Pflegedienst

1 Bild

„Daumen drauf! - Ein starkes Zeichen für bessere Pflege“ Jugendaktion des DGB am 1. Mai in Lehrte 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 26.04.2019 | 16 mal gelesen

Lehrte: Rathausplatz | Gewerkschaftsjugend in Lehrte stellt Forderungen an die Politik und hofft darauf, dass Hubertus Heil als Bundesminister eine Resolution zum Thema Pflege annimmt? Am 1. Mai ab 10.00 Uhr findet auf dem Lehrter Rathausplatz wieder die traditionelle Maikundgebung des DGB Lehrte statt. Die Jugendgruppe des DGB Lehrte und der Gewerkschaft ver.di um, Tabea Völger und Benjamin Buch werden diese Veranstaltung aktiv...

7 Bilder

Wohltuende Pflege für Geist, Körper und Gemüt - Sozialstation bereitet Senioren ein Erlebnis

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 27.04.2018 | 28 mal gelesen

Der Krankengottesdienst mit Frühlingsfest der Sozialstation Hochzoll und Friedberg ist für viele Patienten von ganz besonderer Bedeutung. Einmal im Jahr haben so gerade diejenigen, die sonst aufgrund ihrer Krankheit oder des Alters kaum noch das Haus verlassen können, Gelegenheit, am öffentlichen Leben teilzunehmen. Wie gut das ankommt, zeigt die große Zahl der Gäste, die sich in Begleitung ihrer Angehörigen einfinden oder...

1 Bild

Isabel Geißler, die neue stellvertretende Pflegedienstleitung in der ambulanten Pflege des Bayerischen Roten Kreuzes im Kreisverband Günzburg 1

Benjamin Kurz
Benjamin Kurz | Günzburg | am 29.03.2017 | 55 mal gelesen

Günzburg: BRK Günzburg | Isabel Geißler, die neue stellvertretende Pflegedienstleitung in der ambulanten Pflege des Bayerischen Roten Kreuzes im Kreisverband Günzburg Die Sozialstation des BRK Günzburg ist im ganzen Landkreis mehrmals täglich für Sie im Einsatz. Ein besonderer Service der Sozialstation des BRK besteht darin, dass die Versorgung der Patienten ausschließlich von Pflegefachpersonal erbracht wird. Für die Pflegedienstleitung,...

Pflegenotstand – Gemeinsam etwas tun? 2

Christine Rist
Christine Rist | Pfaffenhofen | am 27.12.2016 | 65 mal gelesen

Pfaffenhofen an der Ilm: IZBF | Mit steigender Lebenserwartung wird nach verschiedenen Prognosen in den nächsten Jahren eine stark zunehmende Anzahl von Personen pflegebedürftig werden. Das sorgt für einen erhöhten Bedarf an Pflegekräften. Aus diesem Grunde bietet das Innovativzentrum für Berufs-und Familienförderung die Qualifizierung zum Pflegeassistent/in plus an. Die Qualifikation zum Pflegeassistent/in plus befähigt zur Ausübung von grundpflegerischen...

1 Bild

Pflegestärkungsgesetz 2 verbessert die Pflege zu Hause

Elke Kinner
Elke Kinner | Aichach | am 22.12.2016 | 54 mal gelesen

BRK berät pflegende Angehörige zu Neuerungen Zum Jahreswechsel tritt das Pflegestärkungsgesetz 2 in Kraft. Das Rote Kreuz informiert über die wichtigsten Änderungen: Aus den bisherigen drei Pflegestufen werden künftig fünf neue Pflegegrade. Zudem werden nun erstmals neben körperlichen und geistigen auch seelische Beeinträchtigungen bei der Begutachtung berücksichtigt. So ist eine genauere Einstufung möglich, die den...

3 Bilder

Drei Grüne für mehr Klimaschutz, neue Parkplätze am Eilveser S-Bahnhof und besseren Ärztenotdienst

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Neustadt am Rübenberge | am 22.08.2016 | 106 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Dorfgemeinschaftshaus Schneeren | Die drei grünen Kandidaten für die Ortsräte Schneeren und Eilvese sowie den Neustädter Stadtrat dringen auf einen besseren Klimaschutz durch die Stadt und ihre Betriebe, einen patientenfreundlicheren Ärztenotdienst und mehr Parkplätze für Radler und Autofahrer am S-Bahnhof Eilvese. Das haben sie am Sonntag, 21. August, allen Interessierten beim musikalischen Bürger-Frühschoppen im Schneerener Dorfgemeinschaftshaus deutlich...

Hinter Seniorenberatung 
steckt Profitgier 2

Wolfgang H. Zerulla
Wolfgang H. Zerulla | Burgwedel | am 03.03.2016 | 65 mal gelesen

Die Stadt und die Polizei warnen ältere Bürger vor zweifelhaften Angeboten der Deutschen Gesellschaft für Seniorenberatung (DGS). Demnach haben in den vergangenen Tagen mehrere Senioren Telefonanrufe erhalten, in denen unter dem Vorwand der Gemeinnützigkeit kostenlose Sicherheitsberatungen angeboten werden. GEHRDEN. „Die Gesellschaft versucht, sich Zutritt zu Wohnungen zu verschaffen, um gutgläubige Senioren bei einem Kauf...

1 Bild

Hinweis für pflegende Angehörige

Helmut Nimsgern
Helmut Nimsgern | Günzburg | am 27.01.2015 | 642 mal gelesen

Günzburg: Bezirkskrankenhaus | das Landratsamt Günzburg weist auf folgenden Gesprächskreis für pflegende Angehörige hin hier der entsprechende Link: http://www.myheimat.de/guenzburg/ratgeber/gespraechskreis-fuer-pflegende-angehoerige-guenzburg-d2662499.html und für alle die dieses Thema interessiert noch weitere Links: http://pflegebox.de/?gclid=CPTRqdrNtMMCFczMtAodtDoAfA# http://www.zqp.de/index.php?pn=care...

DEMENZ braucht nicht nur Medikament sondern MENSCHLICHE HILFE - wie die TZ und Frau Macher (76) beurteilt 3

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 08.01.2015 | 332 mal gelesen

München: Marienplatz | - DEMENZ kann man nicht mit der normalen Pflegebdürftigkeit vergleichen DEMENZ braucht nicht nur Medikament sondern MENSCHLICHE HILFE DEMENZ-PFLEGE im privaten Bereich wird durch die Verwandten nicht anerkannt. ------ Also gibt es auch keine finanzielle Hilfe dafür DEMENZ-PFLEGE durch ausländische PFLEGEPERSONAL sollte unterstützt werden. PFLEGESTUFE 0 - unglaublich zu wenig DEMENZ braucht PFLEGESTUFE 4...

8 Bilder

Mehr Sicherheit für Senioren – der Hausnotruf

News aus Lienen
News aus Lienen | Lienen | am 30.09.2014 | 138 mal gelesen

Seit Dezember 2013 gibt es im Tecklenburger Land einen neue Dienstleistung für alle Senioren und eingeschränkten Menschen, den Hausnotrufdienst des Pflegeberatungs- und Betreuungsbüro´s Hof Stille. Auf Kopfdruck wird man in einem Notfall z.B. Sturz, Schmerzen, akute Verletzungen aber auch in Servicefällen wie z.B. Toilettengang etc. mit der Servicezentrale verbunden. „Das besondere ist das unsere Mitarbeiter zu Ihnen...

1 Bild

Ob diese Engel... 4

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 06.03.2014 | 109 mal gelesen

mit ihren vier Rädern schneller sind als ihre Kollegen/innen mit den Flügeln ? Schade, dass wir in unserem Land nicht auch so kreative Kfz Kennzeichen haben dürfen.

4 Bilder

"Zuhause daheim"

Heinz Fleissner
Heinz Fleissner | Augsburg | am 07.11.2013 | 236 mal gelesen

Eine Initiative des Bayrischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration Die Frage, wie wir im Alter wohnen, wird angesichts des demografischen Wandels und der sich verändernden Familienstrukturen immer wichtiger. Nach allen aktuellen Umfragen steht fest, dass die meisten Menschen bis ins hohe Alter ein Leben im vertrauten Zuhause wollen, selbst wenn sie auf fremde Hilfe angewiesen sind....

1 Bild

Note 1,1 für ambulante Pflege des Sozialdienstes

Sozialdienst Germering
Sozialdienst Germering | Germering | am 09.10.2012 | 353 mal gelesen

In den §§ 112 ff SGB XI wird festgelegt, dass die Träger von zugelassenen Pflegeeinrichtungen für die Qualität der Leistungen einschließlich der Sicherung und Weiterentwicklung der Pflegequalität verantwortlich sind. Im September wurde die ambulante Pflege des Sozialdienstes Germering e.V. einer Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst unterzogen. Von vier Gutachtern wurde sowohl die pflegerische Versorgung als auch...

2 Bilder

Stiftung Deutsches Hilfswerk fördert Ökumenisches Pflegezentrum Langweid

Bernhard Brosch
Bernhard Brosch | Langweid am Lech | am 11.08.2012 | 495 mal gelesen

Langweid: Ökumenisches Pflegezentrum Tagespflege Langweid | Sozialstation und Tagespflege Langweid (ehemals Praxis Dr. Wald) Das Deutsche Hilfswerk Köln, ein Projekt der ARD Fernsehlotterie, unterstützt nach Prüfung und Vorliegen der Voraussetzungen gemeinnützige Projekte für hilfebedürftige Menschen. Unterstützt werden Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren und behinderte Menschen. Rund 300 Projekte werden jährlich durch die Einnahmen von Lotterielosen...

1 Bild

Fortsetzung -1- ***Ich glaube, ich glaube auch an das EWIGE LEBEN***

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 07.08.2012 | 272 mal gelesen

...Knappe Kassen? ------- Die Deutsche Bischofskonferenz verwaltet ein Billionen-Kirchenvermögen, zurzeit sind es 27 Bischöfe. ------- Weihbischöfe, Generalvikar respektive Domkapitel agieren nur als Berater des Bischofs. ------- Aus dem `NAPOLEON-Vertrag´ erhalten die Kirchen für die Kirchenleitung rd. 250 Millionen EURO *jährlich* vom Staat. ------- Weitere Einnahmen sind Kirchensteuer und Spenden für Hilfswerke und...

1 Bild

Ökumenische Sozialstation Günzburg schult pflegende Angehörige.

Stefan Riederle
Stefan Riederle | Günzburg | am 02.08.2012 | 607 mal gelesen

Günzburg/Harthausen. Zum wiederholten Male hat die Ökumenische Sozialstation im Landkreis Günzburg in Harthausen ein Pflegeseminar „Häusliche Krankenpflege" durchgeführt. Die Themen der insgesamt elf Abende waren auf die Bedürfnisse pflegender Angehöriger angepasst und wurden sehr verständlich und praxisbezogen vermittelt. Die seit mehr als zehn Jahren in der ambulanten Kranken- und Seniorenpflege tätige Kursleiterin...

8 Bilder

Tagespflegestützpunkt für Senioren statt >>Neo Nazis oder Lebensborn

enken labiba asfour
enken labiba asfour | Isernhagen | am 18.07.2012 | 832 mal gelesen

Wir planten einen Tagespflegestützpunkt in Neuwarmbüchen. Der Investor und Generalpächter des Landhaus Gut Schwanensees: " Wir kommen ja selbst schon in die Jahre. Wir bauen entsprechend um und schaffen für Senioren einen schönen Treffpunkt mit Freizeitwert und Tagespflege. Wirken im Garten, Boccia und Cricket , Karten Spiel und Kino, Kaminabende und Gymnastik und was jedem Nutzer bzw Bewohner sonst noch so einfällt....

Ein Verein hat sich spezialisiert für die Region Hannover 5

frank gomula
frank gomula | Laatzen | am 08.06.2012 | 652 mal gelesen

"Das Arzneimobil e. V." ist ein gemeinnütziger Verein, der älteren, behinderten oder in anderer Weise eingeschränkten Patienten Wege abnimmt und so ihre Versorgung sicherstellt. In Zusammenarbeit mit Pflegediensten, leistungsfähigen Apotheken aus der Region und anderen Berufen und Organisationen des Gesundheitssektors kümmern wir uns um die rechtzeitige Anforderung und Beschaffung von Arznei-und Hilfsmitteln,...

1 Bild

Rundum perfekt versorgt - Ein großes Team als Stütze für alte und kranke Menschen in der Region

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Neusäß | am 09.12.2011 | 482 mal gelesen

Der Pflegedienst Sonnenschein ist seit 12 Jahren beständig gewachsen

Kreis zeigt Pflegedienst an 1

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Steinfurt | am 21.09.2011 | 314 mal gelesen

gefunden auf Lokalnachrichten Kreis Steinfurt (Artikel lesen) Steinfurt: Kreis Steinfurt - Die Kreisverwaltung glaubt, dass sie von einem im Kreis Steinfurt ansässigen Pflegedienst betrogen worden ist und hat Anzeige erstattet. Das bestätigte gestern Kreis-Pressesprecherin Kirsten Wessling auf Anfrage unserer Zeitung. Weitere Auskünfte lehnte sie mit Hinweis auf das laufende Verfahren ab. Oberstaatsanwalt Heribert Beck von...

Pflege-Skandal: Vorwurf: Korruption bei der MDK?

Themenradar Berlin
Themenradar Berlin | Berlin | am 17.09.2011 | 263 mal gelesen

gefunden auf B.Z.- B.Z. - Berlins größte Zeitung (Artikel lesen) Berlin: Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) soll im Pflegedienst-Skandal involviert sein.

1 Bild

Note „Sehr gut“ für die Ökumenische Sozialstation Günzburg.

Stefan Riederle
Stefan Riederle | Günzburg | am 27.07.2011 | 495 mal gelesen

Günzburg. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ökumenischen Sozialstation Günzburg haben allen Grund stolz zu sein. Bei einer Überprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung Bayern (MDK) bescheinigte der Sozialstation eine überdurchschnittlichen Leistung. Mit einer hervorragenden Gesamtnote von 1,3 liegt die Günzburger Einrichtung in der Spitzengruppe aller bayerischen Pflegedienste. Der MDK prüft im...

1 Bild

Ökumenische Sozialstation lud seine Patienten zum geselligen Nachmittag

Stefan Riederle
Stefan Riederle | Günzburg | am 27.07.2011 | 243 mal gelesen

Günzburg. Zum zweiten Mal lud die Ökumenische Sozialstation Günzburg ihre Patienten zu einem geselligen Nachmittag in das Pfarrzentrum St. Martin. Aus allen Himmelrichtungen kamen über 80 Patienten und ihre Angehörige in den festlich geschmückten Saal des Pfarrzentrums in Günzburg. Ein von den Schwestern der Sozialstation organisierter Fahrdienst für gehbehinderte oder auf den Rollstuhl angewiesene Gäste ermöglichte es...

1 Bild

„Strandparty“ beim offenen Wochenende in der Tagespflege Langweid im Juli

Uta Börger
Uta Börger | Langweid am Lech | am 03.07.2011 | 262 mal gelesen

Langweid am Lech: Tagespflege | Ob Tanz in den Mai oder Strandparty – In der Tagespflege Langweid stehen die geöffneten Wochenenden stets unter einem besonderen Motto. Im Juli wird es bei einer Strandparty am 16. und 17.07. fröhlich: Auf der Sonnenterrasse der Tagespflege wird gegrillt, leichte Cocktails werden gereicht, Musik erklingt und es kann ein bißchen im Wasser geplantscht werden. Bitte Strohhut und Handtuch mitbringen. Ganz neu ist jetzt auch,...

1 Bild

Tagespflege Langweid öffnet jetzt auch am Wochenende

Uta Börger
Uta Börger | Langweid am Lech | am 28.04.2011 | 367 mal gelesen

Auch am Wochenende nicht allein – Die Tagespflege Langweid im neuen Gesundheitszentrum öffnet jetzt auch an Wochenenden. Immer am dritten Wochenende im Monat ist sie Samstag und Sonntag von 8 – 16 Uhr für Gäste offen. Diese Wochenenden stehen jeweils unter einem besonderen Motto. Los geht es am Samstag, 14.05. und Sonntag, 15.05. mit einem Maifest. Hier können die Gäste in angenehmer Gesellschaft eine schöne Zeit erleben:...