tödlicher Verkehrsunfall

1 Bild

Lkw-Betreiber aus Langenhagen 2 x dabei: Eigene Lkw freiwillig sicherer - mit Abbiegeassistent

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Berlin | am 16.04.2020 | 296 mal gelesen

Berlin: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) | Sicher(er). Na, geht doch: Lkws mit Abbiegeassistent = mit Verantwortungsgefühl. Sie machen den Verkehr durch Lkw-Abbiegeassistenten sicherer: Böhm Güterverkehrs GmbH + Stadt Langenhagen sind seit dem 25. März 2020 neue Mitglieder der BMVI-Aktion Der ADFC Langenhagen bedankt sich - auch und besonders im Namen der Langenhagener 🚲-Fahrenden - bei diesen Lkw-Betreibern: - für ihren Einsatz und - für ihr...

1 Bild

Nach Ampeltod: Kommt neue Ampelschaltung? Neue Presse

Hannover: Neue Presse | Maßnahmen. Die Neue Presse berichtet (kostenpflichtig): http://neuepresse.de/Hannover/Meine-Stadt/Nach-Unfalltod-Kommt-die-neue-Ampelschaltung Erinnerung: Blumen und Lichter erinnern an den Tod des elfjährigen Manuel an der Vahrenwalder Straße, Ecke Industrieweg. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) appelliert an die Stadtverwaltung, endlich zu handeln: Eine andere Ampelschaltung hätte das Leben des Jungen...

Nur noch das Hinterrad ragte vor: Ein Lkw-Fahrer wollte offenbar nach rechts abbiegen und tötete eine 29-jährige Radlerin auf Radweg

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Augsburg | am 06.09.2017 | 20 mal gelesen

Augsburg: Tödliche Kreuzung | Rechtsabbiegender Lkw / tote Radfahrerin Dobrindt, Alexander führt die vorhandenen Warnsysteme anLkw nicht verpflichtennd ein, auch nach diesem - wiederum tödlichen - Unfall nicht. Das Fahrrad unter dem Lkw ist geradezu zerknüllt. Nur das Hinterrad ragt unter dem Fahrzeug hervor ... Noch mehrere Meter mitgeschleift: Die Radlerin fuhr  rechts neben dem Lkw auf dem mit einem Grünstreifen von der Straße abgegrenzten...

1 Bild

Weißes Ghost-Bike: Mahnmal zum Radfahr-Verkehrsunfall in Hannover - mit tödlichem Ausgang 359

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Hannover-Bult | am 31.01.2016 | 1560 mal gelesen

Hannover: Kreuzung Altenbekener Damm Hildesheimer Straße | Webseite der ADFC-Ortsgruppe Langenhagen. Ghost Bike. Weißes Fahrrad als Mahnmal: Geradeaus Radfahren - und trotzdem tot. Mahnmal zum tödlichen Radfahr-Verkehrsunfall in Hannover: http://www.neuepresse.de/Hannover/Meine-Stadt/Ghost-Bike-ist-Mahnmal-fuer-toedlichen-Fahrradunfall Wieder gab es einen tödlichen Unfall nach dem gleichen Muster, dieses Mal in Hannover: Eine Radfahrerin fährt auf dem Radweg,...

Nürnberg: Tödlicher Unfall auf der BAB 3

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Nürnberg | am 23.10.2015 | 104 mal gelesen

Nürnberg: Am Donnerstagabend kam es auf der BAB 3 zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein Fahrer starb, drei weitere Personen wurden leicht bis mittelschwer verletzt. Der Sachschaden beläuft insgesamt auf etwa 250 000 Euro. Ein Aston Martin war gegen 20:15 Uhr auf der BAB 3 zwischen den Anschlussstellen Nürnberg-Nord und Nürnberg-Behringersdorf in Fahrtrichtung Regensburg unterwegs. Auf regennasser Fahrbahn kam er dann von...

Groß Rohrheim: Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 44

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Groß-Rohrheim | am 19.10.2015 | 102 mal gelesen

Groß Rohrheim: Am Montagmorgen ereignete sich auf der Bundesstraße 44 ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Mann wollte einen LKW überholen. Dabei stieß er mit einem anderen Auto zusammen. Einer der beiden Fahrer kam bei dem Unfall ums Leben. Ein 34-jähriger Mann aus Worms wollte zwischen zwei Kreisverkehren auf der Bundesstraße 44 in Groß Rohrheim einen Lastwagen überholen. Dabei übersah er möglicherweise aufgrund des Nebels...

Stade: Tödlicher Verkehrsunfall auf der Landesstraße 140

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Stade | am 08.10.2015 | 81 mal gelesen

Stade: Am frühen Donnerstagmorgen kam es auf der Landesstraße 140 bei Stade zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 58-jähriger Pkw-Fahrer ums Leben kam. Der Pkw kam aus ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem Lkw zusammen. Am Donnerstagmorgen um etwa 6:30 Uhr war ein Kleintransporter der Marke Ford auf der Landesstraße bei Hollern-Twielenfleth im Alten Land unterwegs. Auf Höhe...

Villingen-Schwenningen: 18-Jähriger stirbt bei Unfall auf der Bundesstraße 523

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Villingen-Schwenningen | am 07.10.2015 | 233 mal gelesen

Villingen-Schwenningen: Am Mittwochmorgen ereignete sich ein schwerer Unfall auf der Bundesstraße 523. Ein BMW-Fahrer prallte bei einem Überholvorgang frontal mit einem Sattelzug zusammen. Der Fahrer des BMWs erlitt tödliche Verletzungen. Am Mittwochmorgen gegen 07:40 Uhr war ein 18-jähriger BMW-Fahrer auf der Bundesstraße 523 von Dauchingen kommend in Richtung Industriegebiet Herdenen unterwegs. Zwischen den Abfahrten...

4 Bilder

Tödlicher Unfall zwischen Ödenwaldstetten und Bernloch

Lukas Felder
Lukas Felder | Hohenstein | am 01.02.2014 | 1955 mal gelesen

Hohenstein: Hohenstein | Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Toten ereignete sich am Nachmittag des 31. Januar 2014 zwischen den Hohensteiner Teilorten Ödenwaldstetten und Bernloch (L 248). Ein 58-jähriger Mann kam aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Er und seine 56-jährige Ehefrau und Beifahrerin verstarben noch an der Unfallstelle. Der BMW wurde bei der Kollission mit dem Baum in zwei Teile...

1 Bild

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A96 bei Mindelheim - Pkw überschlagen

Memminger News
Memminger News | Mindelheim | am 21.07.2013 | 380 mal gelesen

Mindelheim: A96 Mindelheim | Am Sonntag, zwischen Mitternacht und 6 Uhr, kam es kurz vor der Anschlussstelle Mindelheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW kam aus bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt von der Autobahn ab, durchbrach einen Wildschutzzaun überschlug sich und blieb dann auf dem Dach liegen. Der Fahrzeuginsasse wurde durch den Unfall im Fahrzeugwrack eingeklemmt und erlitt tödliche Verletzungen. Die Ermittlungen zur...

5 Bilder

Verkehrsunfall an der Battenberger Kröge, mit tödlichen Ausgang

Karsten Bechstedt
Karsten Bechstedt | Battenberg (Eder) | am 04.05.2010 | 625 mal gelesen

Battenberg (Eder): Battenberg Kröge | Heute Vormittag wurden wir zu einem Verkehrsunfall an der Battenberger Kröge gerufen mit der Meldung das eine Person eingeklemmt wäre. An der Einstelle konnten wir nicht mehr helfen. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und stieß gegen zwei Bäume. Der PKW Fahrer wurde vom eintreffenden Notarzt behandelt. Der Fahrer ist an der Unfallstelle verstorben. Es wird davon ausgegangen das PKW Fahrer evtl. am Steuer einen Herzinfarkt...