Wiespfarrer Msgr. Gottfried Fellner

25 Bilder

Bruderschaftsfest auf der Wies auch unter Corona-Einschränkungen gelebte Tradition und echtes Glaubensfest!

Erich Neumann
Erich Neumann | Steingaden | am 28.10.2020 | 41 mal gelesen

Steingaden: Wieskirche | Ganz im Zeichen der Aufnahme neuer Mitglieder in die Bruderschaft zum gegeißelten Heiland auf der Wies stand die samstägliche Vesper am 10. Oktober 2020, 17.00, wobei die erste Einschränkung bereits der Verzicht auf die traditionelle Anberührung von Devotionalien am Geißelheiland war. Tags darauf musste sowohl die Sakramenten-Prozession, als auch die Mitgliederversammlung der Bruderschaft und abschließende Vesper...

2 Bilder

Eine heilige und sündige Kirche

Erich Neumann
Erich Neumann | Steingaden | am 19.01.2020 | 170 mal gelesen

Steingaden: Wieskirche | Weil mir die heilige Kirche von Kindesbeinen an lieb, teuer und wichtig ist, muss ich mich mit der sündigen arrangieren. Wie in allen anderen Lebensbereichen gilt: was ich liebe, das verlasse ich nicht, dem halte ich durch alle Höhen und Tiefen die Treue. Veränderungen sind nicht durch das billige Weglaufen, hier also das Verlassen der Kirche zu erreichen, sondern nur im Verbleib in ihr. Schließlich besteht sie nicht aus dem...

12 Bilder

Reiche Ernte beim Bruderschaftsfest auf der Wies

Erich Neumann
Erich Neumann | Steingaden | am 15.10.2018 | 139 mal gelesen

Steingaden: Wieskirche | Zum Pontifikalamt war S. E. Bischof emer. Dr. Alois Kothgasser aus Salzburg am 14. Oktober 2018, 10.00, kurzfristig für den verhinderten Erzabt Korbinian Birnbacher OSB von der Erzabtei St. Peter in Salzburg als Hauptzelebrant und Festprediger zur Feier des Bruderschaftsfestes eingesprungen. Nach gemeinsamen Mittagessen war um 14.30 die Generalversammlung der Bruderschaft zum gegeißelten Heiland auf der Wies anberaumt und...

9 Bilder

Südtiroler Glaubenskraft prägt Tränenfest auf der Wies

Erich Neumann
Erich Neumann | Steingaden | am 20.06.2018 | 170 mal gelesen

Steingaden: Wieskirche | Ein Pontifikalgottesdienst am 17. Juni 2018, 10.00, mit S. E. Dr. Ivo Muser, Bischof von Bozen und Brixen, als Hauptzelebrant und Festprediger war Höhepunkt der Feierlichkeiten zur 280. Wiederkehr des Tränenwunders am Gegeißelten Heiland auf der Wies am 14. Juni 1738. Diese begannen am 16. Juni um 16.30 Uhr mit dem Empfang der Wallfahrer der Männerseelsorge der Diözese Augsburg, sowie um 19.00 Uhr der Feier einer Hl. Messe...

3 Bilder

40. Fußwallfahrt des Katholischen Landvolks aus dem Dekanat Marktoberdorf zum Geißelheiland auf der Wies

Erich Neumann
Erich Neumann | Steingaden | am 16.05.2018 | 189 mal gelesen

Steingaden: Wieskirche | Wenn die Wies brechend voll ist, wie andernorts allenfalls an Heilig Abend, dann ist sie wieder: die Fußwallfahrt des Katholischen Landvolkes zum Geißelheiland auf der Wies. Und zu Christi Himmelfahrt am 10. Mai 2018 immerhin schon zum 40. Mal, sowie unter dem Motto “Mut tut gut – handle!“. Domkapitular und Landvolksseelsorger Dr. Wolfgang Hacker und Wiespfarrer Msgr. Gottfried Fellner zelebrierten von Charisma 2000...

7 Bilder

Lobpreis des Hl. Josef vom Monika-Dreig'sang in der Wies

Erich Neumann
Erich Neumann | Steingaden | am 22.03.2018 | 64 mal gelesen

Steingaden: Wieskirche | Mitten in der Fastenzeit strahlt der Gedenktag eines der ganz großen und dennoch zumeist sehr stiefmütterlich behandelten Heiligen auf: des Hl. Josef, dem Nährvater Jesu, dem Bräutigam der Gottesmutter und Patron insbesonders der Kirche, Familien und Arbeiter. Gänzlich anders in der Wallfahrtskirche zu Gegeißelten Heiland in der Wies, deren Patrozinium am 19. März gefeiert wird, welcher früher in ganz Bayern als Josefitag...

9 Bilder

Drei Königs Impressionen auf der Wies

Erich Neumann
Erich Neumann | Steingaden | am 08.01.2018 | 42 mal gelesen

Steingaden: Wieskirche | Eines der ersten großen Feste des Neuen Jahres auf der Wies: Epiphanie – Erscheinung des Herrn, also Heilige Drei Könige. Wiespfarrer Msgr. Gottfried Fellner begrüßte bei strahlendem Sonnenschein den Männerdreigesang D´Bachtaler aus Roßhaupten, welche die Rollen der Heiligen Drei Könige übernommen hatten, traditionell in der Schlittenkutsche vorgefahren wurden und den Gottesdienst in Mundart gesanglich umrahmten, während die...

7 Bilder

Klare Positionierung bei Festgottesdienst auf der Wies

Erich Neumann
Erich Neumann | Steingaden | am 18.06.2017 | 500 mal gelesen

Steingaden: Wieskirche | S. E. Weihbischof emer. Engelbert Siebler sprach sich klar für die Nichtwählbarkeit ausländerfeindlicher Parteien in seiner Predigt beim Festgottesdienst zur 279. Wiederkehr des Tränenwunders am Gegeißelten Heiland auf der Wies vom 14. Juni 1738 aus und setze ein so wichtiges Signal unerlässlicher katholischer Position. Die Engelgleichen Gesänge der Birnauer Kantorei unter Leitung von Multi-Akteur Prof. Thomas Gropper und...

5 Bilder

Adventliche Himmelsnähe in Hohenpeißenberg

Erich Neumann
Erich Neumann | Marktoberdorf | am 18.12.2016 | 39 mal gelesen

Am 4. Adventssonntag, 18. Dezember 2016, 15.00 hatte der Förderverein "Freunde der Wallfahrtskirche Maria Himmelfahrt" www.hohenpeissenberg.de/vereine_foerderverein_wallfahrtskirche.php zu Orgelmusik und Meditation in eben die Wallfahrtskirche Hohenpeißenberg geladen. Bürgermeister Thomas Dorsch, zudem – und damit weit über das Oberland hinaus eine Novität – auch Kirchenpfleger des in frisch renoviertem Glanz erstrahlenden...

9 Bilder

Maria Himmelfahrt erklingt und erblüht

Erich Neumann
Erich Neumann | Eisenberg | am 17.08.2015 | 201 mal gelesen

Eisenberg: Wallfahrtskirche Maria Hilf Speiden | Speidener Mariensingen am Vorabend von Maria Himmelfahrt Einmal mehr hatten Marianne und Jakob Häfele liebevoll das schon traditionelle Mariensingen in der Speidner Wallfahrtskirche Maria Hilf https://de.wikipedia.org/wiki/Wallfahrtskirche_Maria_Hilf_Speiden organisiert. Mit Gebrüder und Klarinettenduo Böck, Böbinger Dreigesang und Stubenmusik, Harfinistin Angelika Linder, Jodlergruppe Hellengerst und den Wildsteiger...