Uran

1 Bild

Uran 3

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 17.02.2017 | 29 mal gelesen

Wenn Sie sagen können, was Uran ist, dann wissen Sie mehr als der "POTUS" im Weißen Haus!

1 Bild

Messung der radioaktiven Belastung in der Region -Hubschrauber kreisen über ehemaligen Abraumhalden 7.10.2014

- -
- - | Lößnitz | am 07.10.2014 | 144 mal gelesen

In den nächsten drei Tagen wird die radioaktive Belastung in der Region vom Bundesamt für Strahlenschutz untersucht werden. Dazu werden die Experten einen Hubschrauber der Bundespolizei chartern. Der Helikopter ist mit spezieller Technik ausgerüstet und wird über den ehemaligen Uran-Abraumhalden kreisen. Die Messungen dienen der Dokumentation und dem Fortschreiten der Sanierung. Aus messtechnischen Gründen fliegt der...

9. März: Überregionale Demonstration in Gronau zwei Jahre nach Fukushima

Antje Amstein
Antje Amstein | Gießen | am 06.03.2013 | 204 mal gelesen

Zwei Jahre Katastrophe Fukushima – NRW und der Atomausstieg ROBIN WOOD-Unterschriften-Aktion: Über 10.000 für die Stilllegung der Urananreicherungsanlage in Gronau 9. März: Überregionale Demonstration in Gronau zwei Jahre nach Fukushima CASTOR-Brennelement-Transporte Jülich-USA problematisch / Internationaler Widerstand Die Umweltorganisation ROBIN WOOD hat heute im NRW-Wirtschaftsministerium über 10.000 Unterschriften...

1 Bild

Uran im Trinkwasser und das überall! Einfach nur die Wahrheit, bitte lesen! Teil 1 27

Lothar Wittmann
Lothar Wittmann | Menden | am 14.04.2012 | 999 mal gelesen

Haben Sie es gewußt, die schleichende Vergiftung? Ab 01.11.2011 gilt ein Grenzwert für Uran im Trinkwasser Warum hat das solange gedauert, wissen das überhaupt unsere Bürger? Für mich ein Skandal! Wo ist die Aufklärung! Es wird mit unserer Gesundheit gespielt! 10 Mikrogramm-Grenzwert schützt aber die Säuglinge nicht was für eine Verordnung, was für ein Skandal. Grenzwert für Säuglinge sollte bei 2,0...

Nachtrag zum Artikel Eurawasser im neuen Hafen 9

Evelyn Rettig
Evelyn Rettig | Bucha | am 10.04.2012 | 1014 mal gelesen

Heute muss ich nochmals Stellung nehmen zu meinen Beitrag vom 17.12.2011, dort teilte ich mit, das Herr Müller uns eine Bürgerversammlung ca. Februar 2012 versprochen hat. Bei dem Versprechen ist es leider mal wieder geblieben. Da wir Herrn Müller niemals erreicht haben, haben wir uns am 27.Februar an Herrn Hofmann, von Eurawasser gewendet. Dieser antwortete mir auch prompt, das er gerne mit Herrn Müller das weitere Vorgehen...

23 Bilder

Atomzeitalter beenden!

Hella Meise
Hella Meise | Edertal | am 15.03.2012 | 274 mal gelesen

In Gedenken an die Opfer der Fukushima-Katastrophe in Japan vor einem Jahr trafen sich bei der zweitgrößten Demonstration bisher in Gronau, über 4000 Atomkraftgegner. Auf dem Bahnhofsvorplatz forderten die Redner, die Urananreicherungsanlage der Fa. URENCO, als ein Glied der nuklearen Kette der Atomwirtschaft, stillzulegen. Ein sehr emotionaler Redebeitrag kam von einer jungen Japanerin, die im Münsterland verheiratet ist....

4 Bilder

"Hessische Uranfunde übertreffen alle Erwartungen" 5

Georg Schmidt
Georg Schmidt | Diemelstadt | am 25.01.2012 | 621 mal gelesen

Diemelstadt: Wrexen | "Die Bauern strahlen, denn Wrexen sitzt auf Millionen " So berichtete die "Bild-Zeitung", am 19. September 1956. Andere Schlagzeilen lauteten "In Wrexen schlugen die Geigerzähler aus", oder "Wrexens Uranbarometer steigt". Im Nordhessischen Wrexen kam Goldgräberstimmung auf. Man hoffte auf das größte Uranvorkommen der gesamten Bundesrepublik. Einige sahen zeitnah einen wirtschaftlichen Aufschwung kommen, andere...

Filmreihe Green Visions: Yellow Cake - Die Lüge von der sauberen Energie 1

Andrea Schmelzle
Andrea Schmelzle | München | am 26.10.2011 | 194 mal gelesen

München: Gasteig - Vortragssaal der Bibliothek | Die Green Visions Filmreihe ist ein Kooperationsprojekt des Rachel Carson Centers for Environment and Society, Ecomove International, des Ökologischen Bildungszentrums und der MVHS. Die Reihe präsentiert Umweltdokumentationen aus der ganzen Welt, gefolgt von Diskussionen mit Regisseuren, Umweltexperten und FilmwissenschaftlerInnen. Schwerpunktthema Winter 2011/12: ENERGIE Mittwoch, 9. November 2011: Yellow Cake – Die...

ROBIN WOOD fordert sofortigen Atomausstieg - Kernbrennstoffspirale dreht sich trotz Bundesratsbeschluß weiter! 5

Antje Amstein
Antje Amstein | Gießen | am 08.07.2011 | 492 mal gelesen

Anlässlich des heutigen Beschlusses des Bundesrates zum sogenannten Atomausstieg wiederholt ROBIN WOOD die Forderung nach einem sofortigen Atomausstieg. Mit der beschlossenen Mogelpackung findet eine Verschleppung der Laufzeiten für Atomkraftwerke bis ins Jahr 2022 statt. Außerdem sind andere Elemente der Kernbrennstoffspirale völlig außen vor, wie etwa die Urananreicherungsanlage in Gronau oder die Brennelementefabrik in...

Die Betriebsgenehmigung der UAA Gronau entziehen! 2

Antje Amstein
Antje Amstein | Gießen | am 07.07.2011 | 417 mal gelesen

Rot-Grün in NRW kneift Trotz anhaltender Proteste wurde der Entschließungsantrag des Landes NRW, der Urananreicherungsanlage Gronau die Betriebsgenehmigung zu entziehen, im Bundesrat zurückgezogen. Gestern protestierten Aktive von ROBIN WOOD mehr als 12 Stunden in 4 Meter Höhe vor der Anlage. Weitere Proteste werden erwartet. Am Mittwoch den 6. Juli protestierten mehr als 20 Aktive der Umweltschutzorganisation ROBIN...

1 Bild

„Atomtod made in Germany – Uranwirtschaft jetzt abschalten!“ 3

Antje Amstein
Antje Amstein | Gießen | am 06.07.2011 | 391 mal gelesen

Proteste vor der UAA in Gronau ROBIN WOOD-AktivistInnen machen Zufahrt zur Gronauer Urananreicherungsanlage dicht Die Proteste gegen die Urananreicherungsanlage im westfälischen Gronau reißen nicht ab. Heute stellten ROBIN WOOD-AktivistInnen mehrere Dreibeine aus Gerüststangen in die Zufahrt zur Atomanlage. Sie kletterten auf etwa 4 Meter Höhe in die Spitze der Tripods und spannten zwischen sich ein Banner mit der...

1 Bild

„Die schmutzige Seite der Kernenergie“ (Leserbrief)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 02.04.2011 | 320 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl: – Von: Dietrich Stahlbaum, RE – Betr.: Die Atomdebatte. Berichte, Kommentare, Leserbriefe Das Für und Wider der Atomdebatte verkommt zu einem Glaubenskrieg. Die Befürworter aus dem...

1 Bild

Anti Atomkraftbewegung in Augsburg

Stephan Philipp
Stephan Philipp | Königsbrunn | am 14.04.2010 | 184 mal gelesen

Schnappschuss

Friedberger Trinkwasser von hervorragender Qualität 1

Juan Carlos Oliver-Vollmer
Juan Carlos Oliver-Vollmer | Friedberg | am 13.08.2008 | 1061 mal gelesen

Das Friedberger Trinkwasser weist keine Belastung durch Uran auf. Dies ist das Ergebnis der Untersuchungen, welche die Stadtwerke Friedberg für das Trinkwasser in Friedberg veranlassten, nachdem die Medien über erhöhte Uranbelastungen in verschiedenen Versorgungsgebieten berichteten. Die untersuchten Proben des Friedberger Trinkwassers liegen allesamt unter der Nachweisgrenze von 0,5 Mikrogramm/l. Das bedeutet, dass kein...