten. Kein Wunder: die Rauhnächte haben ihren Ursprung im Aberglauben. Heutzutage äußert der...

5 Bilder

HEILIGE NÄCHTE 2019/20 - oder wie sich Weihnachten noch etwas verlängern lässt (Teil 1)

Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon)
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) | Springe | am 30.12.2019 | 30 mal gelesen

Springe: Springe | Stille Nacht, heilige Nacht? In der Kirchenregion Springe gibt es schon seit über 20 Jahren nicht nur DIE heilige Nacht, sondern MEHRERE Heilige Nächte! So lässt die Weihnachtszeit noch etwas verlängern... In diesem Jahrgang 2019/20 begannen die Heiligen-Nächte-Andachten am 1. Weihnachtstag abends in Springe, und dann ging es reihum, jeden Abend in einem anderen Ort und einer anderen Kirche bzw. Kapelle. Die erste...

6 Bilder

HEILIGE NÄCHTE - die ökumenische Andachtsreihe 2018/19 in der Kirchenregion Springe: "Gott kommt in die Welt - wie kommt's?"

Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon)
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) | Springe | am 31.12.2018 | 50 mal gelesen

Springe: Springe | Die "Heiligen Nächte" finden in diesem Jahr bereits zum 20. Mal statt. (siehe auch Beiträge aus den Vorjahren zum Thema: Heilige Nächte) Wie in jedem Jahr begannen die Planungen im (Spät-)Sommer: es musste ein Thema gefunden und außerdem geklärt werden, ob sich bezüglich der Veranstaltungsorte gegenüber dem Vorjahr etwaige Änderungen ergeben oder nicht. Dann ging es ans Plakat-"Basteln", damit für die Gemeindebriefe...

Ein Tag zwischen den Jahren 30

Gerd Szallies
Gerd Szallies | Laatzen | am 28.12.2018 | 452 mal gelesen

28. Dezember Ein Tag zwischen den Jahren mit Beginn dieses Tages ist Weihnachten Vergangenheit, denn, obwohl das Fest der Liebe noch allgegenwärtig ist, denken die Menschen am 28. Dezember so wenig an Heiligabend wie an keinem anderen Tag im Jahr, es ist so wie nach einem dreistündigen Tennismatch, wenn es vorbei ist, geht man vom Platz, und das war es dann, doch das erzähl ich nur nach, ich habe nie Tennis...

1 Bild

Nebel auch in Altwildungen 1

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 28.12.2015 | 29 mal gelesen

Bad Wildungen: Altwildungen | Schnappschuss

3 Bilder

zwischen den Jahren - Winterglühen 2015 wir kommen - HORIZONT & friend´s am 27.12. in Gersthofen

Peter Steinbusch
Peter Steinbusch | Gersthofen | am 19.12.2015 | 69 mal gelesen

Gersthofen: winterglühen | freunde und bekannte treffen ... ... da der 27.12. heuer auf den sonntag fällt, gönnen wir uns einen dritten weihnachtsfeiertag. es bleibt also nach den festtagen noch zusätzlich zeit für gemeinsame stunden, gerne weiter sagen. ... seit jahren schließen wir mit dem auftritt auf dem winterglühen in gersthofen unsere wintertour ab. schön wäre es wenn ihr uns wieder einen besuch abstattet und uns auch weiterhin die treue...

1 Bild

Zwischen den Jahren...

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 01.01.2015 | 344 mal gelesen

...ist Zeit zum Denken. Zum Nachdenken, was war, zum Vordenken, was kommt. Kurz vor Heilig Abend veröffentlichte die Oberhessische Presse (OP) online einen Bericht über den Besuch des Ersten Kreisbeigeordneten Marian Zachow bei Flüchtlingen im Landkreis Marburg-Biedenkopf. In der Printausgabe erschien der Artikel an Heilig Abend. Marian Zachow, bei der Landratswahl im September 2013 gegen seine heutige Chefin, Kirsten...

22 Bilder

Holzhäuser Wanderfreunde des OHGV beenden das Wanderjahr 2014

Rosi Dausend
Rosi Dausend | Dautphetal | am 30.12.2014 | 195 mal gelesen

Zwischen Weihnachten und Neujahr ist es seit vielen Jahren Tradition, noch einmal die Wanderschuhe zu schnüren und einige Kilometer in und um Holzhausen zu marschieren. Wobei der Grundgedanke, nach den genussvollen Weihnachtsfeiertagen richtig viele Kalorien zu verbrennen, der Hauptgrund für diesen Wandertermin war und ist. Und dazu hatte Wanderführer Reinhold Rink eine Tour in den heimatlichen Gefilden ausgesucht. ...

1 Bild

Es schneit wieder ...!!! 17

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 30.12.2014 | 88 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Der Wintertag endete wunderschön 19

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 29.12.2014 | 175 mal gelesen

Nach dem wir am frühen Morgen von weißen Flocken und später einer dichten Schneedecke überrascht wurden, endete dieser Tag mit einem wunderschönen Sonnenuntergang und farbigem Himmel.

1 Bild

Zwischen den Jahren 6

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 27.12.2014 | 60 mal gelesen

Schnappschuss

21 Bilder

Holzhäuser Wanderfreunde bleiben ihrer Tradition treu

Rosi Dausend
Rosi Dausend | Dautphetal | am 05.01.2014 | 192 mal gelesen

Wie in vielen Jahren vorher stand auch im Jahr 2013 für die Wanderfreundinnen und Wanderfreunde Holzhausen im OHGV als Letztes die Wanderung "Zwischen den Jahren" im Plan. Ist sie doch stets eine Möglichkeit, um das Herz-Kreislauf-System und den Stoffwechsel nach den Feiertagen wieder anzukurbeln. Und dazu hatte Wanderleiter Hans-Martin Müller eine Tour auf teils selten benutzten Wegen in den heimatlichen Gefilden...

1 Bild

Das Marburger Schloss in der winterlichen Abendsonne 2

Heike Werner
Heike Werner | Marburg | am 30.12.2013 | 53 mal gelesen

Marburg: Schloss | Schnappschuss

1 Bild

Der Himmel über Marburg brennt, aufgenommen vom Marburger Schloss

Heike Werner
Heike Werner | Marburg | am 30.12.2013 | 58 mal gelesen

Marburg: Schloss | Schnappschuss

14 Bilder

Weihnachten ist mehr!

Lydia Heinbächer
Lydia Heinbächer | Kirchhain | am 08.01.2013 | 350 mal gelesen

Kirchhain: Himmelsberg | Weihnachten ist mehr! So hieß einmal der Titel einer Adventsandacht in Christkönig (Stadtallendorf) bei der ich mitwirkte. Wir zeigten das Konsumverhalten der Menschen, die vor Weihnachten alles Mögliche und Unmögliche kaufen und dabei den Sinn von Weihnachten aus den Augen verlieren. Die Vorweihnachtszeit, der Advent (lateinisch) bedeutet: „Wir erwarten die Ankunft des Herrn!“. Am ersten Weihnachtsfeiertag beginnt...

1 Bild

"Zwischen den Jahren": Die Wäsche hängt trotzdem! 197

Heike L.
Heike L. | Springe | am 29.12.2012 | 2123 mal gelesen

Ja, auch als Christin habe ich manchmal Angst, und durchaus auch öfter als mir lieb ist. Aber bei einer ganz bestimmten Art von Angst(-Mache) spiele ich eindeutig nicht mit: dem Aberglauben. "Zwischen den Jahren" soll man angeblich keine Wäsche aufhängen. Die Begründung dafür ist höchst fadenscheinig - jedenfalls alles andere als vernünftig, geschweige denn nachvollziehbar. Ich frage mich, wenn ich so etwas höre oder...

10 Bilder

HEILIGE NÄCHTE in der Kirchenregion Springe 2012/13 - Leitthema "Öffne mir die Tore"

Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon)
Gemeinden Gemeinsam (H. Lemon) | Springe | am 03.12.2012 | 323 mal gelesen

Springe: Springe | "Zwischen den Jahren" sagen viele, wenn sie von der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr bzw. Epiphanias reden. Es sind besondere Tage: Die Weihnachtsfeiertage selbst sind vorüber, aber das neue Jahr hat noch nicht angefangen bzw. noch nicht so richtig. Man fühlt sich in einer Art Zwischenzustand, und so manche/n beschleichen hier und da auch diffuse Ängste. "Rauhnächte" ist eine andere Bezeichnung für diese dunkelste Phase...

1 Bild

Bratwurstessen der Feuerwehr Ebsdorf - Save the date 2

Marcell Büttner
Marcell Büttner | Ebsdorfergrund | am 22.10.2012 | 235 mal gelesen

Ebsdorfergrund: Feuerwehrhaus Ebsdorf | Schnappschuss

10 Bilder

"Mir fehlen noch 50 Cent, dann..." 17

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 29.12.2011 | 551 mal gelesen

Kirchhain: Fußgängerzone | "...kann ich noch mal würfeln !" So hörte man heute am frühen Abend Kinder in den Bäckereien und Gaststätten der Innenstadt rufen und sich dabei hilfesuchend nach ihren Eltern, Großeltern, Tanten oder Onkels umsahen. Da ihnen ihr Wunsch selten verwehrt wurde, hatten die Croupiers an den Tischen alle Hände voll damit zu tun, die Einsätze einzusammeln, den Würfelbecher weiter zu reichen und stets genau die höchste Augenzahl zu...

1 Bild

„Zwischen den Jahren“ … darf man keine Wäsche waschen. Das bringt Unglück! 30

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 29.12.2011 | 2404 mal gelesen

So hat unsere Großmutter immer gesagt, wenn meine Mutter das dann doch tat. Gerade dieser Zeitraum von Weihnachten bis Silvester ist mit Brauchtum stark „belastet“. Die Silvesternacht natürlich besonders heftig. So wurde in manchen Gegenden ledigen Mädchen vor der Silvesternacht ein Apfel geschenkt, den sie ohne Dank annehmen mussten. Dieser Apfel wurde dann zur Hälfte vor Mitternacht und die andere Hälfte nach...

10 Bilder

Zwischen den Jahren in der Marburger Oberstadt, kurz vor dem Jahreswechsel 2011/12! Ich wünsche noch einen guten Rutsch ins neue Jahr... 8

Wolfgang H.
Wolfgang H. | Marburg | am 28.12.2011 | 541 mal gelesen

Marburg: Oberstadt | Wer gedacht hatte der Weihnachtsmarkt in Marburg ist rum, der muss sich eines besseren belehren lassen. Am Rathaus in der Marburger Oberstadt ist der Weihnachtsmarkt noch teilweise in Betrieb. Das kleine Kinder-Dampfriesenrad ist noch bis zum 30. Dezember 2011 in Aktion, sowie einige Standbetreiber haben ihre Stände auch noch so lange geöffnet! Auch der Glühweinstand in der Oberstadt ist dort noch in Betrieb, mit Tassen...

1 Bild

Salzburg zwischen den Jahren 7

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 27.12.2011 | 237 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Wäsche zwischen Weihnachten und Neujahr 19

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 24.12.2011 | 2453 mal gelesen

Es geht um Aberglaube, den Aberglauben am Ende des Jahres! Wäsche zwischen Weihnachten und Neujahr würde Unglück bringen. So sagt man wahrscheinlich besonders gerne in katholischen Ländern wie Österreich. Man munkelt, weiße Wäschestücke kämen Leichentüchern gleich und würden bedeuten, dass im neuen Jahr jemand sterben würde. Eine gespannte Wäscheleine wäre auch ein Unglücksbringer. Jemand könnte sich demnächst im Haus...

2 Bilder

Salzburg zwischen den Jahren 6

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 27.12.2010 | 261 mal gelesen

Wüst sah er schon aus, der Residenzplatz vor dem Salzburger Dom. Gestern noch ein attraktiver Adventsmarkt und heute schon ein verunstalteter Platz mit herumliegenden Teilen und zugeklappten Verkaufsbuden. Dort, wo die prächtige Tanne stand und den Markt dezent (mit Energiesparlampen) beleuchtet hatte, nur noch ein paar restliche Holzstücke, wahrscheinlich demnächst Kaminholz. Doch schon am Donnerstag dieser Woche werden...