Wilder Westen

3 Bilder

Vor 150 Jahren wurde ein Lüneburger im "Wilden Westen" massakriert. Seine Frau wurde von Buffalo Bill befreit.

Claudia Stock
Claudia Stock | Lüneburg | am 29.05.2019 | 31 mal gelesen

Vor 150 Jahren wurde der Sohn eines Lüneburger Böttchermeisters von Indianern im „Wilden Westen“ massakriert. Seine Frau und das ungeborene Kind wurden sechs Wochen gefangen gehalten und dann von dem berühmten „Buffalo Bill“ befreit. Sehnsucht nach Freiheit, Reichtum und einem besseren Leben: Tausende von Pionieren hetzten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts voller Euphorie in den Wilden Westen, um nach Gold, Silber...

14 Bilder

Die Show muss weitergehen

Sabine Roth
Sabine Roth | Friedberg | am 01.02.2018 | 73 mal gelesen

Friedberg: TSV Friedberg Sporthalle | Die Turner des TSV Friedberg entführen in eine Zeitreise in den Wilden Westen Die Zeitreise in den „Wilden Westen“ beim TSV Friedberg begeistert über 500 Zuschauer und wird als eine der besten Shows in die Geschichte eingehen. Denn „The Show must go on“. In Scharen kamen die Eltern, Omas und Opas, Lehrer und Freunde der Turner am 27. Januar zur bunten Jahresturnshow, bei der über 400 Mitwirkende aus 25 Gruppen fast aller...

5 Bilder

Willkommen Wilder Westen - Das Bezirkspfingstlager 2017

Oliver Danzer
Oliver Danzer | Königsbrunn | am 08.06.2017 | 199 mal gelesen

Am Freitag, den 02.06., brachen rund 100 Pfadfinder_innen zum Bezirkspfingstlager bei Seeg im Allgäu auf. Neben sieben weiteren Stämmen war auch der BdP Stamm Eisvogel Königsbrunn mit 8 Teilnehmenden vertreten. Noch am Freitag begann der Aufbau der Zelte, in denen nicht nur geschlafen, sondern auch gekocht, gespielt und gelebt wird. Neben dem Küchenzelt war der "Saloon", eine Konstruktion aus 4 Jurten, das wichtigste Zelt, da...

2 Bilder

Über Pfingsten in den Wilden Westen

Oliver Danzer
Oliver Danzer | Königsbrunn | am 01.05.2017 | 92 mal gelesen

Über die erste Pfingstferienwoche werden die Pfadfinder_innen vom Bezirk RADO eine Reise in den Wilden Westen unternehmen. Bei Seeg im Allgäu werden die rund 100 Teilnehmenden aus mehreren Pfadfinderstämmen eine Zeltstadt errichten, in der sie sich selbst versorgen werden. Dazu trafen sich am 30. April und 1.Mai Stammesleitungen und Verantwortliche um den Rahmen für das Pfadfinderlager zu planen. So soll es neben einer...

39 Bilder

Der Wilde Wilde Westen fängt in Lohnde an und nicht in Maschen

Sabine Heinecke
Sabine Heinecke | Seelze | am 30.11.2014 | 110 mal gelesen

Der Wilde Westen beim TV-Lohnde Der TV-Lohnde veranstaltete am 15.11.2014 das allseits beliebte Schauturnen. Es stand dieses Jahr unter dem Motto „Wilder Westen“. Geplant wurde lange im Voraus. In den Herbstferien wurde von den kleinen Darsteller, mit diversen Helfern, die ganze Dekoration für die Veranstaltung gebastelt.. Damit das Schauturnen ohne Zwischenfällte ablief fanden viele Proben statt, die sich bezahlt...

12 Bilder

Basteln für das Schauturnen des TV-Lohnde am Samstag, den 15. November 2014

Sabine Heinecke
Sabine Heinecke | Seelze | am 01.11.2014 | 234 mal gelesen

Große Bastelaktion beim TV-Lohnde Im Vereinsheim des TV-Lohnde war in der Woche vom 27.10. bis 31.10.2014 richtig was los. Der Verein hatte diese Bastelwoche, die unter dem Thema „Wilder Westen“ stand organisiert und die Kinder und Jugendlichen dazu eingeladen. An einigen Tagen kamen bis zu 10 Kinder und Jugendliche, im Alter von 6 bis 12 Jahren, zu diesem Bastelmarathon. Einige kleine Zuschauer haben ihre älteren...

Mitglieder des TV-Lohnde basteln für das Schauturnen

Sabine Heinecke
Sabine Heinecke | Seelze | am 23.10.2014 | 62 mal gelesen

TV-Lohnde ist im Bastelfieber Die jugendlichen Mitglieder des TV-Lohnde sind im Bastelfieber und warten voller Ungeduld auf die Herbstferien. In der Woche vom 27.10. bis 31.10.2014, von 15:00 bis ca. 18:00 Uhr soll fleißig gebastelt werden. Der Grund der Bastelaktion, ist das große Schauturnen am 15.11.2014, im Lohnder Bürgerhaus. Der Verein veranstaltet dieses Event, das diesmal unter dem Motto „Wilder Westen“ steht....

Der Wilde Westen in Lohnde, beim TV-Lohnde

Sabine Heinecke
Sabine Heinecke | Seelze | am 23.10.2014 | 61 mal gelesen

TV-Lohnde veranstaltet ein Schauturnen unter dem Motto „Wilder Westen“ Es ist wieder einmal soweit, der TV-Lohnde veranstaltet am 15. November 2014, ab 16:00 Uhr, ein Schauturnen, im Lohnder Bürgerhaus, Theodor-Heuss-Straße 10, Das Thema lautet dieses Jahr „Wilder Westen“. Es stellen sich die kleinen Turner ab ca. 1Jahr (Eltern und Kind Gruppe) vor. Außerdem zeigt auch noch die Mädchen-Turngruppe bis ca. 16 Jahre ihr...

TV-Lohnde veranstaltet ein Schauturnen unter dem Motto „Wilder Westen“

Sabine Heinecke
Sabine Heinecke | Seelze | am 23.10.2014 | 85 mal gelesen

Seelze: Bürgerhaus Lohnde | TV-Lohnde veranstaltet ein Schauturnen unter dem Motto „Wilder Westen“ Es ist wieder einmal soweit, der TV-Lohnde veranstaltet am 15. November 2014, ab 16:00 Uhr, ein Schauturnen, im Lohnder Bürgerhaus, Theodor-Heuss-Straße 10, Das Thema lautet dieses Jahr „Wilder Westen“. Es stellen sich die kleinen Turner ab ca. 1Jahr (Eltern und Kind Gruppe) vor. Außerdem zeigt auch noch die Mädchen-Turngruppe bis ca. 16 Jahre ihr...

1 Bild

BangBang - Es steigt wieder Rauch auf - neue Termine für das Kult-Krimi-Dinner

Doc Grille
Doc Grille | Hannover-Mitte | am 11.05.2013 | 163 mal gelesen

Hanover: Café Lohengrin | Es steigt wieder Rauch auf am Himmel über Wyoming - dort wo der Westen noch wild wie nirgendwo sonst ist. Und auch ziemlich verrückt. Bereits über 30x gespielt und noch immer begeistern die skurrilen Typen in Mrs. Kitty's Saloon die Gäste. Abgesehen davon, dass sie natürlich auch die Gaumenfreuden aus Mrs. Kitty's Kitchen genießen.

16. Gundelfinger Kutschertage

Stadt Gundelfingen
Stadt Gundelfingen | Gundelfingen an der Donau | am 22.04.2013 | 105 mal gelesen

Gundelfingen An Der Donau: gundelfingen | Pferdewochenende mit schönen Kutschen, edlen Pferden und „Wildem Westen“ (sm) Bereits zum 16. Mal veranstaltet der Fahrverein „Obere Mühle“ Gundelfingen e. V. am Pfingstwochenende vom 18. – 20. Mai 2013 seine bekannten Gundelfinger Kutschertage. Am Pfingstsamstag fällt der Startschuss mit einem Bayerischen Stadlfest mit Live Musik von den „Strawanzern“. Hier findet auch die Fahrerbesprechung und ein geselliges...

2 Bilder

Faschingswagen „Wilder Westen“ war ein Erfolg

Johann Buchart
Johann Buchart | Langweid am Lech | am 10.02.2013 | 1206 mal gelesen

Die mehrwöchigen Arbeiten bei frostigen Temperaturen haben sich gelohnt. Zahlreiche Jugendliche der Langweider Feuerwehr haben ihre Idee verwirklicht. Der Faschingswagen mit dem Motto „Wilder Westen“ ist rechtzeitig fertig geworden. Nach der Einweihung durch den Kommandanten Markus Kopold ging es zu einer Vorstellungsrunde durch Langweid. Ein zehn Meter langer Lkw-Anhänger der Firma Getränke Müller bildete die Basis des...

1 Bild

Amerikas Wilder Westen 44

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 18.12.2012 | 550 mal gelesen

Das Waffentragen ist in Amerika gesetzlich erlaubt. Was wünscht sich also ein 14jähriger unterm Weihnachtsbaum? Eine handliche Pistole, denn eine sperrige Schnellfeuerwaffe hat er ja schon. Demgegenüber ist es dort per Gesetz verboten, unter 21 Jahren Alkohol zu konsumieren. Alkohol erscheint den Amerikanern also gefährlicher als eine Waffe. Wir dürfen eben nicht unsere Maßstäbe anlegen! In den Köpfen vieler Amerikaner...

32 Bilder

Ein Tag „Wilder Westen“ beim MTV in Engelbostel.

Hartmut Dietzsch
Hartmut Dietzsch | Langenhagen | am 03.09.2012 | 846 mal gelesen

Zum 4. Mal das Western-Event beim MTV, im Rahmen der Aktion Pferdestärken Langenhagen. MTV Engelbostel-Schulenburg „Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hamburg an“, so singen „Truckstop“ in ihrem Country-Song. Auch in Engelbostel konnte man echtes Westernfeeling erleben. Denn unser Verein veranstaltete am Sonntag, 02. September zum vierten Mal das Fest.“Westernvillage“ war bereit, die Besucher ab 11:00 Uhr zu...

Helmut Schmiedt: Karl May - oder Die Macht der Phantasie

Michaela Zimmer
Michaela Zimmer | Hemsbach | am 03.05.2012 | 197 mal gelesen

Hemsbach: Ehemalige Synagoge | Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Kulturförderkreises Hemsbach zum 100. Todestag von Karl May liest am 8. Mai 2012 liest der Germanist Helmut Schmiedt in der Ehemaligen Synagoge Hemsbach aus seiner viel beachteten Biografie „Karl May – oder Die Macht der Phantasie. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Pegasus statt. Der Autor Helmut Schmiedt ist Hochschullehrer an der Universität...

16 Bilder

"Der wilde Westen fängt in der Kirchhainer Fußgängerzone an !" 2

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 04.06.2011 | 447 mal gelesen

Kirchhain: Fußgängerzone | Die Countrymusiker von "Truck Stop" singen zwar, dass der "Wilde Westen gleich hinter Hamburg" anfängt, aber heute war das wohl nicht so. Zumindest hatte ich den Eindruck, als ich mich gegen Mittag in der Kirchhainer Fußgängerzone aufhielt. Dort traf ich auf Indianer, Cowboys, Sheriffs und Goldsucher. Hier schwirrte das Lasso durch die Luft, Hufeisen wurden geworfen, Gold gefunden und am Ende eines...

1 Bild

Die Rückkehr des Wilden Westens 16

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 27.03.2011 | 262 mal gelesen

Vermisst habe ich sie an sich nicht, die Western, die meine Kindheit und Jugend bis in die sechziger Jahre begleitet haben. Trotzdem freue ich mich, dass diesem altmodischen Genre mal wieder Aufmerksamkeit geschenkt wird, u. z. heute den ganzen Tag lang in 3SAT. Zur Zeit läuft noch "Verrat im Fort Bravo" (1953). Um 12 Uhr folgt dann nicht "High Noon", mein Lieblings-Western (s/w), sondern "Rache für Jesse James" (1940)....

1 Bild

Wakatanka: Eine musikalische Reise in den Wilden Westen

Siegfried Rupprecht
Siegfried Rupprecht | Gersthofen | am 09.03.2011 | 313 mal gelesen

Gersthofen: Sing- und Musikschule | Die Gersthofer Blasharmoniker und die Sing- und Musikschule Gersthofen präsentieren am Samstag, 28. Mai, um 18 Uhr und am Sonntag, 29. Mai, um 16 Uhr jeweils in der Mehrzweckhalle in Batzenhofen das Kinder-Mitmach-Musical „Watatanka“. Der Eintritt kostet fünf Euro. Das Werk hat eine einfache und zugleich große Botschaft: Toleranz ist der Schlüssel zu einem friedvollen Zusammenleben. „Wakatanka“ ist ein Kindermusical und...

3 Bilder

Rauchende Colts und flotte Can-Can Girls beim Skiball in Lauingen

Stefanie Flache
Stefanie Flache | Lauingen (Donau) | am 28.02.2011 | 1201 mal gelesen

Lauingen: Stadthalle Lauingen | Beim Skiball am vergangenen Samstag verwandelte sich die Lauinger Stadthalle in einen riesigen Saloon. Cowboys, Indianer, Saloonmiezen, Goldgräber und Trapper gaben sich ein Stelldichein. Unter dem Motto „Wilder Westen“ begrüßten Stefan Lemmert und Thomas Kotter die Ballbesucher in der aufwändig dekorierten Lauinger Stadthalle und führten mit viel Witz und Esprit durch das Programm. Neben dem Auftritt der Laudonia war das...

Museum und Kinder: Mitmach-Ausstellung der Burg Wissem in Troisdorf bis 20. Februar/Cowboys und Indianer im Wilden Westen

Maria Birkner
Maria Birkner | Troisdorf | am 04.01.2011 | 482 mal gelesen

Troisdorf: Mitmach-Ausstellung Wilder Westen | Bis zum 20. Februar präsentiert das Museum Burg Wissem in Troisdorf eine Mitmach-Ausstellung für Kinder zum Thema Cowboys und Indianer. Wenn Sie Ihren Kindern den Museumsbesuch näher bringen wollen, empfehle ich die Mitmach-Ausstellung des Museums Burg Wissem in Troisdorf. Die Mitmach-Austellung beschäftigt sich mit dem Wilder Westen. Cowboys und Indianer in Form von Bilderbuchgeschichten, Sachbüchern sowie Spielobjekte...

BEST OF CELLO MAFIA

Jessica Eser
Jessica Eser | Eching am Ammersee | am 26.10.2010 | 161 mal gelesen

Eching am Ammersee: Sporthalle Eching | "Bestechend neben ihrer Virtuosität: die originelle und ungewöhnliche Art der Präsentation." (AZ), "... die Truppe reißt das Publikum mit ihrer Show immer wieder zu Lachstürmen hin." (SZ)

10 Bilder

Hochwasser im Wilden Westen 14

Holger Finck
Holger Finck | Bad Segeberg | am 30.08.2010 | 1380 mal gelesen

Bad Segeberg: Karl-May-Spiele | Am Sonntag haben wir einen Familienausflug zu den Karl-May-Spielen nach Bad Segeberg gemacht. Die Wettervorhersage war mehr als schlecht, aber die Eintrittskarten hatten wir schon vor einem halben Jahr bestellt. Also ging die Fahrt los. Morgens haben wir noch einen kleinen Abstecher nach Grömitz gemacht, bei strahlendem Sonnenschein. Als unsere Zeit kam um nach Bad Segeberg zu fahren schien immer noch die Sonne. Aber je...

Ex Ornamentis 2010

Maximilian Grundler
Maximilian Grundler | Utting am Ammersee | am 23.08.2010 | 147 mal gelesen

Utting am Ammersee: Freizeitgelände | Wild West Labyrinthfeld aus Mais, Hanf und Sonnenblumen; Indianerdorf mit Tipi-Zelten, Saloon, Aussichtsturm im Stil eines amerikanischen Forts, Kürbistunnels, das beliebte Strohballenstadion, uvm.