Seidenstraße

3 Bilder

Über moderne Seidenstraßen nach Europa 5

R. S.
R. S. | Lehrte | am 11.01.2019 | 94 mal gelesen

Noch immer und immer wieder finden wundersame gar auch wunderbare Dinge den Weg aus sehr weit entfernten Länder zu uns, die unseren Alltag bereichern und nicht zuletzt verschönern können. Ganz schnell werden Annehmlichkeiten zu liebenswerten Gewohnheiten, wie zum Beispiel bei unseren Ostfriesen. Unter https://de.m.wikipedia.org/wiki/Tee Hier ist noch immer zu lesen, dass in Ostfriesland bis zu 300 Liter "Thee" pro Kopf...

6 Bilder

Auftakt von Koblenz: im Dialog legt Demokratieschwächen offen

Erich Neumann
Erich Neumann | Koblenz | am 06.03.2018 | 527 mal gelesen

Koblenz: Bundesarchiv | Initiatorin der neuen Veranstaltungsreihe Koblenz: im Dialog ist Sabiene Jahn, eine 1967 gebürtige , professionell ausgebildete Sprecherin und Sängerin mit einer kompetenten Medienlaufbahn in Redaktion von Tages- und Mitgliederzeitungen, sowie Key Account und Productmanagement bei Verlag für Anzeigenblätter. Bei einer Veranstaltung der Friedensbewegung in Ramstein Air Base führte die Begegnung mit Hermann Ploppa, dem...

Seidenstraße nach Herne

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 15.06.2016 | 22 mal gelesen

11.300 Bahnkilometer legte der Testzug zurück, der vor 17 Tagen im chinesischen Lianyungang startete und gestern (= 14. Juni 2016) am Container Terminal Herne (CTH) sein Ziel erreichte. Die Fahrt markiert den Start der Zusammenarbeit zwischen dem Hafen Lianyungang und der Wanne-Herner Eisenbahn- und Hafengesellschaft, die künftig eine regelmäßige Zugverbindung zwischen beiden Städten einrichten wollen. Die Lianyungang Port...

„Märchen, Mythen und Geschichten entlang der Seidenstraße“

Silvia Hein
Silvia Hein | München | am 30.04.2014 | 226 mal gelesen

München: Kulturjurte München | WortSchatz, Erzähl- und Kulturbühne München e.V. startet am 9. Mai in Kooperation mit der Kulturjurte München die Veranstaltungsreihe „Märchen, Mythen und Geschichten entlang der Seidenstraße“ und beginnt mit Geschichten aus Italien, der Heimat Maco Polos. Die Erzählerinnen und Erzähler von WortSchatz erwecken die älteste Handelsroute der Welt zum Leben. In der zauberhaften Atmosphäre der Kulturjurte führen sie die Zuhörer...

8 Bilder

"Zentralasien extrem – Mit dem Roller entlang der Seidenstraße zum Pamir" von und mit Thomas Bäumel - Freikarten zu gewinnen! 1

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Günzburg | am 10.02.2014 | 307 mal gelesen

Günzburg: BiiGZ | Der preisgekrönte Fotodesigner und AV-Produzent Thomas Bäumel reiste mit seiner Lebensgefährtin Andrea Höss mit Motorrad und Roller (!) auf dem Landweg von Deutschland nach Sibirien und weiter bis Malaysia. 1 Jahr waren sie unterwegs und legten dabei über 30.000 Kilometer zurück. In unserer schnelllebigen Zeit liegt für sie der Reiz bei ihren Überlandreisen in der intensiven Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen...

1 Bild

Diashow mit Live-Kommentar: Bis ans Ende der Welt. Mit dem Oldtimer in 12 Monaten quer durch Asien

sabine hoppe
sabine hoppe | Ergolding | am 02.11.2012 | 404 mal gelesen

Ergolding: Bürgersaal | Sabine Hoppe und Thomas Rahn starteten im November 2009 von Amberg / Oberpfalz aus mit ihrem Oldtimer LKW in Richtung Osten. In ihrem ersten Jahr auf Reisen durchquerten sie die Türkei, kreuzten die Wüsten des Iran, fuhren entlang der sagenumwobenen Seidenstraße und kämpften sich durch die einsamen Weiten der Mongolei bis nach China. Nach 33.000 km und 17 bereisten Ländern ging das erste Jahr der Reise zu Ende. In einer...

1 Bild

Mythos Seidenstraße- der Registan in Samarkand

Dagma Kuncke
Dagma Kuncke | Waldeck | am 25.04.2012 | 161 mal gelesen

Samarkand (Usbekistan): Registan | Schnappschuss

1 Bild

Mythos Seidenstraße- zauberhaftes Usbekistan - Nekropole Shah-i- Sinda in Samarkand

Dagma Kuncke
Dagma Kuncke | Waldeck | am 24.04.2012 | 409 mal gelesen

Samarkand (Usbekistan): Nekropole | Im nordöstlichen Teil der Stadt Samarkand befindet sich das Shah-i-Sinda Ensemble,das aus Mausoleen und anderen Gebäuden besteht ( 9.- 14.Jahrhundert, 19.Jahrhundert ). Der Name " Shah-i-Sinda " bedeutet lebendiger König.Kusam ibn Abbas, der Cousin des Propheten,soll hier begraben sein.Er kam im 7.Jahrhundert nach Samarkand und verlor für seinen Glauben den Kopf.Den nahm er der Sage nach mit in die Tiefen des Brunnens ,der...

Diavortrag "Mythos Seidenstraße"

Robert Moajer
Robert Moajer | Königsbrunn | am 11.10.2011 | 167 mal gelesen

Königsbrunn: Singoldhalle Bobingen | .

1 Bild

Diavortrag "Mythos Seidenstraße"

Bobingen Kulturamt
Bobingen Kulturamt | Bobingen | am 28.03.2011 | 1198 mal gelesen

Bobingen: Singoldhalle Bobingen | Am Donnerstag, den 10.11.11 findet der Diavortrag "Mythos Seidenstraße" mit Angela Brandl statt. Mit freundlicher Unterstützung des Reisebüro Club Tours.

1 Bild

Mythos Seidenstraße

Angela Brandl
Angela Brandl | Augsburg | am 30.11.2009 | 321 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Mythos Seidenstraße Motorradabenteuer Moosburg - Peking Multivisionsshow von Angela Brandl Sagenumwoben, faszinierend bunt, erschreckend arm: die Seidenstraße zwischen Istanbul und Xi-an ist heute ein Weg der Kontraste. 2006 erfüllte sich Angela Brandl einen langgehegten Traum: allein mit ihrem Motorrad legte sie die über 28 000 Kilometer lange Strecke zwischen Moosburg und Peking zurück. Seitdem sichtete sie die...

1 Bild

Multimedia-Vortrag: Seidenstraße - 9.500 km mit dem Rad durch Wüsten und Gebirge

Schorsch Gotzler
Schorsch Gotzler | Augsburg | am 26.10.2009 | 261 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Filmsaal | Der vertonte und live kommentierte Multimedia-Vortrag des Traunsteiners Schorsch Gotzler entführt Sie in das wilde Kurdistan. Von dort geht es weiter in Iran, wo Städte wie Yasd, Isfahan oder Mashhad in den Zauber des Orients entführt. Weiter geht es durch die Wüsten Zentralasiens zu den alten Metropolen der Seidenstraße, Buchara und Samarkand. Nach der Überquerung des Pamirs mit seinen hohen Pässen wird schließlich Kashgar,...

1 Bild

Multimedia-Vortrag: Seidenstraße - 9.500 km mit dem Rad durch Wüsten und Gebirge

Schorsch Gotzler
Schorsch Gotzler | Fürstenfeldbruck | am 22.10.2009 | 358 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Veranstaltungsforum Fürstenfeld, Seminarraum S1 | Der vertonte und live kommentierte Multimedia-Vortrag des Traunsteiners Schorsch Gotzler entführt Sie in das wilde Kurdistan. Von dort geht es weiter in Iran, wo Städte wie Yasd, Isfahan oder Mashhad in den Zauber des Orients entführt. Weiter geht es durch die Wüsten Zentralasiens zu den alten Metropolen der Seidenstraße, Buchara und Samarkand. Nach der Überquerung des Pamirs mit seinen hohen Pässen wird schließlich Kashgar,...

1 Bild

MYTHOS SEIDENSTRASSE

Forum am Hofgarten
Forum am Hofgarten | Günzburg | am 29.09.2009 | 843 mal gelesen

Günzburg: Forum am Hofgarten | Motorradabenteuer Moosburg - Peking Multivisionsshow von Angela Brandl Sechs Monate lang folgte Angela Brandl dem Verlauf der legendären Seidenstraße. Allein mit ihrem Motorrad entdeckte Sie die meist touristisch sehr wenig erschlossenen Staaten Zentralasiens bis hinein nach China, ein Weg, den noch wenige westliche Individualreisende legal genommen hatten Sagenumwoben, faszinierend bunt, erschreckend arm: die...

14 Bilder

„Erlebnis Seidenstraße“: Usbekistan - Das Land des „weißen Goldes“

Peter Grundler
Peter Grundler | Friedberg | am 15.07.2009 | 605 mal gelesen

(gesponserter Beitrag) Usbekistan, das Land des „weißen Goldes“, der Baumwolle, ist nur 6 Flugstunden von Deutschland entfernt. Diesmal sind wir auf unserer 11-tägigen Gruppenreise gerade mal 16 Personen. Vielleicht lag´s an der Namensähnlichkeit zu Afghanistan oder der vielen Vorurteile – ich weiß es nicht. Aber schade für die, die nicht dabei waren, denn das Erlebte hat alle Erwartungen bei weitem übertroffen. Zwei...

3 Bilder

Mythos Seidenstraße Motorradabenteuer Moosburg - Peking

Angela Brandl
Angela Brandl | Landsberg am Lech | am 22.09.2008 | 547 mal gelesen

Sagenumwoben, faszinierend bunt, erschreckend arm: die Seidenstraße zwischen Istanbul und Xian ist heute ein Weg der Kontraste. 2006 erfüllte sich Angela Brandl einen langgehegten Traum: allein mit ihrem Motorrad legte sie die über 28 000 Kilometer lange Strecke zwischen Moosburg und Peking zurück. Seitdem sichtete sie die 6.000 Dias, die auf dieser abenteuerlichen Reise entstanden waren, und wählte die faszinierendsten...