Osteuropa

10 Bilder

Kann rohes Fleisch auch das Virus Covid-19 übertragen? 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 18.05.2020 | 215 mal gelesen

COVID-19 : Das Virus Covid-19 hat keinen eigenen Stoffwechsel und kann nur in einer fremden Zelle, auch Wirt genannt, überleben. Dringt das Virus weiter in unseren Körper ein, kann es sich ungehindert vermehren. Aber wie sieht es mit dem rohen Fleisch aus das wir beim Metzger oder im Supermarkt einkaufen? Können nicht auch dort in den Zellen des Fleisches Viren lauern? Gerade in der Fleischindustrie...

1 Bild

Droht uns nun auch noch ein Pflegenotstand? 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 24.03.2020 | 232 mal gelesen

PFLENOTSTAND : Viele Pflegekräfte die zur Zeit noch in Deutschland tätig sind stammen aus Osteuropa. Aber auch bei ihnen macht sich die Angst vor dem Corona-Virus breit. Aus diesem Grunde verlassen bereits viele Pflegekräfte Deutschland und fahren wieder nach Hause. Viele Pflegekräfte werden uns so in den nächsten Monaten verlassen... Aufgrund der schlechten Bezahlung sind deutsche Pflegekräfte in der...

1 Bild

Wo treiben sich die Räuber eigentlich heutzutage rum? 7

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.02.2019 | 90 mal gelesen

Der Räuber Hotzenplotz ist eine Phantasiefigur von dem Kinderbuchautor Otfried Preußler. Anfang der 1960ér Jahre trieb er sein Unwesen, und raubte alles was ihm in die Hände fiel. Es blieb aber nicht nur bei Großmutters Kaffeemühle. Heutzutage können wir beruhigt nachts durch den Wald ,oder über den Friedhof gehen. Nur öffentliche Plätze und Bahnhöfe müssen wir meiden, denn hier lauert das organisierte...

6 Bilder

[6b] Osteuropa / Ostmitteleuropa / Mittelosteuropa / Südosteuropa

Joachim R
Joachim R | Potsdam | am 09.10.2018 | 670 mal gelesen

Potsdam: Deutsches Kulturforum östliches Europa / KULTURKORRESPONDENZ ÖSTLICHES EUROPA | ergänzt | aktualisiert | Spurwechsel: Eisenbahnfahrten im östlichen Europa von 1850 bis heutehttps://www.kulturforum.info/de/kk-magazin/8223-eine-schienenkreuzfahrt-in-die-geschichtemehr zur Zeitschrift „KK-Magazin Kulturkorrespondenz östliches Europa“ > https://www.kulturforum.info/de/kk-magazinbei „Deutschsprachige Medien weltweit“ > https://www.myheimat.de/2937985auch bei "Facebook" >...

1 Bild

Hype: Kindergeldbetrug durch Osteuropäer - Ein groß angelegter Bluff der Medien 1

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Berlin | am 11.08.2018 | 62 mal gelesen

Berlin: Bundestag | "Wie groß ist das Ausmaß des Betrugs? Die Familienkasse betont, es gebe keinen flächendeckenden Betrug. Stichproben ergaben einzelne Missbrauchsfälle vor allem in Nordrhein-Westfalen. Beim Kindergeld für Personen, die aus dem Ausland kommen, um hier zu arbeiten, deren Kinder aber in der Heimat geblieben sind, „findet so gut wie kein Missbrauch...

2 Bilder

Pfizer-Konzern ...neckt... Wirtschaftsprüfer 5

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 18.10.2016 | 70 mal gelesen

Anfrage zur Wirtschaftsprüferkammer --- Ist es legitim, wenn ausländische Berufsbezeichnung wie Wirtschaftsprüfer, im Mitarbeiterprofil hier Pfizer-Konzern Buchhaltung auftaucht...

2 Bilder

Alexander Lukaschenko: Letzter Diktator oder Partner?

Harry Bates
Harry Bates | Berlin | am 15.09.2016 | 56 mal gelesen

Am 11. September fanden die Parlamentswahlen in Weißrussland statt. Obwohl es den Oppositionskandidaten gelungen ist, ins Parlament einzuziehen, waren die Wahlen nach wie vor kaum frei und transparent. Die Republik Belarus wird als letzte Diktatur Europas bezeichnet. Es ist offensichtlich, dass die Wahlen in diesem Land nichts weiter als eine politische Farce sind. Sie verlaufen immer nach dem im Voraus geschriebenen...

2 Bilder

Was wird mit Usbekistan nach Karimows Tod?

Klara Drosselmann
Klara Drosselmann | Detmold | am 05.09.2016 | 14 mal gelesen

Islam Karimow war während 27 Jahre an der Macht. Er war der einzige Präsident Usbekistans nach dem Zerfall der Sowjetunion. Das Volk an seinen Herrscher gewöhnt, obwohl er der Verletzung der Menschenrechte, Foltern und an den Mangel der Demokratie beschuldigt wurde. Was erwartet jetzt Usbekistan? Karimow hat doch keine Nachfolge gelassen. Es geht das Gerede, ob Islam Karimow am 2. September oder am 29.August verstorben sei....

1 Bild

Jean-Claude Juncker – ein Opferlamm?

Wolfgang Böll
Wolfgang Böll | Oschatz | am 02.09.2016 | 25 mal gelesen

Wirtschaftskrise, Einwanderungskrise, Brexit – dies alles verschärft die ohnehin komplizierte Situation in Europa immer mehr. Und der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, hat alles auszubaden. Die Osteuropäer fordern sogar seinen Rücktritt. https://carmelcacopardo.files.wordpress.com/2014/05/jean-claude-juncker-2.jpg Heute wie nie ist die Getrenntheit innerhalb Europas zu sehen. Das Schiff...

1 Bild

ESC 2015: Viel Ost und wenig Skandinavien im Finale

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 22.05.2015 | 57 mal gelesen

Gestern Abend fand in Wien das zweite Halbfinale des “Eurovision Song Contest” 2015 statt. 17 Nationen traten gegeneinander an - doch nur 10 haben es auch ins Finale geschafft. Überraschend: Nur wenige Skandinavier werden in der Endrunde dabei sein. Das zweite Halbfinale des ESC brachte gestern Abend viel Glamour - und viel Drama. Von den insgesamt 17 Nationen, die sich alle Hoffnungen aufs große Finale des 60. “Eurovision...

4 Bilder

Pommern in der deutschen und europäischen Geschichte: VERTRIEBEN - UND VERGESSEN? [Ausstellung und Begleitbuch] 1

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 04.02.2015 | 622 mal gelesen

Stettin (Polen): Hauptstadt der Provinz Pommern | aktualisiert | Pommern-Ausstellung Seit einigen Jahren erfreut sich das Thema „Vertreibung der Deutschen aus den historischen Siedlungsgebieten Mittel- und Osteuropas" neuer Beachtung durch die Öffentlichkeit. Ausgelöst durch eine vermehrte Aufarbeitung durch Wissenschaft und Forschung werden verschiedene Aspekte der Vertreibung zumeist in einem gesamteuropäischen Kontext analysiert und dargestellt. Besonders starke...

Wilhelm Neurohr: „Ukraine: SPD steht vor dem Scherbenhaufen ihrer einstigen Ostpolitik“ (Leserbrief)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 14.03.2014 | 239 mal gelesen

...an das Medienhaus Bauer, Marl: zum Interview mit Dietmar Gabriel am 14. März (Hintergrund) zur Krim-Krise „Ukraine: SPD steht vor dem Scherbenhaufen ihrer einstigen Ostpolitik“ Endlich spricht es ein führendes Mitglied der Koalitionsregierung selbstkritisch aus, aber lei-der kommen die von Dietmar Gabriel ausgesprochenen Einsichten zu spät: Die Diplomatie und Außenpolitik der Bundesrepublik und der EU hat einen...

1 Bild

“Traumfrau gesucht”: Makeover für Elvis!

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 25.02.2014 | 277 mal gelesen

„Traumfrau gesucht“ –Kandidat Elvis möchte mit einer Typveränderung seine große Liebe finden. Wird er nun optisch bei den Frauen punkten können? Seit dieser Woche sind die hoffnungslosen Romantiker von „Traumfrau gesucht“ wieder auf der Reise in Osteuropa um die „perfekte“ Frau zu finden. Schon seit mehreren Staffeln sind Elvis, Dennis und Walther auf der Suche nach der großen Liebe. Typveränderung bei Elvis! Da ist es...

42 Bilder

Neueste Eckartschrift: "Der Drache und der Adler. Wie die chinesische Weltexpansion die weiße Welt bedroht" 2

Joachim R
Joachim R | Rinteln | am 01.06.2013 | 3420 mal gelesen

Wien (Österreich): | aktualisiert | ergänzt | https://www.oelm.at/eckartschriften/ ◄ Nr. 241 Georg Immanuel Nagel: "Der Drache und der Adler. Wie die chinesische Weltexpansion die weiße Welt bedroht" 108 S., zahlreiche Bilder und Karten in Farbe, ISBN: 978-3-902350-78-7 > Über Jahrhunderte hindurch prägten die europäer die globale Politik, spendeten Technik und Kultur und schufen Wirtschafts- und Rechtssysteme. ......

„Traumfrau gesucht“: Im Finale wird noch heiß geflirtet!

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 02.04.2013 | 1145 mal gelesen

In der letzten Folge der Staffel „Traumfrau gesucht“ sind die fünf Männer Walther, Elvis, Dennis, Gottlob und Dirk weiter auf der Suche nach der großen Liebe. Auch diesmal versuchen die Singles ihr Glück in Osteuropa und Brasilien. Welche potenziellen Traumfrauen erwarten die Deutschen dort? Finden die Fünf in der letzten Folge noch die große Liebe? Finden sich die Traumpaare im Finale? (Bild: Flowerlover pixelio)In der...

19 Bilder

Motorradreise Solo durch Osteuropa, vierter und vorletzter Teil 13

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 09.02.2013 | 306 mal gelesen

Nordstemmen: Nieschalk | Nachdem ich bereits drei Bild- und Textserien über meine Reise durch das östliche Europa vorgestellt habe siehe auch : http://www.myheimat.de/nordstemmen/freizeit/motorradreise-in-rumaenien-und-ungarn-durch-die-karpaten-d2481585.html - oder http://www.myheimat.de/nordstemmen/freizeit/roessing-ein-roessinger-reist-mit-dem-motorrad-durch-osteuropa-d2422181.html zeigt diese Bildserie einen kleinen Ausschnitt der Landschaft um...

Grappa läßt die Puppen tanzen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 10.07.2012 | 267 mal gelesen

Gabriella Wollenhaupt: Grappa läßt die Puppen tanzen; grafit - Verlag Dortmund 2012; 223 Seiten; ISBN: 978-3-89425-395-0 Bierstadt räumt auf: Der Zustrom der meist bulgarischen Prostitutierten, zumeist Zigeunerinnen, soll gestoppt werden. Also wird gleich der ganze Straßenstrich geschlossen. Als Maria Grappa vom Tageblatt über die Polizeiaktion berichtet, stolpert sie - wie könnte es bei ihr anders sein? - über eine...

Bukowina-Institut führt durch alle südosteuropäischen Hauptstädte

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg | am 10.07.2012 | 252 mal gelesen

ber dieser Reise liegt ein Hauch von Abenteuer: Mit dem Bukowina-Institut an der Universität Augsburg können nun vom 10. September bis 21. September alle Hauptstädte in Südosteuropa besucht werden. Die Mitarbeiter des Bukowina-Institutes sind wahre Kenner dieser Region und haben ein abwechslungsreiches Programm ausgetüftelt: Die Busreise führt täglich in eine andere südosteuropäische Metropole und doch bleibt auch Zeit, nicht...

17 Bilder

Diedorfs Bürgermeister Völk begrüßt eine Maskengruppe aus Südosteuropa im Haus der Kulturen in Diedorf

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 08.02.2012 | 397 mal gelesen

Diedorf: haus der kultur(en) | Ganz plötzlich war der Winter da. Es hatte heftig geschneit über Nacht und die Besuchergruppe des Maskenmuseums in Diedorf , die mitten in der Nacht fast noch um Mitternacht in Hrusica in Slowenien auf gebrochen waren, um hier in Diedorf bei Augsburg das internationale Maskenmuseum zu besuchen, liesen auf sich warten. Ungünstig waren die Straßenverhältnisse und die geschätzte Fahrt von 9 Stunden zog sich unerwartet in die...

Brucker Zeitgespräche: Der ganz nahe Osten - Aktion Fastenopfer Osteuropa

Evangelisches Bildungswerk e. V.
Evangelisches Bildungswerk e. V. | Fürstenfeldbruck | am 20.10.2011 | 244 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Gemeindehaus der Evang. Erlöserkirche | Osteuropa mit Polen, Tschechien, Ungarn, Ukraine etc. liegt geographisch fast vor unserer Haustür. Die Region befindet sich im Umbruch und manches scheint sich eher rückwärts als vorwärts zu entwickeln. Die Bayerische Landeskirche pflegt viele Kontakte nach Osteuropa und versucht, die evangelischen Minderheitskirchen zu unterstützen. Die jährliche Aktion "Fastenopfer" dient diesem Ziel und sie wird 2012 für ganz Bayern im...

Vortrag: Organisierte Kriminalität als Entwicklungsfaktor in Ost- und Südosteuropa

Renate Krier
Renate Krier | Puchheim | am 03.05.2011 | 265 mal gelesen

Puchheim: Bürgertreff | Referent: Dr. Klaus Buchenau, Osteuropahistoriker, LMU-München. Die 1990er Jahre waren in vielen ehemals sozialistischen Staaten durch organisierte Kriminalität geprägt. Sie dominierte nicht nur illegale Märkte, sondern auch Teile der legalen Wirtschaft und des Staatsapparates. Auf teilweise kriminellem Wege wurden Reichtum und Macht neu verteilt, entstanden neue Eliten. Auch Kriege - auf dem Gebiet des ehemaligen...

1 Bild

"Weihnachten im Schuhkarton"

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ellgau | am 23.11.2009 | 658 mal gelesen

Klasse 7a der Hauptschule Meitingen beteiligt sich an der Geschenke- Aktion Meitingen: rogu Stefanie Klein, die Lehrerin der Ganztagesklasse 7a an der Hauptschule in Meitingen ist stolz auf ihre Schülerinnen und Schüler. Ganz viele beteiligten sich an der weltweit größten Geschenke-Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Bis zum 15. November konnten Päckchen für Kinder in Not gepackt und bei einer der über 4000 Annahmestellen...

1 Bild

Weihnachten im Schuhkarton - mitmachen bis 15. November 2009 3

Edith Schick
Edith Schick | Donauwörth | am 10.11.2009 | 244 mal gelesen

Donauwörth: Christengemeinde ARCHE | An alle Päckchenpacker von Weihnachten im Schuhkarton, der Countdown läuft. Noch mitmachen bis 15. November 2009. Packen Sie Ihr Päckchen und geben es bei einer der Annahmestellen bis 14.11.09 ab. Es ist ganz einfach, einen Schuhkarton mit nützlichen Dingen (Bekleidung, Schreibwaren, Hygieneartikel) füllen und dazu noch ein Kuscheltier, Vollmilchschokolade oder Fruchtbonbons (ohne Gelatine und mind. haltbar Juli 2010)....

1 Bild

Fr. 16.10.2009: HISS (Balkan-Blues, Texas-Tango und Ethno-Polka) im Kulturzentrum FAUST

Inga Liebetruth
Inga Liebetruth | Hannover-Mitte | am 29.09.2009 | 310 mal gelesen

Hannover: Kulturzentrum FAUST | EINLASS: 19:00 Uhr / BEGINN: 20:00 Uhr EINTRITT: VVK: 13,- Euro / AK: 15,- Euro Wer scharfe Augen hat, kann sehen, welch tiefe Furchen der eisige Wind osteuropäischer Steppen in die Gesichter dieser Band gezogen hat. Wie ihre Haut von der unbarmherzigen Sonne des karibischen Meeres versengt wurde. Wie sie von Abenteuern und Entbehrungen gezeichnet wurden. Wer scharfe Ohren hat, kann aber auch hören, dass Hiss noch von...

Begrenzte Freizügigkeit für Arbeitnehmer aus EU-Erweiterungsländern

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 08.07.2008 | 315 mal gelesen

Trotz der fehlenden Arbeitnehmerfreizügigkeit kommen dennoch viele osteuropäische Arbeitnehmer nach Deutschland. Beschränkungen bestehen gegenüber Arbeitnehmern aus Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn und Zypern (nur griechischer Landesteil). Beim Vollzug dieser Sperrwirkung arbeitet die Ausländerbehörde am Landratsamt Hand in Hand mit dem Zoll, der die...