Stadtarchiv

1 Bild

Kita KinderZeit auf Entdecker-Tour durch Wunstorf

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 17.06.2019 | 78 mal gelesen

Stadtführerin bringt Kindergartenkinder die Wunstorfer Geschichte näher Die Kinder der Johanniter Kindertagesstätte KinderZeit gehen oft auf den Markt um Gemüse, Obst oder Blumen für die Kita einzukaufen. Oft bleiben sie staunend vor dem Kuhbrunnen stehen, oder fragen, warum mitten im Ort Ziegen zu finden sind, Warum ist der Löwe als Symbol auf den Stadtwappen zu sehen? Warum gibt es so alte Häuser mit kleinen...

Gründungsdokumente des Berenbosteler „Schützenvereins von 1900 e. V.“ nun in „Sicherheitsverwahrung“

Schützenverein Berenbostel
Schützenverein Berenbostel | Garbsen | am 26.02.2019 | 41 mal gelesen

Der Ehrenvorsitzende des Schützenvereins, Horst Dettmer, lagerte die wertvollen Dokumente seit Jahren bei sich zu Hause. Wie der Name des Vereins bereits verrät, fand dessen Gründung bereits zur Jahrhundertwende statt, in einer Zeit, als digitale Ablage noch Zukunftsmusik war. Da wurden Dokumente noch fein säuberlich mit Tinte und Feder handschriftlich zu Papier gebracht - so auch besagte Gründungsdokumente, die von...

3 Bilder

Großer Besucheransturm am Tag des offenen Denkmals in Neusäß

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 19.09.2018 | 28 mal gelesen

Über 100 Geschichtsinteressierte fanden den Weg ins Caritas-Seniorenzentrum Notburga in Westheim, um das Gebäude aus einer ganz anderen Perspektive zu betrachten. Im Rahmen der Veranstaltung „Tag des offenen Denkmals“ wurde die Geschichte des ehemaligen Wasserschlosses auf dem Weg zum heutigen Seniorenzentrum beleuchtet. Andreas Seitz vom Ortsgeschichtlichen Arbeitskreis Westheim führte durch die Kapelle, den Barockgarten...

Presserückschau des Stadtarchives Dillingen 1818/1868/1918

Alexander Rabitsch
Alexander Rabitsch | Dillingen | am 26.05.2018 | 5 mal gelesen

„Stadt Dilingisches Wochenblatt“ vom 27. Mai 1818 „Der Donaubote“ vom 28. Mai 1868 „Der Donaubote“ vom 29. Mai 1918

1 Bild

Fachschaft Geschichte besucht das Stadtarchiv

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 13.10.2017 | 31 mal gelesen

Unter der Leitung von Peter Dempf, Fachlehrer Geschichte am Justus-von-Liebig-Gymnasium Neusäß, besuchte die Fachschaft Geschichte erstmalig das Neusässer Stadtarchiv. Zuvor hatte Dr. Andrea Faber vom Stadtarchiv dem etwa 20-köpfigen Lehrerkollektiv einen mit Archivalien bestückten „Archiv-Koffer“ vorgestellt, der für Schulstunden zur Verfügung gestellt werden kann, und gemeinsam Möglichkeiten der zukünftigen Zusammenarbeit...

2 Bilder

Stadtbibliothek: Ideenlosigkeit in Naumburg 3

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 28.11.2016 | 529 mal gelesen

Naumburg: Vogelwiese | Im heutigen "Naumburger Tageblatt" wird im Artikel "Karten werden neu gemischt" über die vergebliche Suche für einen neuen Standort der Kulturinsel, der Stadtbibliothek und des Stadtarchives berichtet. Nach jahrelangem Suchen steht man eigentlich noch immer dort wo man gestartet ist. Außer Spesen nichts gewesen. Dabei hätte man schon längst Lösungen haben können. Aber die Befangenheit in eigenen Ansichten, politischen...

1 Bild

Köln/Freie Wähler: Grüne täuschen Bürger mit Bäumen auf der Schönhauser Straße. 3

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 12.07.2016 | 52 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | (Köln/Rodenkirchen/Bayenthal) „Das ist für mich eine reine Placebo-Bepflanzung“, kommentiert Bezirksvertreter Torsten Ilg von den FREIEN WÄHLERN einen Antrag der Grünen, der eine Ersatzbepflanzung für einige, zur Fällung freigegebene alte Bäume auf der östlichen Seite der Schönhauser Straße in Bayenthal vorsah. Für Torsten Ilg steht fest: „Dieser Antrag soll darüber hinwegtäuschen, dass ausgerechnet die GRÜNEN bereits am...

Kippenberg-Verein fährt zur JHV pro stadtarchiv Goslar am 7. März 2016

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Goslar | am 15.02.2016 | 69 mal gelesen

Goslar: Stadtarchiv | Kippenberg-Verein fährt zur JHV pro stadtarchiv Goslar am 7. März Bad Grund/Goslar (kip) Mitglieder des Vereins zur Erforschung der Familiengeschichte der Familie Kippenberg fahren zur Jahreshauptversammlung (JHV) des Vereins "pro stadtarchiv goslar" am Montag, 7. März, 19 Uhr, im Stadtarchiv Goslar, Zehntstr. 24. Im Mittelpunkt der JHV steht eine aufgrund neuer gesetzlicher Vorgaben notwendige Satzungsänderung. Bericht...

6 Bilder

Langenhagen öffnet beim 20. Tag der Architektur die Türen des Stadtarchivs 9

Katja W.
Katja W. | Langenhagen | am 30.06.2015 | 453 mal gelesen

Langenhagen: Stadtarchiv Langenhagen | Mitten in Langenhagen liegt der Eichenpark mit der ehemaligen "Provinzial Heil- und Pflegeanstalt", die 1862 noch unter dem Namen „Heil- und Pflegeanstalt für geistesschwache und blödsinnige Kinder zu Langenhagen bei Hannover“ gegründet wurde. Wasserturm, Festsaal, Kapelle und einige Pavillons sind auch heute noch Zeugen dieser Zeit. Zum 20. Tag der Architektur Ende Juni wurden die Türen des ehemaligen Siechenhauses für...

12 Bilder

Handschriften, Karten, Stadtpläne - "Hinter die Kulissen" zu Besuch im Stadtarchiv 2

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 24.11.2014 | 281 mal gelesen

Naumburg (Saale): stadtarchiv | Nutzer der Internetplattform „myheimat“ besuchten im Rahmen der beliebten Veranstaltungsreihe „Hinter die Kulissen geblickt“ jüngst das Naumburger Stadtarchiv am Kramerplatz. Susanne Kröner, Archivarin und Leiterin des Hauses, berichtete nicht nur über Gegenwart und Geschichte des Hauses und dessen Aufgaben. Die „myheimatler“ konnten im Lesesaal des Archives zudem eine Reihe historischer Dokumente wie Handschriften,...

1 Bild

Kleine Erinnerung - "Hinter die Kulissen" führt morgen, 21. November, ins Stadtarchiv 14

Constanze Matthes
Constanze Matthes | Naumburg (Saale) | am 20.11.2014 | 648 mal gelesen

Naumburg (Saale): stadtarchiv | Auch die zweite Veranstaltung der hiesigen "myheimat"-Reihe "Hinter die Kulissen" wird sich mit Geschichte beschäftigen. Nach dem Besuch der einstigen kaiserlichen Kadettenanstalt führt die nächste Aktion in das Naumburger Stadtarchiv am Kramerplatz. Leiterin Susanne Kröner wird das Haus und seine Arbeit während einer Führung am Freitag, 21. November, ab 18 Uhr vorstellen. Natürlich können Teilnehmer auch Fragen stellen....

Ein Besuch im Stadtarchiv

Yagmur Erbs
Yagmur Erbs | Günzburg | am 27.01.2014 | 103 mal gelesen

Günzburg: Heimatmuseum | Bei den Kurzführungen, die vom Historischen Verein Günzburg angeboten werden, bekommen die Besucherinnen und Besucher weiter reichende Informationen zu einem ausgewählten Themenbereich des Museums.

2 Bilder

Bayern vor den Kommunalwahlen

Peter Bauer
Peter Bauer | Erlangen | am 23.01.2014 | 179 mal gelesen

Erlangen: Saal des Stadtarchivs | Erlangen - Die FREIE WÄHLER Gemeinschaft Erlangen F.W.E lädt am Montag, den 03. Februar zur Informationsveranstaltung zur Kommunalwahl in Bayern ein. Unter dem Motto "FREIE WÄHLER - Anwalt der Kommunen" laden die Referenten Prof. (Univ. Lima) Dr. Peter Bauer MdL (Frankensprecher, Pflege- und Sozialpolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion), Anette Wirth-Hücking (Oberbürgermeisterkandidatin) und...

Ein Besuch im Stadtarchiv

Yagmur Erbs
Yagmur Erbs | Günzburg | am 16.10.2013 | 80 mal gelesen

Günzburg: Heimatmuseum | Ansprechpartner: Dr. Manfred Büchele Telefon: 08221/34675 E-Mail-Adresse: buechele-gz@gmx.de

Ein Besuch im Stadtarchiv

Thomas Malchers
Thomas Malchers | Günzburg | am 01.07.2013 | 72 mal gelesen

Günzburg: Heimatmuseum | Ein Besuch im Stadtarchiv

4 Bilder

Vermeintlich gestohlener Nachlaß der Kyffhäuser Kameradschaft Bad Wildungen an Stadtarchiv übergeben.

R. B.
R. B. | Bad Wildungen | am 06.03.2013 | 583 mal gelesen

Bad Wildungen: Stadtarchiv | Aus Kreisen des Kyffhäuser Kreisverbandes Waldeck hatte es zuletzt immer wieder Vorwürfe gegeben, die Wildunger Fahne und der Vereinsnachlaß sei gestohlen worden. F. Busch, ehem. KK Landau, hatte den Nachlaß der KK Bad Wildungen durch die enge freundschaftliche Beziehung zu den Hinterbliebenen der letzten Kyffhäuser Kameraden, den Damen des Singkreises Bad Wildungen, in Verwahrung genommen. Nachdem der Verein seit 2003...

12 Bilder

Heimatbund Niedersachsen Gruppe Gehrden, betreut das Stadtarchiv Gehrden

Fred Ebeling
Fred Ebeling | Gehrden | am 09.02.2013 | 889 mal gelesen

Gehrden: Gehrden | Heimatbund Niedersachsen Gruppe Gehrden betreut das Stadtarchiv Gehrden. Vor einigen Jahren gründete sich in der Gruppe Gehrden der Arbeitskreis Lokalgeschichte. Unter der Leitung von Helmuth Temps treffen sich seitdem etwa 11 Hobbyhistoriker von Links. - Britta Beyersdorf Gerlinde Buettner, Ingrid Drögemeyer, Rainer Piesch, Rainer Gerd Fenner, Hart-mut Neumann, Fred Ebeling, Helmuth Temps Hardy Kreusel, Rolf Delhougne,...

6 Bilder

Ulrich Albers öffnete für Familienforscher Schränke und Truhen des Stadtarchivs Goslar

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Goslar | am 19.01.2013 | 863 mal gelesen

Goslar: Stadtarchiv | Ulrich Albers öffnete für Familienforscher Schränke und Truhen des Stadtarchivs Goslar Goslar (kip) Die Mitglieder des Genealogischen Arbeitskreises Goslar trafen sich zu einer von Archivleiter Ulrich Albers geführten Besichtigung des Stadtarchivs Goslar. Nach herzlichen Begrüßungsworten des Arbeitssprechers Benjamin Keune begann Ulrich Albers im Lesesaal seine informative Führung. Auch die Vorsitzende des Verein pro...

Kippenberg-Verein nimmt am Treffen des AK Genealogie Goslar am 12. September teil

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Goslar | am 08.09.2012 | 207 mal gelesen

Goslar: Stadtarchiv | Kippenberg-Verein nimmt am Treffen des AK Genealogie Goslar am 12. September teil Bad Grund/Goslar (kip) Monatlich Treffen an jedem zweiten Mittwoch im Monat kommen die Mitglieder des Arbeiskreises (AK) Genealogie Goslar im Stadtarchiv Goslar zusammen. Auch Mitglieder des Kippenberg-Vereins aus Bad Grund nehmen an diesen Erfahrungsaustausch teil. Das nächste Treffen des AK Genealogie ist am Mittwoch, 12. September,...

Stadtarchiv Goslar öffnete am Welterbetag am 3. Juni

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Goslar | am 15.06.2012 | 233 mal gelesen

Goslar: Stadtarchiv | Stadtarchiv Goslar öffnete am Welterbetag am 3. Juni Goslar (kip) Der Verein "Pro stadtarchiv" goslar hatte seine Mitglieder zu einer Ausstellung eingeladen, die am Welterbetag am Sonntag, 3. Juni, im Stadtarchiv Goslar, Zehntstr. 24, geöffnet war. Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse des Goslarer Christian-von-Dohm-Gymnasiums haben die Geschichte der Häuser Breite Straße 30 und 31 (Firma List) erforscht, Daten und...

Genealogischer Arbeitskreis Goslar trifft sich am 12. Juni 2012

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Goslar | am 10.06.2012 | 191 mal gelesen

Goslar: Stadtarchiv | Genealogischer Arbeitskreis Goslar trifft sich am 12. Juni Goslar/Bad Grund (kip) Am Dienstag, 12. Juni, 18 Uhr, treffen sich die Mitglieder des Genealogischen Arbeitskreises Goslar in Goslar, Stadtarchiv, zu einem Erfahrungsaustausch. Interessierte sind zu diesem Treffen herzlich willkommen. An diesen Zusammenkünften nehmen Familienforscher überwiegend aus den Kreisen Goslar und Osterode teil. Familienforscher auch aus...

Genealogischer Arbeitskreis Goslar trifft sich am 8. Mai

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Goslar | am 08.05.2012 | 196 mal gelesen

Goslar: Stadtarchiv | Goslar/Bad Grund (kip) Am Dienstag, 8. Mai, 18 Uhr, treffen sich die Mitglieder des Genealogischen Arbeitskreises Goslar in Goslar, Stadtarchiv, zu einem Erfahrungsaustausch. Stadtarchiv Ulrich Albers wird einen Vortrag zur Rechtslage der Familienforschung und dem Archivrecht halten. Interessierte sind zu diesem Treffen herzlich willkommen. An diesen Zusammenkünften nehmen Familienforscher überwiegend aus den Kreisen Goslar...

„Fotos aus der Kaiserzeit“ Ausstellung am 06.06.2012 in Elmshorn

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Elmshorn | am 26.04.2012 | 283 mal gelesen

Elmshorn: Stadtarchiv | Ich Stadtarchiv von Elmshorn findet am 06.06.2012 eine Ausstellung statt. Der Archivar Karl-Heinz Kohlemann hat die Ausstellung auf die Beine gestellt. Gezeigt werden die Fotos des Hobbyfotografen Christian Kleemann unter dem Motto Fotos aus der Kaiserzeit. Geöffnet ist an 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der offizielle Veranstalter ist der Verein zur Förderung des Stadtarchivs Elmshorn. Dieser Beitrag wurde als Themenimpuls...

Zwei neue Schriften von Sturm 2

Fred Winter
Fred Winter | Goseck | am 24.01.2012 | 168 mal gelesen

Zwei neue Schriften von Sturm Eigene Recherchen und mit Unterstützung der Leiterin des Stadtarchivs Querfurt, Frau Semmling, wurden jetzt zwei bislang unbekannte Schriften von K. A. G.Sturm aus dem Jahre 1859 im "Querfurther wöchentliches Kreisblatt" entdeckt. Dabei handelt es sich um einen Beitrag über den Martin Behaim,der1491 bis 1493 einen Globus anfertigte, der bis heute als die älteste erhaltene Darstellung der...

Ein Besuch im Stadtarchiv

Robert Moajer
Robert Moajer | Günzburg | am 23.01.2012 | 158 mal gelesen

Günzburg: Heimatmuseum | Bei den Kurzführungen bekommen die Besucherinnen und Besucher weiter reichende Informationen zu einem ausgewählten Themenbereich des Museums.