Straßenschäden

4 Bilder

Verkehrsbehördliche Anordnung nur für LKW in den Nachtstunden

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 29.01.2018 | 514 mal gelesen

Bad Lauterberg. Die Ausführungen des Bürgermeisters Dr. Thomas Gans auf der jüngsten öffentlichen Ratssitzung (25.01.2018) zum Tagesordnungspunkt 4 „Bericht der Verwaltung über die Ausführung der öffentlichen gefassten Beschlüsse der Sitzung Nr. 9“ vom 14. 12. 2017 entsprechen nicht den Tatsachen. Wie der Verwaltungschef dazu anmerkte, konnte aufgrund des Ratsbeschlusses: „Die Verwaltung wird beauftragt, mit den zuständigen...

1 Bild

"Baumaßnahme Schule hat höchste Priorität"

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 03.05.2016 | 236 mal gelesen

Leserbrief zum Pressebericht "Baumaßnahme Schule hat höchste Priorität" v. 02.05.2016 Bad Lauterberg. Notwendige Investitionen in die öffentliche Infrastruktur, insbesondere auch beim Erhalt des kommunalen Straßen- und Wegenetzes, gehören zu einer Pflichtaufgabe jeder Kommune, jeder Stadt. Dieser Grundsatz sollte auch in Bad Lauterberg wieder Geltung haben. Für eine Bewertung der vorgelegten Liste zur Straßensanierung ist...

1 Bild

Die Löcher werden gestopft

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 01.04.2015 | 54 mal gelesen

Osterode (dx). Auch wenn der Frühling in den vergangenen Tagen eine Pause eingelegt hat, ist er im Kreis Osterode angekommen. Vor allem Naturfreunde und Sonnenanbeter haben die schönen Tage herbeigesehnt. Die Mitarbeiter in den Bauämtern der Kommunen und des Kreises sehen die Zeit jedoch auch mit anderen Augen. Das Frühjahr offenbart schließlich die Schäden an den Straßen im Landkreis Osterode. Die Echo-Redaktion hat einen...

1 Bild

Ach ja?????? 1

Ilka Franz
Ilka Franz | München | am 30.05.2014 | 207 mal gelesen

Schnappschuss

Köln richtet Schlagloch-Hotline wegen Winterschäden ein

Helene Reimer
Helene Reimer | Köln | am 31.01.2013 | 232 mal gelesen

Auf den Rad- und Gehwegen in Köln sind nach dem Tauen des Schnees gravierende Schäden sichtbar geworden. Die Stadt Köln hat nun dafür eine sogenannte „Schlagloch-Hotline“ eingerichtet, bei der Schäden gemeldet werden können. Besonders für Radfahrer sind die winterlichen Wegschäden nicht ungefährlich. Deswegen sollten diese jetzt besonders vorsichtig fahren und auf Radwegschäden achten , um nicht durch lockere, hochstehende...

3 Bilder

Neue Verkehrsschilder in Leveste werden ignoriert 1

Stefanie Regenhardt
Stefanie Regenhardt | Gehrden | am 18.01.2013 | 277 mal gelesen

Die Hauptstraße in Leveste ist schon seit vielen Jahren ein Gesprächsthema in der Politik. Die sehr Kurvenreiche Straße muss dringend erneuert werden, da die sehr vielen Schlaglöcher auf der Fahrbahn die Verkehrssicherheit schon seit Jahren sehr beeinträchtigen. Der Ortsrat wird schon seid Jahren mit der Aussage vertröstet das es noch schlimmere Straßen in Deutschland gäbe und grundsätzlich kein Geld für die Sanierung da...

5 Bilder

Schuldenbremse: Junge Gewerkschafter bepflanzen in der Innenstadt Straßenschäden

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 03.03.2011 | 293 mal gelesen

Gießen: Landgraf-Philipp-Platz | Mit einer spektakulären Aktion machten Vertreter der Industriegewerkschaft Bauen Agrar Umwelt (IG BAU) am Mittwochnachmittag auf die möglichen Folgen der Schuldenbremse aufmerksam. An der Ecke Walltorstraße/ Braugasse in der Gießener Innenstadt bepflanzte die Gewerkschaftsjugend Straßenschäden. „Wir wollen keine kaputten Straßen“, begründet Jugendbildungsreferent Jon Heinemann die Aktion. Hintergrund ist die Schuldenbremse....

1 Bild

Auf Slalomkurs wegen Schlaglöchern? - Nennt uns die schlimmsten Straßen! 10

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 03.03.2011 | 1354 mal gelesen

Der Winter hat Spuren hinterlassen, schon während der kalten Jahreszeit waren sie nicht zu übersehen: teils tiefe Schlaglöcher auf den Straßen, Ergebnis des Wechsels aus strengem Frost und Tauwetter. Auf manchen Wegen ist selbst Slalom-Fahren zwecklos, durchziehen teils tiefe Schäden ganze Abschnitte auf Bundes, Landes- und Kreisstraßen. Dass für die Ausbesserung nach dem Winter 2010 erneut Bund, Land und Kommunen tief in...

6 Bilder

Jetzt sind die schweren Schäden an der überschwemmten Straße sichtbar. 2

uwe Zeidler
uwe Zeidler | Bad Kösen | am 25.01.2011 | 304 mal gelesen

Wenn diese nicht in naher Zukunft behoben werden, wird der Schaden wohl noch größer werden. Spätestens wenn sich zwei LKWs oder zwei große landwirtschaftliche Geräte auf der Straße nach Stendorf begegnen, kommt es zu weiteren Abbrüchen des Straßenbelags im Randbereich. Die Herren Stadträte sollten sich vielleicht doch mal durchringen diesen einmal ordentlich zu befestigen. Nach jedem Hochwasser wird der Schotter und die...

1 Bild

Löcher, Löcher, Löcher: Unsere Straßen gleichen immer mehr einer Mondlandschaft 1

Hans-Jürgen Funk
Hans-Jürgen Funk | Gießen | am 18.01.2011 | 206 mal gelesen

Gießen: Deutschland | Viele Straßen gleichen mancherorts einer Mondlandschaft. Das hat der ACE Auto Club Europa beobachtet und einen bundesweiten Schlaglochmeldedienst im Web aktiviert. Leider vernachlässigen zahlreiche Städte und Gemeinden die Bestandssicherung ihrer Verkehrswege, obwohl genügend Finanzmittel dafür bereit stehen. Hier können Sie Fahrbahnschäden anzeigen und das "Schlaglochmeldeformular" per E-Mail direkt an den ACE schicken....

5 Bilder

Nach Schnee und Eis nun Löcher 3

Tom Scheidt
Tom Scheidt | Weißenfels | am 11.01.2011 | 531 mal gelesen

Nach mehreren Wochen Rutschpartien auf Schnee und Eis, wartet nun das nächste Ungemach auf alle Autofahrer. In vielen Straßen zeigen sich Loch an Loch im Asphalt. Kaum eine Straße ist von diesem Phänomen verschont geblieben. Nicht nur Nebenstrasse sind befallen, so haben sich auch auf der B 87 von Weißenfels nach Naumburg eine ganze Menge gefährlicher Schlaglöcher gebildet. Oder die Bundesstrasse von Großkugel in Richtung...

Hitzewelle zerstört deutsche Straßen- Rentner verletzt durch Straßenrampe - Deutschland das zukünftige Italien??? Klimawandel! 1

Maria Birkner
Maria Birkner | Troisdorf | am 15.07.2010 | 204 mal gelesen

Die anhaltende Hitze in den vergangenen Tagen fordert ihre ersten Opfer im Straßenverkehr. Ein 63-jähriger Rentner wurde durch eine "Rampe", die durch die Hitze entstanden ist, verletzt. Auf der Autobahn A 29 veränderten die Betonplatten ihre Struktur. Der 63 jährige Rentner verlor dadurch die Kontrolle von seinem Auto und verletzte sich. Kommt nach dem fatalen Winter noch höhere Kosten auf den deutschen Staat zu, da die...

Fürstenfeldbrucker Straßen werden instandgesetzt

Stadt FFB
Stadt FFB | Fürstenfeldbruck | am 12.07.2010 | 186 mal gelesen

Zur Instandhaltung des Fahrbahnbelags und zur Substanzerhaltung der Fürstenfeldbrucker Straßen führt der städtische Bauhof voraussichtlich vom 12.07.2010 bis 16.07.2010 Instandsetzungsarbeiten durch. Der Zeitraum der Arbeiten ist jedoch abhängig von der Witterung. Straßenschäden in Form von Absenkungen und Aufbrüchen werden somit beseitigt und Unfallgefahren reduziert. Die Fahrbahndecke wird durch eine einlagige...

Artikel in der NPW wegen Winterschäden 3

Frank Frühbrodt
Frank Frühbrodt | Ilsede | am 23.05.2010 | 420 mal gelesen

Man stellt tatsächlich doch wieder die Frage.:" Winterschäden: Wer soll das bezahlen?" Diese frage in Richtung uns Bürger zu stellen ist schon etwas dreist. Ich Frage mich warum musste es überhaupt soweit kommen. Diese frage ist verdammt einfach und schnell zu klären und geht zurück an unsere Politiker von Gemeinden, Stadt und Kreistag. Wie so wurden Strasse in solch schlechten zustand Überhaupt möglich, weil über Jahre nur...

1 Bild

Bauhof nutzt milderes Wetter zu Reparaturarbeiten

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 19.03.2010 | 270 mal gelesen

Der Winter hat den Neusässer Straßen seinen Stempel aufgedrückt. Nach der langen Schnee- und Eiszeit treten Frostschäden wie Schlaglöcher und Risse in den Fahrbahnen in diesem Jahr vermehrt auf. So galt es für die Mitarbeiter des Bauhofs, das mildere Wetter in den letzten Tagen zu nutzen und einige Löcher zu stopfen. „Straßenschäden gibt es generell nach jedem Winter“, informiert Johann Zill, Leiter des städtischen...

9 Bilder

Schlaglochnavigator für die wichtigsten Straßen im Stadtgebiet von Wismar.

ra wie
ra wie | Wismar | am 26.02.2010 | 141 mal gelesen

Wenn man das Schild ,, Vorsicht Straßenschäden" sieht, sollte man dieses in Stadtgebiet von Wismar sehr ernst nehmen!!! Kurz nach der Warnung gehts los! Man sollte auch den Gegenverkehr im Auge haben, denn beim Umfahren der Schlaglochpisten kommen sich die Fahrzeuge schon mal bedenklich nah. Auf diesen Straßenabschnitten sollte jeder besonders langsam fahren. ihrem Auto zu Liebe!!! Philipp Müller Str., Lübsche Str. am...

1 Bild

CDU fordert mehr Geld für die Sanierung von Kreisstraßen 2

Kai Peters
Kai Peters | Burgdorf | am 24.02.2010 | 215 mal gelesen

Oliver Brandt, verkehrspolitischer Sprecher der CDU, hat Regionspräsidenten Jagau aufgefordert durch Umschichtung im Haushaltsplanentwurf 2010 mehr Geld für die Sanierung von Kreisstraßen zur Verfügung zu stellen, damit die Region Hannover ihrer Verkehrssicherungspflicht nachkommen kann. Durch das einsetzende Tauwetter werden große Schäden an den Kreisstraßen sichtbar. Ein Problem, dass nach Aussage Brandts hausgemacht...

13 Bilder

Jetzt kriegen wir die Schlaglochalleen. 7

Kurt Battermann
Kurt Battermann | Burgdorf | am 20.02.2010 | 333 mal gelesen

Heute habe ich mir mal die Kamera geschnappt und bin im Umkreis von 500 m um mein Zuhause herumgewandert. Der Winter zieht sich zurück und der Pfusch der letzten Jahr kommt ans Tageslicht. Dünne Teerdecken, die auf gerissene Straßen aufgebracht worden sind, haben nicht standgehalten. Die Quittung kriegen wir jetzt. Vielleicht ist es an der Zeit, Teile des Solidaritätszuschlags in den Westen umzuleiten. Dran wären wir allemal,...