Rentenpolitik

Bemerkenswerter Text zur €U und der Verschwendung von deutschen Steuergeldern und Spargeldern 2

Volker Dau
Volker Dau | Berlin | am 22.12.2021 | 25 mal gelesen

Berlin: Bundestag | Diesen Text bekam ich zufällig in die Hände. Inhaltlich nüchtern und sachlich und der Verfasser wohl nicht im Corona-Rausch? Kay Gottschalk: Faule Schulden-Tricksereien entlarven Zum Schuldenstand der EU-Staaten verbreitet der finanzpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Kay Gottschalk, mit: Da es sonst keine kritischen Äußerungen zu diesem Finanz-Skandal aus der deutschen Politik dazu finde...

1 Bild

Nächster Stammtisch der offenen Linken und aufstehen! Donau-Ries nur online am Dienstag, 7.12.2021 um 19:30

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Nördlingen | am 06.12.2021 | 25 mal gelesen

Nördlingen: Ärztlicher Psychotherapeut | Liebe Freunde, Genossen, Kollegen und -innen, der nächste Stammtisch kann leider wg. CoVid nur online stattfinden: am nächsten Dienstag ab 19:30 Zoom- Meetingraum ID: 429 193 2423 Passcode: 146017 Wer Schwierigkeiten bei der Anmeldung hat, soll mich bitte per Telegram unter @Dr_Mabuse anfragen. Wir wollen besprechen, was es in Nördlingen und Umgebung demnächst zu tun gibt, und aktuell auch den Koalitionsvertrag der...

1 Bild

Pendler-Aktionstag für eine starke Rente am 21. September am Bahnhof in Lehrte / ca. 05:30 bis 09:00 Uhr

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 18.09.2021 | 18 mal gelesen

Lehrte: Bahnhof Lehrte | Wer sein Leben lang gearbeitet hat, soll im Alter gut von der Rente leben können. Unter dem Motto „ECHT GERECHT: Die gesetzliche Rente stärken!“ macht der Deutsche Gewerkschaftsbund mit einem bundesweiten Aktionstag, kurz vor der Bundestagswahl, Druck. An über 200 Orten in ganz Deutschland werden Gewerkschafter*innen an Bahnhöfen die sog. Pendleraktion durchführen. Auch in Lehrte werden Gewerkschafterinnen und...

1 Bild

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl / Thema: Rente 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 17.09.2021 | 53 mal gelesen

Lehrte: Kurt-Hirschfeld-Forum | DGB mischt sich in Bundestagswahl ein - aber nicht zu Gunsten einer Partei! Der Vorstand des DGB Kreisverbandes Region Hannover und des DGB Ortsverbandes Lehrte haben beschlossen, sich im Bundestagswahlkampf 2021 einzumischen - nicht zu Gunsten einer Partei, sondern für die gewerkschaftliche Forderung nach Arbeit und sozialer Gerechtigkeit. „Wir wollen als überparteiliche Organisation den Bürgern die Gelegenheit geben,...

1 Bild

Rentenkasse 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 04.09.2020 | 33 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Haben alte Menschen überhaupt noch eine Zukunft? 16

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 10.10.2019 | 1942 mal gelesen

POLITIK : Die Zukunft ist auf junge und dynamische Menschen zugeschnitten. Aber was machen wir nun mit den alten und gebrechlichen Menschen?

4 Bilder

Mehr als 1000 Teilnehmer kamen zur DGB Maifeier auf den Lehrter Rathausplatz 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 07.05.2019 | 39 mal gelesen

Rente, Pflege, Gesundheits- und EU-Politik sowie ungerechte Verteilung des Reichtums waren Themen die bei der Maikundgebung auf dem Rathausplatz angesprochen wurden. Der 1. Mai ist als Tag der Arbeit fester Bestandteil im Kalender der Lehrter Gewerkschafter. Bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein hat es in Lehrte wieder eine überaus gute Teilnahme an der DGB Maikundgebung gegeben. Mehr als 1000 Teilnehmerinnen...

1 Bild

WARUM schweigen ...Arbeitgeber, Gewerkschaften, Sozialverbände 2

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 04.09.2018 | 48 mal gelesen

wenn Politiker nach -16- Diensttagen sich Pension von mtl. -2.500- EUR gewähren? ----- Quelle: TV -ARD-Plusminus-14.09.2016- "Sofortpension für Politiker" ----- Weitere Beispiele aus der Reportage ...Wahlbeamte nach sechs Jahren Dienstzeit -4.100- EUR....

1 Bild

Bundestag beschließt große Rentenerhöhung Es wird Zeit 17

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 25.04.2018 | 984 mal gelesen

Hannover: HAZ | es wird Zeit  für die ersten großen Schritte, die die Bundesregierung die lange in Koalitionsgesprächen nach der Wahl 2017 fest hing. Im Juli steigen die Renten erstmals im Osten deutlich höher als im Westen und ein großer Schritt zur eigentlichen Gleichheit von Ost und West sollte dann auch weiter geführt werden. Denn die Ungleichheit der Löhne und Gehälter in Ost und West sollte damit bald behoben werden, denn eines der...

Wilhelm Neurohr: GroKo-Papier kein großer sozialpolitischer Wurf für die eigentlichen Problemlösungen 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 08.02.2018 | 36 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl, zur Berichterstattung über das Verhandlungsergebnis der GroKo: GroKo-Papier kein großer sozialpolitischer Wurf für die eigentlichen Problemlösungen Es wäre aufschlussreich gewesen, wenn dem Koalitionspapier der GroKO zunächst die bisherige Bilanz des Regierungshandelns aus 8 Jahren GroKo bzw. aus der Regierungsära von 12 Jahren Merkel für den Zeitraum 2005 bis 2017 vorangestellt...

Wilhelm Neurohr: SONDIERUNGSERGEBNISSE TORPEDIEREN EUROPÄISCHE SOZIALPOLITIK 3

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 21.01.2018 | 39 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl, zur Berichterstattung über die Koalitions-Sondierungen in Berlin: „SONDIERUNGSERGEBNISSE TORPEDIEREN EUROPÄISCHE SOZIALPOLITIK“ Täglich hören wir von Spitzenpolitikern aus dem In- und Ausland sowie in den Medien das Argument, die „Groko“ sei allein schon wegen der großen Herausforderungen für das reformbedürftige Europa dringend geboten. Warum nimmt dann das bisherige...

1 Bild

Bundestagswahl: Thema Rente 23

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 24.08.2017 | 323 mal gelesen

Geschichte: Früher sollte die Altersrente den Lebensstandard im Alter sichern. Dieses Ziel bestimmte die Höhe der Beiträge. Das hat die rot-grüne Bundesregierung zu Beginn des Jahrhunderts geändert. Seither ist das oberste Ziel – nicht zuletzt im Interesse der Arbeitgeber – die Beiträge gering zu halten. Deshalb gab es massive Rentenkürzungen. Problem: 43,6 Prozent erhalten schon heute Renten unter 700 Euro. Menschen,...

1 Bild

Radeln für eine gute Rente 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 21.08.2017 | 28 mal gelesen

Lehrte: Stadion Lehrte | Die R(ente) das DGB Kampagnenmobil bestehend aus einem Citroen 2CV kommt nach Lehrte.Bundestagskandidatinnen und -kandidaten aus dem Wahlkreis “47 Lehrte (Hannover Land II)" werden auch dabei sein. „Radeln für eine gute Rente – damit die Rente auch zukünftig für ein gutes Leben reicht. Unter diesem Motto rufen die DGB Ortsverbände Lehrte, Burgdorf/Uetze, Sehnde und der Ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde am Sonntag, 27....

3 Bilder

ABC und 1,2,3 von nun an bist du mit dabei – Tipps zur Einschulung

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 31.07.2017 | 32 mal gelesen

Lehrte: Matthäuskirche am Lehrter Markt | Informationen zur Schulwegsicherung und zur Integrierten Gesamtschule (IGS) geben die Gewerkschafter vom DGB Lehrte und dem ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde am Tag der Einschulung. Die diesjährige Einschulungsveranstaltung steht darüber hinaus auch unter dem Motto „ Altersarmut beginnt im Kindesalter / Rente muss zum Leben reichen“ Mitglieder des DGB Lehrte und des ver.di-Ortsvereins Lehrte/Sehnde laden am Samstag, den...

1 Bild

Pendler-Aktionstag: DGB will "politisch verordneten Renten-Sinkflug” stoppen 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 24.05.2017 | 26 mal gelesen

Lehrte: Bahnhof Lehrte | Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften wollen "den politisch verordneten Renten-Sinkflug” stoppen. Deshalb haben die Gewerkschaften mit Blick auf die Bundestagswahl die Kampagne "Rente muss für ein gutes Leben reichen" gestartet. Ein bundesweiter Renten-Aktionstag des DGB findet am Mittwoch, 31. Mai 2017, statt. Allein in Niedersachsen wird es an 30 Orten "Pendleraktionen" geben. Auch in Lehrte werden...

1 Bild

Gewerkschaftsjugend lädt zum Luftballonwettbewerb ein / Rente die Zweite, die Dritte… /…Renteneintritt schon mit 71 2

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 25.03.2017 | 23 mal gelesen

Lehrte: Einkaufszentrum Zuckerfabrik | Für Samstag, den 8. April 2017 lädt die DGB-Jugend, der ver.di Ortsverein und der DGB Lehrte von 10:30 Uhr bis 14:00 Uhr im EKZ Lehrte zu einem Luftballonwettbewerb ein und Informiert zum Thema „Kurswechsel: Die gesetzliche Rente stärken! / Rente muss zum Leben reichen“. Rechenschiebereien nennt es die Gewerkschaftsjugend, wie einige Politiker und Arbeitgeberverbände die Lebensarbeitszeit berechnen, um die Rente...

2 Bilder

Sitzung des DGB-Ortsverbandes Bad Lauterberg - erneut Rentenpolitik als Thema 1

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 21.03.2017 | 56 mal gelesen

Bad Lauterberg. In der jüngsten Sitzung des DGB-Ortsverbandes Bad Lauterberg konnte der DGB-Kreis- und Ortsverbandsvorsitzende Klaus Richard Behling DGB-Kreisvorstands- und Betriebsratsmitglied Sven Ludwig, IG-Metall, begrüßen. Dieser hielt unter dem Themenschwerpunkt Sozialpolitik ein Referat über die rentenpolitische Kampagne der IG-Metall. Als Teilnehmer der rentenpolitischen Kampagnenkonferenz der IGM, welche am 24....

1 Bild

Demo vor Lehrter Rathaus „Kurswechsel: Die gesetzliche Rente stärken!“

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 26.02.2017 | 38 mal gelesen

Der DGB hat seine bundesweite Rentenkampagne „Kurswechsel: Die gesetzliche Rente stärken!“ auch in Lehrte gestartet. Mit einer Demo vor dem Lehrter Rathaus haben die Lehrter Gewerkschafter auf sich aufmerksam gemacht und auch die Ratspolitik eingeladen. Ziel ist es, das Thema mit Blick auf die Bundestagwahl 2017 voranzutreiben. In den kommenden Monaten wollen die Gewerkschaften bundesweit für einen Kurswechsel in der...

1 Bild

Rente muss zum Leben reichen 4

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 16.02.2017 | 53 mal gelesen

Lehrte: Hotel Deutsches Haus | Der DGB Lehrte und der ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde setzen am Samstag, 25. Februar die in Kooperation mit der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben angebotene Veranstaltungsreihe fort. Das Thema der Informationsveranstaltung, die um 10.00 Uhr im Hotel “Deutsches Haus“ in der Bahnhofstraße 29B stattfindet, lautet „Rente muss zum Leben reichen“. Zahlreiche rentenpolitische „Reformen“ haben in den vergangenen 30 Jahren...

1 Bild

DGB Lehrte lädt zu Reihe von Informations- und Bildungsveranstaltungen ein

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 02.11.2016 | 9 mal gelesen

„Integrationspolitik auf dem Arbeitsmarkt in Mittel- u. Westeuropa im Vergleich“, „Unterwegs sicher !? Wie hat sich die Kriminalität in Lehrte entwickelt/verändert“, Rente muss zum Leben reichen!“, „Rechtspopulismus: Eine Auseinandersetzung mit der AfD“ und „Sind IGeL - Individuelle Gesundheits-Leistungen Abzockerei oder gute Ergänzungen?“ stehen auf dem Programm für das Winterhalbjahr 2016/20017, dass die...

Wilhelm Neurohr: Deutschland ist Europameister ! 8

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 17.06.2016 | 123 mal gelesen

Dafür danken wir Frau Merkel und Herrn Gabriel: Deutschland ist das reichste und wohlhabendste Land in Europa und damit die Nr. 1, denn: • Obdachlose: Deutschland hat mit Abstand die meisten Obdachlosen in Europa • Rentenniveau: Deutschland hat das mit Abstand niedrigste Rentenniveau in Europa • Altersarmut: Deutschland hat das höchste Armutsrisiko für Ältere in Europa • Niedriglöhne: Deutschland hat als...

Wilhelm Neurohr: Das Rentenniveau im reichsten EU-Land Deutschland 11

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 20.05.2016 | 73 mal gelesen

Zum Artikel vom 18.05.2016 über das Rentenniveau (Arbeitgeber-Veto)in den Ruhr-Nachrichten (Politik-Redaktion westnews): "Skandalös: Während wir im reichsten EU-Land Deutschland um 40% oder 50% Rentenniveau streiten, liegt das durchschnittliche Rentenniveau in allen übrigen EU-und Industrieländern im Durchschnitt bei 70% und mehr, also fast das Doppelte als im reichsten EU-Land Deutschland mit seinen drohenden...

wie lange noch... Rentenreform

Edgar Krieger
Edgar Krieger | Waldstetten | am 26.04.2016 | 21 mal gelesen

Schwäbisch Gmünd: Stadthalle | ..aus der Vergangenheit…und immer noch aktuell… Vorsorgelüge-Newsletter 11/2015 vom 8.12.2015 Betriebsrentenfunktionär warnt vor Betriebsrente Warnt ein Chefkoch vor dem eigenen Essen? Rät ein TV-Intendant den Zuschauern vom Fernsehgenuss ab? Wohl kaum. Der profilierteste Lobbyist der Betriebsrente, Klaus Stiefermann, hat es getan. Der Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung (aba) hat...

Rentenreform ...die Unendliche

Edgar Krieger
Edgar Krieger | Heusweiler | am 26.04.2016 | 19 mal gelesen

Zur Erinnerung: Mit dem GKV-Modernisierungsgesetz (GMG) wurden gleich drei für uns nachteilige Gesetzesänderungen beschlossen: 1. Durch die Änderung des § 229 SGB V wurden unsere Direktversicherungen (Kapitalversicherungen) in einen fiktiven Rentenbezug umgewidmet und anderen Versorgungsbezügen der betrieblichen Altersversorgung gleichgestellt, mir Rückwirkung auf alle laufenden Altverträge. 2. Gleichzeitig wurde § 248 so...

2 Bilder

Verfassungsbeschwerde -4- *Plünderung der Rentenkasse* 4

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 07.09.2015 | 154 mal gelesen

Rücklage schrumpft und schrumpft ...vom -9,40-fachen der Monatsausgabe auf das -1,69-fache. ----- AUSZUG weiter in Foto Number -11- und -12-...