Sparsamkeit

1 Bild

Blümchenkaffee 16

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 03.04.2016 | 129 mal gelesen

Die umgangssprachlich übliche Deutung führt das Wort auf Kaffee zurück, der so dünn aufgebrüht ist, dass man durch den Kaffee hindurch das Blümchen auf dem Grund der Tasse sehen kann. Besonders im obersächsischen Raum findet sich dafür Anlass in dem verwendeten Dekor Gestreute Blümchen der Meißener Porzellanmanufaktur. (Quelle Wikipedia)

3 Bilder

Postkarte: verflixt und ZUGENÄHT! 16

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 31.01.2015 | 180 mal gelesen

Nachhaltigkeit? Recycling? Sparsamkeit? Sinnvoll? … und warum macht man das? Es freut sich ja jeder, wenn er/sie Post von lieben Freunden bekommt. So war es auch mit dieser Postkarte an meine Frau. Eine nette Geste, über die man sich im Zeitalter der flüchtigen Handy-Gespräche und Kurznachrichten besonders freut. Aber dann fiel mir die doch sehr besondere Art dieser Karte auf. Das hatte ich so noch nie...

1 Bild

Die "Grillsaison" ist eröffnet!! 3

Hans Gandke
Hans Gandke | Sehnde | am 05.03.2012 | 163 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wir leben sparsam

Steffen Gründel
Steffen Gründel | Altenburg | am 27.11.2011 | 415 mal gelesen

Altenburg: Steffen Gründel | Schnappschuss

Sparsamkeit - Bauer sucht 2

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 27.01.2011 | 239 mal gelesen

München: Marienplatz | . Sparsamkeit . Aus Sparsamkeit war die Welt aus Bestätigung. Voller originellen Annoncen in unserer Zeitung. Zusammen wollten sie sich im Leben anlehnen. Und gemeinsam die Mahlzeiten einnehmen. „Bauersfrau mit Untergebiss“ sucht per Annonce. „Bauersmann mit Obergebiss mit Avancen.“

1 Bild

Sparmassnahmen

Puck Gruenenwald
Puck Gruenenwald | Pirmasens | am 23.10.2010 | 396 mal gelesen

Nachdem die Bürger der Horebstadt den Gürtel enger schnallen müssen und notgedrungen sparen wo immer sie können, geht der Landgraf mit bestem Beispiel voran und lässt die Kalesche in der Remise stehen.

Sparsamkeit der Stadt Naumburg 2

Ines Klemt
Ines Klemt | Naumburg (Saale) | am 01.10.2010 | 259 mal gelesen

Naumburg (Saale): Stadtpark | Frank Teichert hat eine tolle Idee mit der Kerze, wir hätten uns auch eine Kerze anzünden sollen. Unsere Familie ist heute ca .20 Uhr durch den Naumburger Stadtpark und es war stockduster,aber gut das der Springbrunnen noch funktionierte.Da wussten wir dann genau wo wir nicht lang laufen durften ,nämlich durch den Brunnen. Meine Tochter hatte Geburtstag und vielleicht hätten wir die 21 Kerzen auf der Geburtstagstorte...

1 Bild

Lasst Worten Taten folgen………………. 6

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 17.05.2010 | 431 mal gelesen

…….ist wohl die einstimmige Forderung vieler, wenn nicht aller Bürger hinsichtlich politischer Gespräche um die Rettung des Euro und der Europäischen Währungsunion. Das Sparprogramm der Zukunft wird nicht nur die Griechen treffen, doch unstrittig ist die Frage wo es den Deutschen auch treffen wird. „Bei allen anderen nur nicht bei mir“ darf nicht mehr zählen, und da muss und darf sich in erster Linie schon auch die Politik...

1 Bild

In Zeiten der Not ... 16

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 16.05.2010 | 232 mal gelesen

Schnappschuss

Menschliches Bedürfnis für viele (bald) unbezahlbar? Geschäft mit dem Geschäfte! 3

Jürgen Bruns
Jürgen Bruns | Lehrte | am 01.05.2008 | 214 mal gelesen

Lehrte: Bahnhof Lehrte | Ist das schon Abzocke, oder noch Kundendienst ? Bahnhofs-Toiletten kosten schon 1.Euro in Hannover. In Lehrte wurden sie schon 2007 geschlossen. es ist eine Zumutung für Reisende. Teures Bedürfnis! Gelobt sei der öffentliche Nahverkehr, doch es müssen mehr Toiletten her. Eine Toilette im Zug und die noch zu, oh Reisender, was machst du Armer nu´? Willst du im Bahnhof essen oder trinken, danach dann...