Teneriffa

1 Bild

Erfreulich & einfach so: "Weißes Fahrrad", mit Blumenschmuck

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 03.02.2019 | 14 mal gelesen

San Cristóbal de La Laguna (Spanien): Instituto des Estudios Canarios | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Teneriffa
37
36
35
31
7 Bilder

Rafiki, Pole Pole, Alladin, Schorsch, 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 30.01.2019 | 71 mal gelesen

Nöl, Kiburi und Ubongo sind alle alleinstehende Gorilla-Männchen, die in anderen Zoos in Europa alleine lebten. Der Loro Parque auf Teneriffa brachte sie in einer sozialen Gruppe zusammen, um ihr Wohlbefinden zu verbessern. Die Zoos weltweit haben das Problem ihre überschüssigen Männchen in Gruppen einzugliedern, deswegen müssen diese oft allein leben. Damit die Gorilla-Männer wieder Gesellschaft haben, hat der Loro Parque...

63 Bilder

Das Dschungelcamp auf Teneriffa.... 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 25.01.2019 | 107 mal gelesen

ist keineswegs mit dem in Australien zu verwechseln. Im Jardin Botanico in Puerto de la Cruz werden keine Intrigen gesponnen auch werden hier keine Rachefeldzüge geplant. Dieser botanische Garten ist eine Oase der Entspannung und Besinnlichkeit. Die Besonderheit des „Botánico“ liegt darin, dass die unterschiedlichsten Pflanzen aus Europa, Afrika und Amerika hier dank der besonderen klimatischen und orographischen Bedingungen...

12 Bilder

Iglesia San Francisco 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 11.01.2019 | 38 mal gelesen

Als im Jahr 1967 das Klostergebäude, welches sich unmittelbar hinter der Kirche befindet, durch einen Brand zerstört wurde, erlitt die Kirche nur geringe Beschädigungen. Die Stadtverwaltung von Puerto de la Cruz ließ die Kirche unter Denkmalschutz stellen. In der Kirche werden auch Gottesdienste für Gläubige in deutscher Sprache abgehalten.

1 Bild

Goodbye Deutschland: Bekommt Jörg Rokitta auf Teneriffa noch eine Chance?

Franziska Müller
Franziska Müller | Köln | am 07.01.2019 | 1003 mal gelesen

Jörg Rokitta hat bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer schon das ein oder andere Mal versucht, seine Heimat zu verlassen - immer ohne Erfolg. Nun wagt er noch einmal den Schritt ins Ausland. Kann er auf Teneriffa ein neues Leben anfangen?Jeden Montag wieder sehen wir wieder hoffnungsvolle Menschen, die sich bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer auf einen Neustart im Ausland freuen. Allerdings schaffen es nicht alle,...

1 Bild

Bohrinsel wird im Hafen von Santa Cruz auf Teneriffa verschrottet 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 05.01.2019 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Catenaccio von Puerto de la Cruz 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 31.12.2018 | 55 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Heiter, teils wolkig bei 22° C 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 30.12.2018 | 58 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Teneriffa auf Rollfilm 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 23.12.2018 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wieder ein perfekter Dezembertag!

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 22.12.2018 | 47 mal gelesen

Blauer Himmel, blaues Meer, blauer Th.....

1 Bild

Teneriffas grüner Norden 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 22.12.2018 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wetter auf Teneriffa 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 21.12.2018 | 43 mal gelesen

Perfekt!

1 Bild

Man kann nicht alles haben! 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 18.12.2018 | 83 mal gelesen

Schnappschuss

35 Bilder

Ich bin heilfroh, wenn wir wieder am Boden sind! 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 14.12.2018 | 88 mal gelesen

Bei der Flugzeugkatastrophe von Teneriffa kollidierte auf dem Flughafen Los Rodeos am 27. März 1977, um 17:06 Uhr Ortszeit eine Boeing 747 der KLM mit einer Boeing 747 der Pan Am. An Bord der Flugzeuge befanden sich insgesamt 644 Personen. Nur 70 Insassen des Pan-Am-Jumbos überlebten den Zusammenstoß; von diesen erlagen neun später ihren Verletzungen. Mit 583 Toten ist der Unfall einer der schwersten der zivilen Luftfahrt.

87 Bilder

Dreht bitte die Heizung höher, wir frieren! 18

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 06.12.2018 | 110 mal gelesen

Puerto de la Cruz (Spanien): LORO Parque | Wussten Sie, dass... …der Loro Parque auf Teneriffa über die diversifizierteste Reserve an Papageienspezies und -subspezies auf der ganzen Welt verfügt? Seinen Namen erhielt der Loro Parque vor allem durch die größte Papageiensammlung der Welt. Weltweit leben etwa 800 Papageienarten und Papageienunterarten. Davon finden sich im Loro Parque rund 350 Arten wieder. Viele dieser Papageienarten sind inzwischen vom...

45 Bilder

Etwas Farbe braucht der November 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 29.11.2018 | 98 mal gelesen

Als ich das Licht der Welt erblickte wurde Puerto de la Cruz auf Teneriffa von der spanischen Regierung zu einem „Ort von touristischer Bedeutung“ erklärt. Gute 50 Jahre später erklärte die Regierung der Kanarischen Inseln die Innenstadt von Puerto de la Cruz und einige außerhalb liegende Gebäude als Gesamtheit zu einem Ort von kultureller Bedeutung. Zu der Zeit gab es schon eine Reihe bunter Häuser im Altstadtbereich der...

3 Bilder

Internationale Ausstellung auf Teneriffa 2018

ART PROJECT
ART PROJECT | Hannover-Vahrenwald | am 09.11.2018 | 17 mal gelesen

Internacional "Cadáver Exquisito" de Arte Postal -Ausstellung ab dem 08. November 2018 auf Teneriffa. Mit je einer Collage sind Susanne Schumacher und Lars Schumacher in der "II Bienal Internacional de Arte Contemporáneo" vertreten. "Cadavre exquis" ist ein kollaborativer Zeichnungsansatz, der von surrealistischen Künstlern zur Erstellung bizarrer und intuitiver Zeichnungen verwendet wird. Es wurde 1925 in Paris von Yves...

1 Bild

Das Observatorio del Teide auf dem Berg Izaña 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 08.11.2018 | 20 mal gelesen

Im Jahr 1964 wurde auf Teneriffa das Observatorium für die Sternenforschung eröffnet. Durch die fortschreitende Besiedlung und der zunehmenden Beleuchtung Teneriffas litten im Laufe der Zeit die anfänglich hervorragenden Bedingungen für die nächtliche Himmelserforschung. Aus diesem Grund hat sich das Teide-Observatorium auf die Sonnenbeobachtung spezialisiert, die 24 Stunden täglich im kooperativen Verbund mit anderen...

1 Bild

Goodbye Deutschland: Jörg Partzschefeld verliert Tochter Angie!

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 17.09.2018 | 203 mal gelesen

Jörg Partzschefeld hat seinen Traum wahr gemacht: Er ist gemeinsam mit seiner Tochter bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer nach Teneriffa ausgewandert. Nun hat ihn Angie jedoch verlassen. Sie hält es nicht mehr aus…Er hatte so große Pläne für seine Zukunft: Wie so viele andere Deutsche auch verfolgte Jörg Partzschefeld den Traum von einem neuen Leben in der Sonne. Gemeinsam mit seiner Tochter Angie wanderte er bei...

1 Bild

Goodbye Deutschland: Dirk Westheide schwebt auf Teneriffa in Lebensgefahr!

Franziska Müller
Franziska Müller | Leipzig | am 16.04.2018 | 648 mal gelesen

Irena und Dirk Westheide ist etwas schreckliches passiert: Dirk ist nach der Auswanderung bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer auf Teneriffa krank geworden und schwebt sogar in Lebensgefahr. Nun muss Irena die Pension großteils alleine schmeißen… Dirk Westheide hatte einen Traum: Er wollte eines Tages nach Teneriffa auswandern. Ganz anders erging es da Irena: Sie teilte seinen Traum nicht, als sich die beiden vor 18...

1 Bild

Goodbye Deutschland: Brechen Doris und Kay Becker ihre Auswanderung ab?

Franziska Müller
Franziska Müller | Lüchow | am 16.04.2018 | 789 mal gelesen

Wie so viele andere auch zieht es Doris und Kay Becker aus Niedersachen bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer heute Abend nach Teneriffa, wo sie Schmuck zum Schnäppchenpreis verkaufen wollen. Doch es kommt alles anders als geplant…In den letzten Jahren haben wir schon jede Menge Auswanderungen bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer mitverfolgt - manche mit großem und wiederum andere mit gar keinem Erfolg. Auch heute...

1 Bild

Goodbye Deutschland: Kann Jörg Partzschefeld als Nageldesigner auf Teneriffa durchstarten?

Franziska Müller
Franziska Müller | Köln | am 20.03.2018 | 187 mal gelesen

Jörg Partzschefeld hat einen Traum: Gemeinsam mit Tochter Angie will der junge Mann bei Goodbye Deutschland nach Teneriffa auswandern. Hier will er als Nageldesigner neu durchstarten.Zu später Stunde kommen wir heute Abend wieder einmal in den Genuss unserer liebsten Auswanderergeschichten. Neben Familie Bötefür, die es nach Texas zieht, lernen wir auch Angie und Jörg Partzschefeld kennen. Die beiden wollen bei Goodbye...

1 Bild

Grandios

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 17.03.2018 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Goodbye Deutschland: Nina Unrau und André Sicking haben auf Teneriffa zu kämpfen

Franziska Müller
Franziska Müller | Wiesbaden | am 05.02.2018 | 2437 mal gelesen

Auch Nina Unrau und André Sicking haben sich dazu entschieden, bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer nach Teneriffa auszuwandern. Dort wollen sie nun vor allem ihren Kindern eine Zukunft bieten.Nina Unrau hat lange gezögert, bis sie sich auf das Abenteuer Teneriffa eingelassen hat. Sie hatte vor allem Bedenken wegen der Finanzen. Letzten Endes ist sie bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer gemeinsam mit André Sicking...