Umgangsformen

1 Bild

Von Frauen lernen ... 9

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | vor 2 Tagen | 93 mal gelesen

Mir ist aufgefallen, dass der Umgangston und die Umgangsformen männlicher Politiker immer rauer werden. Von Diplomatie in Wort und Tat ist nur wenig übrig geblieben. Da lobe ich mir das öffentliche Auftreten von Frauen in der Politik. Da können sich ihre männlichen Gegenüber oft eine Scheibe abschneiden. Selbstverständlich gibt es da auch Ausnahmen, doch die bestätigen ja nur die Regel ...

1 Bild

Die Frage zum Tage ... 39

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 06.10.2019 | 330 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Umgangsformen ... 18

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 23.09.2019 | 145 mal gelesen

Wer in der Öffentlichkeit auffallen will, muss folgende Dinge gut können: Phrasen dreschen, Tatsachen verdrehen und pöbeln. Wer das nicht kann oder will, lässt sich einschüchtern und hofft auf bessere Zeiten ...

1 Bild

Hasse auch keinen Kredit gekricht ?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 03.09.2019 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

Knigge für Kids

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Neusäß | am 07.04.2017 | 2 mal gelesen

Neusäß: Jugendkulturhaus Stereoton | Für Kinder von 7 - 12 Jahre Willst du deine Eltern positiv verblüffen? Dann bist du hier richtig! Hier lernst du Benimm- und Umgangsregeln. Keine Angst: Der Kurs macht Spaß.

1 Bild

Talkshows bringen nix, wenn keine klare Problemlösung und/oder eigene Aktivität angegeben wird 3

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 05.04.2016 | 41 mal gelesen

Mir ist schon klar, dass es größere Probleme gibt, die in ihrer Vielschichtigkeit auch der dazu notwendigen Lösungsansätze in einer Talkshow nicht dargelegt werden können. Doch ist es mir langsam zuwider, von den verschiedenen Seiten einerseits Vorwürfe und andererseits „Da müsste man“-Empfehlungen zu vernehmen, um dann nach der Show mit nichts Konkretem dazustehen. Da wird jahrelang davon gesprochen, dass man sich mit...

1 Bild

Das Zauberwort 53

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 25.05.2015 | 185 mal gelesen

Neulich habe ich in einer Zeitung diesen Aushang in einem Kebap-Geschäft gelesen: - Ein Kebap, BITTE! 2,80 Euro - Ein Kebap! 3,- Euro - Kebap! 3,20 Euro Der Verkäufer wird es sicher leid gewesen sein, immer nur zum Verkauf eines Kebaps aufgefordert und nicht darum gebeten worden zu sein. Ich bin sicher, dass die meisten seiner Kunden entsprechend darauf reagiert haben, nicht nur die, die mit dem Cent rechnen...

MANIEREN STATT MATHE? 15

Gabriele B.
Gabriele B. | Gersthofen | am 20.05.2015 | 151 mal gelesen

Gersthofen: Deutschland | Ein Artikel in unserer Heimatzeitung ließ mich stutzig werden. Die Mehrheit der Deutschen sprechen sich dafür aus, dass es sinnvoll wäre Kindern in einem Schulfach Anstand beizubringen! Da frage ich mich was die Schulen und Kita´s noch alles übernehmen sollen??? Dachte ich doch immer, dass die Schule einen Bildungsauftrag hat und Wissen vermitteln soll. Und Eltern die eine Familie gründen, Verantwortung für ihre Kinder...

11 Bilder

Kommunikationszentrum Berlin 1

R. S.
R. S. | Lehrte | am 17.05.2015 | 49 mal gelesen

Wir sollten miteinander reden Unweit des Potsdamer Platzes in Berlin, befindet sich das Museum für Kommunikation. Das imposante Gebäude zeigt uns die vielfältigen Möglichkeiten der Kommunikation in unserer Zeit. Wie vermutet, reichen die Stunden eines einzigen Tages nicht aus, alles zu erfahren und Neues zu entdecken und auszuprobieren. Eines jedoch ist noch immer unumstritten und unumgänglich: Nur der persönliche...

1 Bild

Chinesische Fettnäpfchen 15

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 12.11.2014 | 169 mal gelesen

Sollten Sie einmal in China weilen und in einem Gesprächskreis stehen, in dem sich auch Damen befinden, so sollten Sie unbedingt auf zwei Dinge achten, um nicht unangenehm aufzufallen. Erstens: Fassen Sie in der Öffentlichkeit keine fremde Frau an! Selbst wenn es kalt ist, sollten Sie unbedingt darauf verzichten, ihr eine wärmende Decke um die Schulter zu legen. Zweitens: Beim Händeschütteln sollten Sie auf keinen Fall...

1 Bild

Fühlen Sie sich bitte wie zu Hause! 4

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 18.08.2014 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Deutsche Tugenden - Von Anmut bis Weltschmerz - Lesung in Kooperation von Buchhandlung Böhnert und VHS Langenhagen

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 19.02.2014 | 220 mal gelesen

Langenhagen: Buchhandlung Böhnert | Asfa-Wossen Asserate, Prinz aus dem äthiopischen Kaiserhaus und Erforscher menschlicher Umgangsformen, wendet sich auch in seinem neuen Buch seinem Lieblingsthema zu: Die Deutschen und ihre Umgangsformen. Nach seinen Bestsellern „Manieren“ und „Draußen nur Kännchen“ beschreibt er in „Deutsche Tugenden“, was ihm beim Studium der Deutschen an liebenswerten und manchmal auch kuriosen Eigenschaften auffällt – humorvoll, gelehrt...

1 Bild

Umgangsformen heute 71

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 27.01.2013 | 1006 mal gelesen

Wer seine Umgangsformen überprüfen oder gar verbessern will, schaut am besten nach, was der "Benimm-Papst" Thomas Schäfer-Elmayer dazu sagt. In einer heutigen Tageszeitung gibt er ein paar Verhaltensregeln zum Besten. Beim Tanzen können heute auch Frauen Männer auffordern. Einer Frau einen "Korb" zu geben, ist für einen Mann absolut unzulässig. Am besten motiviert eine Dame einen Mann zum Tanzen mit den Worten "Das ist...

13 Bilder

Konversation, Streitkultur, Umgangsformen, Höflichkeit, Toleranz 57

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee | Schilda | am 25.11.2011 | 1315 mal gelesen

Schilda: Markt | Eine gute Gelegenheit zum Streiten. Also alle mitmachen. Hier können die "Fetzen" fliegen. Jeder kann sich Luft machen. Vorteil: hier kann man alle Gehässigkeiten bündeln. Nachteil: Man kann bei Beiträgen konstruktiv diskutieren. Dies sind als Muster die Teilnehmer aus 130 Kommentaren. Die Auflistung kann bei Bedarf gerne erweitert werden.

Umgangsformen auf Sri Lanka

Ilse Siebert
Ilse Siebert | Berlin | am 22.06.2011 | 740 mal gelesen

Die Menschen auf Sri Lanka sind den Fremden gegenüber sehr aufgeschlossen und überaus neugierig. Die meisten sprechen sogar Englisch, und so kommt man am Strand oder im Restaurant locker ins Gespräch. Die Frauen auf Sri Lanka sind zum größten Teil, traditionell mit dem Sari bekleidet, einer langen Stoffbahn, die sie verlockend um den Körper umwinden. Und die Männer auf der Insel fühlen sich auch heute noch im Sarong,...

1 Bild

Ab wann zählt man zum Alten Eisen? 20

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 18.11.2010 | 592 mal gelesen

Ich habe es kommen sehen! Ich habe es kommen sehen, dass irgendwann einmal ein junger Mensch mir seinen Platz anbietet ... Neulich war ich mal wieder mit dem Obus unterwegs. Als ich einstieg, merkte ich schon, dass im Bus das Gedränge groß war. Ich war ja auch in der Mittagszeit unterwegs, zu einer Unzeit also. Natürlich alles voller Schüler! Kaum noch eine Handschlaufe frei zum Festhalten, geschweige denn ein Sitzplatz....

1 Bild

JEDER KUNDE IST EIN LADENDIEB - zumindest bei der Handelskette SATURN 10

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Springe | am 09.11.2010 | 975 mal gelesen

JEDER KUNDE IST EIN LADENDIEB - zumindest bei der Handelskette SATURN oder: MENSCHEN-UNWÜRDIGER UMGANG IM AUFTRAG DES KONZERNS Vorfall 9.November 2010 – 12.09 (laut Kassenquittung) – Filiale Hannover (Ernst-August-Platz) Mein Einkauf: Drei handliche Warenteile, damit SATURN den Vorgang nachvollziehen kann: Beleg Nummer 0115 – Trace-Nr: 026380 – Gesamtwert 111,97€) Ich habe bezahlt Ich gehe durch die...

"Du" oder "Sie" im Internet 5

Johanna M.
Johanna M. | Stemwede | am 27.12.2009 | 626 mal gelesen

Liebe Leser, wie haltet ihr / halten Sie das? Ich selbst bin als "Siezer" erzogen worden (Jahrgang 54), empfinde allerdings mittlerweile durch Umzug aufs Dorf (hier im Westfälischen wird normalerweise geduzt) und durch das Internet das Siezen als sehr gestelzt. Beim Googlen habe ich Folgendes gefunden: Als das Internet, das Usenet und das Chatten entstanden sind, waren da hauptsächlich junge Menschen beteiligt. Die...

„Vergesst niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“ 19

Andreas K.
Andreas K. | Ilsede | am 08.05.2009 | 786 mal gelesen

Myheimat.de sieht uns alle welche wir hierdrauf vorhanden als Seriöse Bürgerreporter an, egal ob wir nun mit Vollem Namen oder Nicknamen – mit eigenem Profilfoto oder ohne Profilfoto hier registriert sind. Unsere Beiträge aber auch unsere Kommentare sind für jeden zu Lesen. Diese erscheinen nicht nur hier auf myheimat.de oder in Suchmaschinen. Unsere Beiträge und auch unsere Kommentare sind auch auf vielen Privathomepages...

2 Bilder

Man(n) ist wieder ganz Gentleman......, 6

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 18.04.2009 | 309 mal gelesen

.....vor allem wenn sie die holde Weiblichkeit umgarnen und erobern, aber auch an ihrer Seite halten wollen. Seit der fortgeschrittenen Emanzipation sind hier mancherlei Gepflogenheiten, Sitten und Bräuche abhanden gekommen, nicht selten auch weil Frau sich sehr wohl als sehr Selbständig angesehen hat. Der Wandel der Zeit soll nun wieder Altes neu beleben lassen. Waren also die alten Sitten doch nicht ganz so von schlechten...