Prozess

1 Bild

Vanessa-Prozess: Sicherungsverwahrung: Nachtrag zum gestrigen 13. Verhandlungstag

H. K.
H. K. | Augsburg | am 17.07.2012 | 259 mal gelesen

http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Vanessa-Prozess-Ein-Verfahren-mit-Stolpersteinen-id21064501.html Da doch einige Leser das Ganze zu interessieren scheint (was die Klicks zeigen) heute ein Nachtrag zum gestrigen 13. Verhandlungstag, zum Ausschluss des Gutachters und welche Anträge sein Anwalt jetzt noch gestellt hat.

1 Bild

Vanessa Prozess: Sicherungsverwahrung - Wie ein Gutachter die Psyche von Vanessas Mörder beurteilt

H. K.
H. K. | Augsburg | am 11.06.2012 | 278 mal gelesen

http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Wie-ein-Gutachter-die-Psyche-von-Vanessas-Moerder-beurteilt-id20511591.html Original Text aus der Augsburger Allgemeinen Drei Besuche im Gefängnis Dreimal habe er (der Gutachter/Psychologe) den Mann für mehrere Stunden im Gefängnis besucht. «Es geht zentral darum, welche Momente für eine weitere Gefährlichkeit sprechen», erläutert der Psychologe. Im Mittelpunkt stünden...

1 Bild

Vanessa Prozess: Sicherungsverwahrung 8. Verhandlungstag - Zwischen Wut Trauer und Angst 1

H. K.
H. K. | Augsburg | am 26.05.2012 | 354 mal gelesen

http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Vanessa-Prozess-Zwischen-Wut-Trauer-und-Angst-id20309701.html http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Freiheit-fuer-Vanessas-Moerder-id20312651.html "Michael W., der Mörder der zwölf Jahre alten Vanessa, könnte schon bald auf freien Fuß kommen. Der renommierte Psychologe Helmut Kury hat das neueste Gutachten über den Mörder erstellt und kommt nach Informationen...

1 Bild

Vanessa-Prozess: Sicherungsverwahrung 7. Verhandlungstag - Vanessa´s Mörder bat um Gnade 3

H. K.
H. K. | Augsburg | am 20.05.2012 | 381 mal gelesen

http://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Vanessas-Moerder-bat-um-Gnade-id20196586.html Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, fand der 7. Verhandlungstag beim Bericht des Psychiaters wieder überwiegend unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Wie aber zu erfahren war, hat Vanessas Mörder am 31.03.2012 in einem Brief die Staatsanwaltschaft um Gnade für seinen Neuanfang gebeten. Sein Verteidiger klagte erneut...

1 Bild

Urteil gegen Stalker und Mörder wurde gesprochen.

H. K.
H. K. | Augsburg | am 14.05.2012 | 252 mal gelesen

Zu meinem Beitrag vom 05.05.2012, bei dem ein Stalker, welcher seinem Kontrahenten die Kehle durchschnitt, vor Gericht saß http://www.myheimat.de/augsburg/politik/stalker-was-nuetzt-ein-anti-stalking-gesetz-wenn-d2405448.html wurde heute das Urteil gesprochen. Es wurde ihn verminderte Schuldfähigkeit bescheinigt und zu 13 1/2 Jahren verurteilt, welche er aber in der Psychiatrie verbringen...

1 Bild

Vanessa-Prozess: Nachträgliche Sicherungsverwahrung 6. Verhandlungstag

H. K.
H. K. | Augsburg | am 27.04.2012 | 318 mal gelesen

http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Michael-W-erlaubt-dass-Eltern-zuhoeren-duerfen-Oeffentlichkeit-ausgeschlossen-id19793526.html Wieder einmal, wie beim 2. Verhandlungstag wurde die Öffentlichkeit ausgeschlossen, als sein Psychotherapeut seinen Bericht abgab. Eigentlich sollte heute mit dem 6. Verhanlungstag der Prozess abgeschlossen sein. Aber dem ist nicht so. Fünf weitere Termine, -2 im Mai und 3 im...

1 Bild

Vanessa-Prozess: Nachträgliche Sicherungsverwahrung 5. Verhandlungstag

H. K.
H. K. | Augsburg | am 26.04.2012 | 265 mal gelesen

http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Vanessa-Mord-Anwalt-kritisiert-Justiz-id19773931.html Hier der Medienbericht zu den Zeugenaussagen: http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Vanessas-Moerder-sah-sich-als-maechtiger-Raecher-id19774621.html Am 5. Verhandlungstag besuchte ich wieder einmal den Prozess. Nach strengsten Sicherungsmaßnahmen mit Leibesvisitation vor Betreten des Zuschauerraumes...

1 Bild

Vanessa-Prozess: Nachträgliche Sicherungsverwahrung 4.Verhandlungstag Aussage der Eltern

H. K.
H. K. | Augsburg | am 17.04.2012 | 367 mal gelesen

Medienbericht des 4 Verhandlungstages http://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Vanessas-Moerder-sah-als-Jugendlicher-einen-Horrorfilm-pro-Tag-id19656956.html Auf die Frage des Richters an den Adoptivvater zum Mordmotiv: "Sein Mord war sicherlich nicht begrüßenswert !!!! http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Vanessa-Prozess-Ein-nicht-begruessenswerter-Mord-id19662416.html 5. Prozesstag am...

1 Bild

Vanessa Prozess: Nachträgliche Sicherungsverwahrung 2.Prozesstag unter Ausschluss der Öffentlichkeit 9

H. K.
H. K. | Augsburg | am 15.03.2012 | 400 mal gelesen

Hier der Bericht des BR zum 2. Verhandlungstag http://www.br.de/themen/aktuell/inhalt/vanessa-prozess100.html Hier der Bericht der Augsburger Allgemeinen zum 2. Verhandlungstag http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Gericht-sperrt-Oeffentlichkeit-aus-Mutter-des-Opfers-empoert-id19221386.html Nach 3 Wochen Pause, in dem die Gutachter Zeit hatten den Antragspunkten des Verteidigers ihre Stellungnahme dazu...

Prozessbeginn - Michael Jacksons Arzt Murray vor Gericht

Promischreiberin xyz
Promischreiberin xyz | Berlin | am 27.09.2011 | 250 mal gelesen

Auf diesen Tag haben die Fans schon lange gewartet. Heute, am 27.09.2011, hat der Prozess gegen den ehemaligen Arzt von Michael Jackson begonnen. Am 25.06.2009, vor zwei Jahren, ist der "King of Pop" im Alter von 50 Jahren gestorben. Die Ursache war eine Vergiftung durch das Narkosemittel Propofol. Der Kardiologe Dr. Conrad Murray spritze Jacko das Mittel und hatte nicht die nötige Lebensrettungsausrüstung dabei. Murray...

Dr. Propofol muss vor Gericht

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 27.09.2011 | 136 mal gelesen

- Anklage gegen Jackson-Leibarzt Dr. Conrad Murray - Heute beginnt in den USA der Prozess gegen den ehemaligen Leibarzt von Michael Jackson, Dr. Conrad Murray. Die Beweislage ist schwierig. Von "Schulden und Abhängigkeit" ist die Rede. Dr. Conrad Murray hat Michael Jackson in den Monaten vor seinem Tod nahezu täglich Narkose-Mittel verabreicht, an dessen Folgen der Popstar dann im Juni 2009 verstarb. Die...

Hells Angels foltern Frau auf's Übelste

Promischreiberin xyz
Promischreiberin xyz | Berlin | am 23.09.2011 | 1664 mal gelesen

Da fehlen einem nur noch die Worte! Mal wieder stehen Hells-Angels-Mitglieder vor Gericht. Zwei Männer, 40 und 35 Jahre alt, haben eine 24-jährige Frau unter Todesdrohungen und mit Schlägen zur Prostitution gezwungen, verschleppten sie in Bordelle und nahmen das Geld ein. Als die junge Dame nach einem Monat weigerte, weiterzumachen, wurde sie von den Männern auf das übelste gequält. Die junge Frau wurde geschlagen, mit...

Eishallen-Unglück Bad Reichenhall: Neuer Prozess - Verurteilung oder Freispruch?

Teresa Stiegelmair
Teresa Stiegelmair | Bad Reichenhall | am 15.09.2011 | 695 mal gelesen

Am 2. Januar 2006 passierte das tragische Unglück. Zahlreiche Kinder, teils mit ihren Eltern, teils ohne, waren beim Eislaufen in der Eishalle in Bad Reichenhall. Doch plötzlich stürzte das Dach ein und begrub zahlreiche Personen unter sich. Bei diesem Unglück starben 15 Menschen, 34 wurden verletzt. Im Jahr darauf wurde die Halle abgerissen, seitdem ziert ein Denkmal die Unglücksstelle. Nun wird der Prozess um den damaligen...

GÜTERSLOH: Goldhändler soll Fiskus geprellt haben

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Gütersloh | am 10.09.2011 | 301 mal gelesen

gefunden auf Neue Westfälische - Gütersloh (Artikel lesen) Gütersloh: Gütersloh. Ein Goldhändler aus Gütersloh soll mehrere Millionen Euro Steuern hinterzogen haben. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, beim Verkauf großer Mengen Altgold die Umsatzsteuer nicht abgeführt zu haben. Der 50-Jährige sitzt seit April in Untersuchungshaft. Im Oktober beginnt am Landgericht Bielefeld sein Prozess. Laut Anklage liegt der...

Forum : Neues NRW -NRW today

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 01.09.2011 | 346 mal gelesen

Ruhrgebiet Wirtschaft, Städtebau, Umwelt RAG-Stiftung fördert Beratungszentrum in der InnovationCity Bottrop Essen/Bottrop (idr). Als zentrale Anlaufstelle für Bürger in Bottrop, die sich über energieeffiziente Bau- und Renovierungsmaßnahmen an Haus oder Wohnung informieren wollen, soll das "Zentrum für Information und Beratung" (ZIB) in Bottrop fungieren. Die RAG-Stiftung will das ZIB im Rahmen der InnovationCity...

Anhänger der Black Jackets in Lindau vor Gericht

Themenradar Bayern
Themenradar Bayern | Weiler | am 12.08.2011 | 260 mal gelesen

gefunden auf all-in.de/rss (Artikel lesen) Weiler: Prozess. Ein Mitglied der Back Jackets, einer Jugendgang, hat das Lindauer Amtsgericht wegen räuberischer Erpressung zu 22 Monaten Haft verurteilt, ein 18-jähriger Mittäter muss für zwei Wochen in einen Jugendarrest.

Greifswalder Immobilienhai vor Gericht - Gestern begann mit der Verlesung der Anklageschrift der Prozess gegen den heute in Berlin lebenden Immobilienunternehmer Torsten Abs. Ihm werden Betrügereien b

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Greifswald | am 03.08.2011 | 1176 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Greifswald: Mit der Verlesung der Anklageschrift begann der Prozess gegen den heute in Berlin lebenden Immobilienunternehmer Torsten Abs. Ihm werden Betrügereien bei Grundstücksversteigerungen vorgeworfen.

Urteil im Venneker-Prozess: Viehhändler Grundkötter soll Mord beauftragt haben

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Nordkirchen | am 28.06.2011 | 801 mal gelesen

gefunden auf wa.de - Nordkirchen (Artikel lesen) Nordkirchen: SÜDKIRCHEN/MÜNSTER - Die Schwurkammer Münster fällte Montag ihr Urteil im Prozess gegen Lothar Grundkötter. Der Viehhändler aus Ennigerloh wurde wegen Anstiftung zum Mord und gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von zehn Jahren und sechs Monaten verurteilt.

Die Umsetzung der Bürgerarbeit in Neukölln

Themenradar Berlin
Themenradar Berlin | Berlin | am 09.06.2011 | 882 mal gelesen

gefunden auf Das gemeine Wesen (Artikel lesen) Berlin: von Tony Sanders Neukölln ist in Berlin Schwerpunkt bei der Umsetzung der Bürgerarbeit. Im letzten Jahr hatte das Bundesministerium für Arbeit und Soziales die Jobcenter aufgefordert, Projekte für die Bürgerarbeit einzureichen. Hiervon hatte das Jobcenter Neukölln, zusammen mit dem Bezirk, reichlich Gebrauch gemacht. Ca. 1.000 Plätze wurden bewilligt, die Hälfte aller...

Ich will meine Cousine töten…

Mike Sand
Mike Sand | Steinhagen | am 20.04.2011 | 1184 mal gelesen

…dachte sich ein 26 Jahre alter Mann, dem in Bielefeld der Prozess gemacht wird. Zumindest behauptete er das in einem Geständnis. Ein Geständnis, das der Angeklagte widerrief. Mit einer Waffe sei er ins Zimmer seiner Cousine eingebrochen. Er wollte das 14 Jahre alte Mädchen ermorden. Doch davor dachte sich der Täter: Ich will meine Cousine ficken. Egal, ob diese auch wollte. Erst Vergewaltigung, dann Mord. Dabei sollte es...

Prozessauftakt: Investor Baumhögger soll Millionen hinterzogen haben

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Dortmund | am 08.04.2011 | 526 mal gelesen

gefunden auf RuhrNachrichten.de: Dortmund Stadtteile (Artikel lesen) Dortmund: Mit der Verlesung der Anklageschrift hat am Freitag vor dem Dortmunder Landgericht der Prozess gegen den bekannten Dortmunder Hotel-Investor Dr. Reinhard Baumhögger begonnen. Dem 64-Jährigen wird Steuerhinterziehung in Höhe von fast 13 Millionen Euro vorgeworfen.

Prozess am Landgericht Essen: Freier am Straßenstrich ausgeraubt

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Marl | am 06.04.2011 | 469 mal gelesen

gefunden auf Marl - HA - Lokales (Artikel lesen) Marl: Weil er gemeinsam mit seiner gesondert verfolgten Ehefrau einen Freier auf dem Straßenstrich ausgeraubt haben soll, muss sich ein 62 Jahre alter Marler in der nächsten Woche vor der XVI. Strafkammer des Landgerichts Essen verantworten. Die Anklage wirft dem Marler einen schweren Raub vor.

Keine neuen Erkenntnisse im Venneker-Prozess

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Nordkirchen | am 06.04.2011 | 438 mal gelesen

gefunden auf wa.de - Nordkirchen (Artikel lesen) Nordkirchen: SÜDKIRCHEN/MÜNSTER ? Das Interesse am Grundkötter-Prozess bröckelt. Während bei den ersten Verhandlungstagen jeder Stuhl im großen Sitzungssaal besetzt war, blieben gestern zwei Reihen frei. Unter den Zuschauern befanden sich Freunde und Bekannte von Lothar Grundkötter, die der Angeklagte in einer Sitzungspause begrüßte. Nebenkläger Albert Venneker, Opfer des...

Leitbild-Prozess Landkreis Fürstenfeldbruck

LRA FFB
LRA FFB | Fürstenfeldbruck | am 04.03.2011 | 329 mal gelesen

Die Steuerungsgruppe zur Entwicklung eines Leitbildes für den Landkreis Fürstenfeldbruck hat am Freitag, 28.1.2011 ihre Arbeit aufgenommen. „Gutes handeln setzt Ziele voraus. Um den Landkreis Fürstenfeldbruck für die Zukunft optimal auszurichten, sind diese zu definieren, Strategien festzulegen und Maßnahmen umzusetzen“, so die einführenden Worte zum Leitbild-Prozess von Landrat Thomas Karmasin. Dieser hatte die Moderation...

Babymord-Prozess: Staatsanwaltschaft fordert Bewährungsstrafe

Themenradar Hessen
Themenradar Hessen | Darmstadt | am 23.02.2011 | 317 mal gelesen

gefunden auf Darmstadt (Artikel lesen) Darmstadt: Weil sie ihr Kind unversorgt sterben ließ, soll eine junge Frau aus dem südhessischen Hainburg eine Haftstrafe von zwei Jahren auf Bewährung erhalten. Dies forderte ...