turbo-abi

26 Bilder

15000 - in worten: fünfzehntausend !!! 6

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 10.05.2009 | 2104 mal gelesen

So vielen menschen hat der Opernplatz in Hannover selten als ort einer demonstration gedient ! Machtvoll, bunt, energisch und lautstark meldeten über einhundert schulen aus ganz Niedersachsen ihren widerstand gegen die desaströse schulpolitik des ministerpräsidenten Wulff und seiner gefolgschaft an. "Uns gibt es seit 1971 in Niedersachsen ! Wir haben gelernt, uns gegen unsere gegner zu wehren ! Uns wird es auch NACH...

4 Bilder

gesamtschulen demonstrieren in Hannover - anmerkungen 2

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 10.05.2009 | 357 mal gelesen

Randbemerkungen... ...während der demo von mehr als zehntausend menschen in der innenstadt Hannovers am sonnabend, dem 9. mai 2009.

1 Bild

Schützt die gesamtschule vor dieser landesregierung ! 7

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 09.05.2009 | 260 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Noch 12 stunden, ... 4

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 09.05.2009 | 285 mal gelesen

... und dann zeigen wir dem herrn Wulff und seinen ministerinnen, was 'ne harke ist. Wider die diskriminierung von schülerInnen, eltern und lehrkräften an gesamtschulen in Niedersachsen durch die landesregierung ! Protestkundgebung ab 12 uhr in Hannover auf dem Opernplatz.

2 Bilder

Ein Tag der IGS 3

Rene Nieschka
Rene Nieschka | Garbsen | am 26.03.2009 | 513 mal gelesen

Am 26.03.2009 demonstrierten die Schüler der IGS Garbsen lautstark für 13 anstatt 12 Schuljahre! Dazu kamen die Schüler mit so vielen Plakaten, dass selbst der Bürgermeister Herr Heuer staunte. Viele Lehrer und Eltern waren sehr erstaunt darüber, dass der Bürgermeister das Wort ergriff und seine Betroffenheit zu Worte brachte. Er zeigte dadurch sehr viel Solidarität und Anteilnahme. Anschließend gingen alle Schüler vom...

4 Bilder

Wider das TURBO-ABI an gesamtschulen ! 6

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 25.03.2009 | 418 mal gelesen

Der protest gegen die zerschlagung der integrierten gesamtschulen formiert sich. Am morgigen donnerstag werden sich die schülerinnen und Schüler der IGS Garbsen zusammen mit ihren eltern und lehrkräften im laufe der vierten stunde auf dem rathausplatz versammeln, um sich gegen die einführung eines abiturs nach 12 schuljahren zur wehr zu setzen. Aufgerufen zu dieser kundgebung haben der schülerrat und der elternrat der IGS...

1 Bild

PRO IGS !!! 13

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 25.03.2009 | 333 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

IGS, eine Schule! 7

Rene Nieschka
Rene Nieschka | Garbsen | am 24.03.2009 | 338 mal gelesen

12 Jahre Schule statt 13! Schon Heute Demonstrierten viele Jugendliche der IGS Garbsen. Der Grund ist, dass viele Jugendlichen nicht mit dem Vorhaben des Ministerpräsidenten einverstanden sind. Christian Wulff will das so genannte „Turbo Abitur“ einführen, dass schon bei vielen Gymnasien gilt. Jetzt soll das „Turbo Abitur“ auch an die Gesamtschulen kommen. Dennoch hängen schon viele demonstrative Plakate in den Fenstern,...

Ähnliche Themen zu "turbo-abi"
2 Bilder

Turboabitur: IGS-Schüler wollen streiken 24

Robin Jantos
Robin Jantos | Hannover-Mitte | am 13.03.2009 | 3048 mal gelesen

Auch an den Integrierten Gesamtschulen in Niedersachsen soll das sogenannte Turboabitur (Abschluss nach Klasse zwölf) eingeführt werden. Die CDU-geführte Landesregierung nennt fairen Wettbewerb mit Gymnasien als Grund. Viele Betroffene haben eine andere Erklärung: Das verkürzte Abitur bedeutet de facto die Abschaffung des in der CDU unbeliebten IGS-Konzepts. Denn künftig müssten leistungsstarke und -schwache Schüler...

1 Bild

Marco Brunotte fordert: IGS muss Turbo-Abitur-freie Zone bleiben! 4

Marco Brunotte
Marco Brunotte | Langenhagen | am 08.03.2009 | 717 mal gelesen

Marco Brunotte, Landtagsabgeordneter der SPD für Langenhagen, Isernhagen und Burgwedel, übt scharfe Kritik am Beschluss der Landesregierung, künftig an allen Integrierten Gesamtschulen das Turbo-Abitur nach acht Jahren verbindlich einzuführen. „Gesamtschulen bleiben der Landesregierung ein Dorn im Auge. Durch viele Verschlechterungen an den bestehenden Gesamtschulen und der Errichtung von hohen Hürden bei der Genehmigung von...