Michael Falke

1 Bild

MdEP Buchner (ÖDP) zum Tierversuchslabor LPT Mienenbüttel

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 31.10.2019 | 23 mal gelesen

Buchner: „LPT schließen, ohne Wenn und Aber!“ (Straßburg/22.10.2019) Tierschützer vom Verein "SOKO Tierschutz" konnten kürzlich die rechtswidrige Haltungsbedingungen im Tierversuchslabor der Firma "LPT" (Laboratory of Pharmacology an Toxicology) in Mienenbüttel dokumentieren. Die skandalösen Aufnahmen sorgten europaweit in den Medien und in den sozialen Netzwerken für Aufsehen. Die Tierschützer filmten unter anderem...

1 Bild

FSJ …. was sonst?

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 23.10.2018 | 16 mal gelesen

Die einfache Anwendung der Grundrechenarten und die unvoreingenommene Einschaltung des Gehirns können nur zu dem Ergebnis führen, dass sämtliche Sozialsysteme, auf die wir zu Recht stolz sein können, auf Dauer nicht funktionieren werden, da unbezahlbar. Die Rentenkassen werden nie und nimmer ohne Zuschüsse aus der Staatskasse auskommen, die Pflegeversicherung müsste erheblich höhere Beiträge erheben lassen, um unseren...

1 Bild

280 Tage

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 22.08.2018 | 18 mal gelesen

Ich arbeite derzeit an einer Abhandlung zum 2. Weltkrieg, in der ich einzelne Schicksale aufgreife und mit Informationen aus dem Lebensbereich Betroffener, insbesondere gefallener Soldaten versehe. Aus verschiedenen Gründen beschränke ich mich auf den Zeitraum Weihnachten 1943 bis Ende September 1944. An Materialien zu dieser Zeit bin ich sehr interessiert: Dazu gehören Bilder, Briefe und Urkunden, Zeitungen und...

1 Bild

Willkommen 5

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 07.02.2017 | 52 mal gelesen

auf der Seite „Alle Menschen sind gleich“. Aus diesem das Forum tragenden Grundgedanken ergeben sich die Regeln, die in allen Beiträgen und Kommentaren zu beachten sind: Unser Denken und Handeln sollte immer von der Achtung vor Mensch und Mitwelt gelenkt sein. Der Respekt vor der Meinung Andersdenkender und die Toleranz gegenüber allen Religionen sind selbstverständlich. In einer Gesellschaft, die von materiellem...

1 Bild

Je mehr, desto besser!

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 25.01.2017 | 14 mal gelesen

Oder warum ein Toaster Sinnbild für den falschen Weg sein kann. Ein Spruch, der mich als Verfechter der Aussage „Weniger ist mehr“ aufhorchen lässt. Mehr von was, mehr für wen? In vom Konsumterror geprägten Lebensbereichen ganz sicher nicht zutreffend. Eher im ideellen … „Je mehr Frieden, desto besser geht es den Mensch … oder je mehr Gerechtigkeit, desto…“ passt. Zurück zum Konsumismus: Allein die Tatsache, dass fast alle...

1 Bild

Am Morgen ein Joint und der Tag ist Dein Freund .....

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 24.01.2017 | 30 mal gelesen

Wenn man den Wettlauf einiger Parteien und Politiker um die Freigabe von Cannabis betrachtet, könnte man auf die Idee kommen, dass es nicht darum geht, den Tag zum Freund zu machen, sondern darum, Freundschaften mit potenziellen Wählern zu schließen, um sie zu buhlen. Die Meinung der ÖDP zu diesem problematischen Thema ist klar „Die Freigabe von so genannten weichen Drogen lehnen wir ab.“* und wäre nicht weiter...

1 Bild

Angelika Demmerschmidt über die Gefahren der Massentierhaltung

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 09.08.2016 | 35 mal gelesen

„Agroindustrielle Tierhaltung ist wesentliche Brutstätte für antibiotikaresistente Keime“ Über die Gefahren der Massentierhaltung und die steigende Zahl von Antibiotikaresistenzen Massentierhaltungsprach Angelika Demmerschmidt, Referentin für Kommunikation und Medien des Europaabgeordneten Prof. Dr. Klaus Buchner (Mitglied des Europäischen Parlaments für die Ökologisch-Demokratische Partei, ÖDP), bei ihrem Vortrag am...

1 Bild

Shitstorm 15

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 06.01.2016 | 120 mal gelesen

Es ist immer so ein Problem mit Mode-Wörtern. Gaukeln einen "mainigen stream" vor und lassen sich zumeist verständlicher in deutscher Sprache ausdrücken. Aber zu dem, was im Internet gerade zu Köln läuft, passt shitstorm, Scheißsturm aber auch sehr gut. Meine eigene Meinung zur Silvesternacht, nicht nur in Köln, ist zu klar, als dass ich sie hier kundtue. Aber zu den mannigfaltigen Echos möchte ich mich doch äußern....