Ströer Gruppe

2 Bilder

Vorsicht Schleimspur bei der Ströer Gruppe oder Fleisch ist mir Wurst

Norbert Höfs
Norbert Höfs | München | vor 3 Tagen | 45 mal gelesen

München: Stadion | Lange nicht mehr so einen Müll gelesen, der Schleim quollt schon aus dem Monitor.... Und haben Sie es auch bemerkt, wir haben plötzlich wieder eine Nationalmannschaft, vorher war es ja nur die Mannschaft....  Und Menschenansammlungen sind jetzt wieder eine Freude, genau wie  vibrierendes Stadion-Was gibt es Schöneres Wir haben zwar verloren, aber zumindest das Tor geschossen, das ist doch wie ein Sieg zu werten....auch wenn...

7 Bilder

Die morgendliche Dosis Propaganda bei t-online.de (alias Ströer Gruppe)

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Köln | am 17.12.2020 | 93 mal gelesen

Köln: Ströer | Wer Kunde der Telekom ist und am frühen Morgen seine E-Mail`s  abrufen will, bekommt gleich eine gewaltige Dosis Propaganda zur Gehirnwäsche geliefert.  Nicht das man beim Aufruf der t-online Startseite seine Zustimmung zur Verwendung seiner Daten geben muss, nein rufen Sie nun ihre E-Mails ab, geht das ganze Prozedere noch einmal los. Zwar hat die Telekom alle meine Daten bereits, sonst könnte ich ja meine Mails nicht...

1 Bild

Merkel über die Ströer Gruppe - "Licht in der Finsternis" 4

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 10.11.2020 | 107 mal gelesen

Bekanntlich gehörte ja Mal die Seite -t-online.de- tatsächlich zu Telekom, diese Seite wurde aber vor einiger Zeit  von der Ströer Gruppe übernommen. Angela Merkel sprach einmal vom "Licht in der Finsternis" in Zusammenhang mit der Ströer Gruppe und der Seite.  Aber heute übertraf sich die Ströer Gruppe doch selber: Vorweg der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schmerzlicher Verlust und mein aufrichtiges Beileid...

4 Bilder

Nicht überall wo t-online drauf steht ist auch die Telekom drin....

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Köln | am 04.01.2020 | 150 mal gelesen

Köln: Ströer | Martin Sonneborn selbsternannter Fachmann...und Lamyra Kaddor im Namen der Ströer Gruppe im Kampf gegen Tom Buhro, dem WDR und  möglicherweise im Namen der Regierung. Viele User denken wenn Sie die t-online Startseite aufrufen, dass diese noch etwas mit der Telekom zu tun hat. Falsch gedacht aber ein genialer Cop um auf Kundenfang zu gehen.  Hier finden Sie die Erklärung dazu: Das ist die Redaktion von...