Schadensersatz

1 Bild

Die Polzei vor der Haustür eines 83järigen Mannes 5

bärbel stephan
bärbel stephan | Peine | am 02.02.2019 | 109 mal gelesen

Frühmorgens, zur Aufstehzeit, klingel und klopft es an der Tür eines älteren Herrn: " Hier ist die Polizei - öffnen sie unverzüglich die Tür!!" dröhnte es draußen mehrfach. Der Alleinlebende, gerade bei der Morgentoiletten - erst mit Unterwäsche bekleidete, öffnete erschrocken und schnell  die Haustür (so eine mißliche Situation, wie peinlich für ihn!). Vor ihm standen zwei uniformierte Polizisten und ein...

1 Bild

€ 40.000 Schmerzensgeld: Radfahrer muss zahlen 2

adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad!
adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad! | Lilienthal | am 21.12.2017 | 318 mal gelesen

Lilienthal: Unfallort Radfahrerin | Schadensersatz € 40.000: Zu schneller Radfahrer muss nach Unfall zahlen. Details: https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/kurz-notiert/urteil-jan-reiners-weg100.html

1 Bild

Was soll das denn heißen- und was ist wenn mal etwas passiert? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 20.06.2017 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schadensersatz des Arbeitgebers bei unpünktlicher Lohnzahlung?

Jeder Arbeitnehmer ist darauf angewiesen, dass die arbeitsvertraglich vereinbarte Gehaltszahlung durch den Arbeitgeber pünktlich zum Monatsende auf das Konto des Arbeitnehmers überwiesen wird. Der Arbeitnehmer stellt sich hierauf ein und plant mit einem pünktlichen Zahlungseingang, um beispielsweise die Miete, Kreditraten und andere Lebenshaltungskosten leisten zu können. Zahlt der Arbeitgeber das Gehalt nicht pünktlich,...

1 Bild

Miley Cyrus wird verklagt – Doch was ist vorgefallen?

Jana Peters
Jana Peters | News | am 09.10.2014 | 288 mal gelesen

Schlagzeilen auf Umwegen: Miley Cyrus wurde von Model Yolande Ngom verklagt, da eine Bisswunde angeblich Yolandes Karriere zerstört hat. Ist dafür Miley verantwortlich? Miley Cyrus’ Schwester twittert des Öfteren begeistert über ihren Hund Feather. Doch nun brachte dieser Miley vor Gericht. Die Firma der US-amerikanischen Schauspielerin und Sängerin, Smiley Miley Inc., besitzt und vermietet Wohnhäuser in Los Angeles. In...

1 Bild

15 Milliarden Euro Schadenersatz an AKW Betreiber? 3

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 14.01.2014 | 143 mal gelesen

AKW-Betreiber könnten Berichten zufolge 15 Milliarden Euro Schadenersatz gegenüber der Bundesrepublik geltend machen! Grund ist das Deutschlands Atomausstieg die Rechtsgrundlage fehlt! RWE hatte geklagt und Recht bekommen. Das Bundesverwaltungsgericht hat die Stilllegung des AKW Biblis nach der Katastrophe von Fukushima für nicht rechtmäßig erklärt! Auch die (anderen) Atomkonzerne sind ihren Anlegern gegenüber...

1 Bild

EU-Kommission, BRD und Bayern ignorieren seit 1997 das Europäische Gemeinschaftsrecht trotz Entschließung des Europäischen Parlaments

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 11.10.2013 | 795 mal gelesen

Das Europäische Parlament verabschiedete bereits am 19.01.2011 eine Entschließung in der "Affaire atmed", die mit absoluter Mehrheit bei nur wenigen Stimmenthaltungen und ohne Gegenstimme die EU-Kommission und Bundesrepublik Deutschland dazu aufforderten, dem Petenten Christoph Klein in Sachen "Affaire atmed" (Petition 0473/2008 im EU-Parlament) zu seinen Rechten zu verhelfen und ihn zu entschädigen. Vorausgegangen in...

20 Bilder

Das Ende einer Reise nach Frankreich 7

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 10.07.2013 | 202 mal gelesen

Jetzt nach über einem Jahr habe ich den Unfall so gut wie verarbeitet, sowohl mental wie finanziell. Der Artikel von Karl-Heinz Töpfer hat mich bewogen, nun doch diesen Bericht einzustellen. Was nutzt es also, wenn die Ampel grün zeigt und der Franzose denkt: es ist nur Dekoration für die Touristen. Wenn man die Fotos so betrachtet, denkt man garnicht, dass es ein wirtschaftlicher Totalschaden war. Die Reparatur sollte mehr...

1 Bild

Aufreger: Werbung "penetrant" im Internet, oder "Zwangsarbeit"? 4

Hans Jürgen Ginter
Hans Jürgen Ginter | Gladenbach | am 05.06.2012 | 266 mal gelesen

Ich weiss nicht ,ob es anderen auch so geht wie mir. Das mit der Werbung im Internet, und zwar überall. Für mich grenzt es teilweise schon an Nötigung,...und es brennt mir auf der Zunge, das einmal los zu werden. Manche Werbeeinblendungen oder ganze Blogs können doch in dieser Form nicht legal sein. Oder etwa doch? Niemand zweifelt daran, das Werbung auch, oder gerade im Internet, notwendig ist. Nicht unbedingt für uns, die...

Stefan Mappus und EnBW: SPD fordert Schadenersatz

Katrin Gistel
Katrin Gistel | Jettingen-Scheppach | am 07.10.2011 | 322 mal gelesen

Warum fordert die SPD Schadenersatz von Stefan Mappus? Durch die Abwicklung eines Aktienkaufs hat Stefan Mappus gemäß des Urteils vom Staatsgerichtshof Baden-Württemberg gegen die Verfassungsgrundlage verstoßen, da er - ohne das Parlament zu konsultieren - das EnBW-Geschäft von seinem Finanzminister Willi Stächele abwickeln ließ. Nun wird der frühere CDU-Ministerpräsident von Baden-Württemberg von der dortigen SPD wegen des...

Spiegel und Stuttgarter Zeitung: Erster Landesprü ... 1

Themenradar Baden-Württemberg
Themenradar Baden-Württemberg | Rottweil | am 20.03.2011 | 396 mal gelesen

gefunden auf NRWZ online-Nachrichten (Artikel lesen) Rottweil: ZIMMERN OB ROTTWEIL/FREIBURG, 20. März (him) - Heinrich Wehrlin, Erster Landesprüfer für Vieh, Fleisch, Eier und Geflügel im Regierungspräsidium Freiburg, hat das Land Baden-Württemberg auf Schadensersatz und Schmerzensgeld verklagt. Seinen Aus ...

Schmiergeld-Affäre: MAN fordert 237 Millionen Schadensersatz von Ex-Chef Hakan Samuelsson!

Simon Scharfenberger
Simon Scharfenberger | Friedrichshafen | am 17.01.2011 | 390 mal gelesen

Das Unternehmen MAN (Nutzfahrzeug- und Motorenhersteller) fordert Schadensersatz in Millionen höhe von seinem Ex-Vorstandschef Hakan Samuelsson. Dem Manager wird vorgeworfen, durch mangelhafte Kontrollsysteme Schmiergeldzahlungen ermöglicht zu haben. Dieser soll die kompletten Kosten der Schmiergeldaffäre von rund 237 Millionen Euro übernehmen. Der Aufsichtsrat von MAN hatte schon im Sommer 2010 eine entsprechende...

1 Bild

Google zahlt 1 US$ Schadensersatz wegen unerlaubter Privatwegnutzung 1

Simon Scharfenberger
Simon Scharfenberger | Friedrichshafen | am 03.12.2010 | 237 mal gelesen

Der Fall hat sich, natürlich, in der USA zugetragen. Googles Streetview-Gefährt biegt um Bilder für das Portal zu erstellen einen Privatweg unerlaubt entlang. Das war den Besitzern des Weges ein Dorn im Auge. Sie verklagten den Konzern. Bei einer Einigung zugunsten der Besitzer erhielten diese einen, mehr oder weniger, symbolischen Dollar Schadensersatz, weil der Betreiber das Fehlverhalten anerkannte. Wir lernen...

2 Bilder

Parkplatzgebühren auf der Rudelsburg, wofür ? 13

uwe Zeidler
uwe Zeidler | Bad Kösen | am 28.08.2010 | 748 mal gelesen

Heute war in der Zeitung zu lesen, das der Ortschaftsrat sich für Parkgebühren im Stadtbereich aber auch z. B. auf der Rudelsburg ausgesprochen hat. Wie der Zufall es will, ist heute schon der erste Bus bis auf die Achsen versackt. Dafür will die Stadt Naumburg auch noch Gebühren haben. Mal sehen wenn der erste geschädigte die Stadt auf Schadenersatz verklagt.

Schadensersatz Klage gegen Menowin Fröhlich - muss Menowin bald hinter Gitter? 3

Shila Handschuh
Shila Handschuh | Cottbus | am 09.08.2010 | 1307 mal gelesen

Menowin Fröhlich hats nicht leicht. Ständig wird auf ihm rumgehackt und da flattert schon die nächste Schadensersatz Klage ins Haus. Diesmal ganz offiziell von einem Konzertveranstalter, der Menowin vorwirft, er hätte Vertäge nicht eingehalten. Muss Menowin bald hinter Gitter? Naja, soweit ist es noch nicht, aber es hätte schon was, oder? Es ist noch unklar, ob Meno den Schadensersatz übernehmen muss oder sein damaliges...