Retrospektive

1 Bild

Totale Seinsbemächtigung 1

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 15.06.2019 | 32 mal gelesen

Martin Heidegger hat es vorausgesehen,“ daß jenes nach dem Vorbild der Mathematik abstrakte quantifizierende Instrument rechnende Planungsdenken, das letztlich auf „totale Seinsbemächtigung und Weltzerstörung“ ausgerichtet ist; geschaffen durch die räuberische Oligarchie der Reichen und Mächtigen.“ Heidegger spricht vom „Hineingeworfensein“ der Menschen in unser Dasein. Heute droht ihnen, kaum sind sie in der Welt...

4 Bilder

Grand Salon 2019 in der Villa Berberich - Im Fadenkreuz

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Bad Säckingen | am 20.12.2018 | 137 mal gelesen

Bad Säckingen: Villa Berberich | Das wichtigste Kunstereignis der westlichen Welt war der Salon von Paris. Das war bereits im 17. Jahrhundert und dort trafen sich Maler und Bildhauer, um ihre Werke öffentlich dem Publikum vorzustellen. Elena Romanzin, selbst Künstlerin, kuratiert seit 2015 jährlich den Grand Salon in der Villa Berberich, um diese Idee und Tradition in die heutige Zeit zu transformieren. In der Villa Berberich gibt es sieben Säle, die mit...

8 Bilder

Retrospektive ANGERER DER ÄLTERE im MUSEUM IM SCHAFSTALL

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Neuenstadt am Kocher | am 30.09.2018 | 79 mal gelesen

Neuenstadt am Kocher: Museum im Schafstall | Flyertext: Ludwig Angerer, genannt Angerer der Ältere, ist einer der vielseitig begabtesten Künstler dieses Jahrhunderts. Er ist Kunstmaler und Architekt, Schriftsteller und Bildhauer, Innenarchitekt und Bühnenbildner. Das Museum im Schafstall zeigt in einer Retrospektive über 150 Werke des 80-jährigen Niederbayern, dessen Gemälde dem Magischen Realismus zugeordnet werden können. Nahezu philosophisch setzt sich Angerer der...

29 Bilder

Mythos Bayern aus der Sicht eines Künstlers

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 09.06.2018 | 41 mal gelesen

Schon immer waren die architektonischen und landschaftlichen Schönheiten Bayerns anregende Motive für den Künstler Angerer der Ältere. So sind im Laufe seines Lebens viele Gemälde, Zeichnungen und Grafiken entstanden. Bald werden diese in einer großen Retrospektive gezeigt werden. In den Gemälden sind zuweilen mehrere bedeutende Bauwerke Bayerns zu finden. Suchbilder für schöne zeitlose Architektur sozusagen.

1 Bild

Der Maler Michael Zeno Diemer (1867-1939) - Landschaft, Historie, Technik

Kulturmarketing Muenchen
Kulturmarketing Muenchen | Oberammergau | am 30.05.2014 | 795 mal gelesen

Oberammergau: Oberammergau Museum | Oberammergau Museum, Werdenfels Museum Garmisch-Partenkirchen und Geigenbaumuseum Mittenwald: 07. Juni 2014 bis 02. November 2014 Die drei bedeutendsten kulturhistorischen Museen des Landkreises: Oberammergau Museum, Werdenfels Museum Garmisch-Partenkirchen und Geigenbaumuseum Mittenwald zeigen eine gemeinsame Ausstellung über den Maler Michael Zeno Diemer (1867-1939). Das Oberammergau Museum wird einen Überblick über...

Sparkasse Amberg

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Amberg | am 25.01.2013 | 196 mal gelesen

Amberg: Sparkasse | Die Broschüre "Das Erscheinungsbild der Sparkasse Eine Retrospektive anläßlich des 185jährigen Jubiläums der Sparkasse Amberg-Sulzbach" ist kostenfrei bei der Sparkasse Amberg-Sulzbach, Marienstraße 10, 92224 Amberg erhältlich. Diese Broschüre ist nicht die klassische Festschrift, die in chronologischer Reihefolge in Textform alle wichtigen Ereignisse der Unternehmensgeschichte vorstellt. Hier wird eher auf Bilder wert...

Ausstellung zu Ehren von Pius Eichlinger

Themenradar Bayern
Themenradar Bayern | Ingolstadt | am 20.02.2011 | 1213 mal gelesen

gefunden auf stattzeitung.in (Artikel lesen) Ingolstadt: Anlässlich seines 85. Geburtstages widmete das Museum für Konkrete Kunst dem Ingolstädter Keramiker und Maler Pius Eichlinger eine Ausstellung in der Reihe "Kunststücke" in der Städtischen Galerie im Theater. Zu der Eröffnung waren mehrere hundert Gäste gekommen. Am Eingang zu der Galerie hatte sich eine lange Schlange gebildet, da alle geladenen Gäste, langjährigen...

3 Bilder

Jahresabschluss der Donauwörther Stadtkapelle

Wolfgang Leitner
Wolfgang Leitner | Donauwörth | am 08.01.2011 | 904 mal gelesen

Ein bewegendes und bewegtes Jahr liegt zurück: Ein junger Kreis talentierter Musiker feiert ihren Ehrenstadtkapellmeister und ihren n e u e n Dirigenten Optimaler konnte die Übergabe der Leitung gleich zweier bedeutender und zentraler Donauwörther Einrichtungen gar nicht verlaufen: Mit Josef Basting - so unterstrich Walter Pfeifer wiederholt - ist ein ebenso kompetenter wie erfahrener Leiter der Stadtkapelle...

Masa Kawase: Retrospektive

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 07.01.2011 | 405 mal gelesen

Friedberg: KunstWerk | Die Arbeiten des japanischen Künstlers Masa Kawase, der am 1.9.2009 nach kurzer Krankheit in München verstorben ist, sind durch die Synthese von Elementen japanischer und europäischer Malerei geprägt. Sein Sujet ist fast ausschließlich die Frau. So sind in der Retrospektive im KunstWerk Frauenbilder als großformatige Ölbilder, zarte Zeichnungen in Bleistift, Kohle oder in Mischtechnik zu sehen. Öffnungszeiten: Donnerstag bis...

54 Bilder

Eduard Luckhaus - eine Retrospektive

Manfred Habl
Manfred Habl | Pfaffenhofen | am 12.09.2010 | 627 mal gelesen

From Eduard Luckhaus 2010 1910-2010 Eine Retrospektive 100 Jahre Eduard Luckhaus Städtische Galerie 11.09.- 26.09.2010 Kulturhalle Pfaffenhofen 12.09.-31.10.2010 Eine Veranstaltung der Stadt Pfaffenhofen und des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins Bilderalbum und Video von http://volksfesthabl2010.blogspot.com/ Eine Geschichte vom Wandern Über den 100. Geburtstag des Pfaffenhofener Malers Eduard...

Alfons Mucha - Meister des Jugendstils - Retrospektive KEB fährt zur Ausstellung nach München

Emilie Bergmeister KEB
Emilie Bergmeister KEB | Pfaffenhofen | am 08.10.2009 | 423 mal gelesen

Pfaffenhofen an der Ilm: Abfahrt: Volksfestplatz | Katholische Erwachsenenbildung fährt zur Ausstellung in die Hypo-Kulturstiftung nach München. Durch die Ausstellung führt die Kunsthistorikerin Waltraud Lenhart. Die Kosten für Fahrt, Eintritt und Führung belaufen sich auf circa 25 Euro. Info und Anmeldung bei der KEB Pfaffenhofen 08441 - 68 15