Mappus

1 Bild

Datenvernichter Stefan Mappus

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 23.08.2012 | 772 mal gelesen

Stefan Mappus (CDU) hat gründlich aufgeräumt: Nach seiner Abwahl im März 2011 ließ der Ex-Premier Daten vernichten, die sich auch mit den EnBW-Aktiendeal beschäftigt haben könnten. In der Stuttgarter Zeitung erschien nun ein Bericht mit Aussagen von Stefan Mappus’ Anwälten. Dieser habe offenbar die Festplatte seines Arbeitscomputers im Staatsministerium ausbauen lassen. Pikant: Anschließend wurde sie komplett vernichtet,...

1 Bild

Na ja, na also ! ? ! Endlich kommt Mal ein bisschen Schmackes, in diese ekelhaften so genannten „Sommerlöcher“. 1

André Mnichasz
André Mnichasz | Berlin | am 14.07.2012 | 357 mal gelesen

Nein, wer will von uns schon Urlaubsfotos, von halb nackten Politikern am Strand sehen. Es muß so richtig „brettern“. Mit ein bisschen Glück, Fingerspitzengefühl und hervorragenden Staatsanwälten und Richtern, könnte es nicht nur ein netter Sommer, sondern auch ein richtig toller Herbst werden. Also sagen wir es Mal so, bestimmt nur für das entsprechende Publikum. Dieses dürfte aber in diesem Fall garantiert sein. Oder wollen...

1 Bild

In Stuttgart gibt es, so scheint's nur Milliardendinger 2

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 13.07.2012 | 231 mal gelesen

Das Stuttgarter Milliardending … oder wenn sich ein Möchtegern von einem Machtheischer vor den Karren spannen läßt Mappus & Notheis oder Notheis & Mappus - in welcher Folge die Namen auch stehen, sie stehen auf jeden Fall für geeinte Machtgier und Raffgier zweier Mannsbilder mit grundverschiedenem Herkommen. Der eine als das dickliche Kind eines Schusters aus dem Proletariermilieu, der andere ein frühreif...

1 Bild

Na ja, na also ! ? ! Stuttgart 21 ist an allem Schuld ! ! ! Was erlauben Bürger ?

André Mnichasz
André Mnichasz | Berlin | am 12.07.2012 | 205 mal gelesen

Haben benommen wie Flasche leer ! ! ! Wer konnte denn damit rechnen, dass ausgerechnet in Baden – Württemberg, der liebe nette Bürger, eine einzigartige Lawine ins Rollen bringen konnte, womit er ganze Karrieren und Familien nieder metzeln konnte? Das sogar noch im nachhinein, wie wir alle zur Zeit im Zusammenhang mit Herr Stefan Mappus bestimmt, mit viel Mitleid zur Kenntnis genommen haben. Der arme Herr Stefan Mappus ( Zum...

1 Bild

Na ja , na also ! ? ! Baden - Württemberg , Deutschland schaut auf Euch . Auf , auf Ihr sparsamen Schwaben ! Am kommendem Sonntag geht´s um ALLES .

André Mnichasz
André Mnichasz | Berlin | am 22.11.2011 | 180 mal gelesen

Ihr könnt endlich Farbe bekennen . Ihr könntet einen SUMPF austrocknen , der hoffentlich einigen Herrschaften , die ohnehin fragwürdige politische Karriere kostet . Es ist für mich erstaunlich , wie trotz einer relativ guten Aufklärungsarbeit der Medien , einige Herrschaften Ihren internen Klüngel weiterhin fortführen können . Wie wäre es Mal mit Anstand der Zuständigen ! ? Die Liste der Namen ist zu lang , um diese hier...

Landtagswahl BW: Nach Forsa Umfrage Rot / Grün 5 Prozent vor Schwarz / Gelb

Tassilo Güntner
Tassilo Güntner | Schwäbisch Gmünd | am 25.03.2011 | 1890 mal gelesen

Die Landtagswahl am 27.03.2011 in Baden-Württemberg wird wohl einen Regierungswechsel mit sich bringen und die Tage von Mappus & Co in der Landeregierung dürften gezählt sein. Jedenfalls wenn man der jüngsten Forsa Umfrage Glauben schenkt. Nach der Umfrage vom 24.03.2011, die RTL und stern.de in Auftrag gegeben haben, kommen SPD und Bündnis90 / Die Grünen dabei mit jeweils 24 % der Wählerstimmen zusammen auf 48%. Die CDU...

Wahlen in Baden-Württemberg 27.03.201: Mappus zittert 1

Tassilo Güntner
Tassilo Güntner | Schwäbisch Gmünd | am 22.03.2011 | 300 mal gelesen

Am 27. März werden in Baden-Württemberg in 70 Wahlkreisen die Mitglieder des neuen Landtags gewählt. Und dieses mal kann es sehr knapp werden für Mappus und die CDU: SPD und Grüne sind in den Umfragen so stark wie nie zuvor. Nach Emnid Umfragen liegt Rot/Grün momentan vorne, doch der CDU könnten Überhangmandate trotzdem zum Wahlsieg verhelfen. Stuttgart 21, Laufzeiten der Atomkraftwerke und Guttenberg sind die...

1 Bild

Was ist der Unterschied zwischen den Wahlen in Hamburg und denen in Baden-Württemberg? 3

Mediathekausweis- Inhaber
Mediathekausweis- Inhaber | Oberkirch | am 21.02.2011 | 249 mal gelesen

Der Unterschied ist, dass die Hamburger nur wegen des populären Spitzenkandidaten Ole von Beust früher die CDU gewählt haben.

5 Bilder

Bundeskanzlerin und Ministerpräsident wurden mit Fanfarenzugklängen und Pfeifkonzert von Protestlern empfangen

Alfons Kohler
Alfons Kohler | Ravensburg | am 14.02.2011 | 389 mal gelesen

Ravensburg: AK | Der Fanfarenzug Oberzell übertönte die Protestrufe und Pfiffe der oberschwäbischen Protestler vor der Oberschwabenhalle in Ravensburg, als Ministerpräsident Stefan Mappus und Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Wahlkundgebung eintrafen. Die Halle und das Außengelände waren von Polizeibeamten und Sicherheitsdiensten gut gesichert. 2300 Bürger waren nach genauer Durchsuchung nach gefährlichen Gegenständen eingelassen worden....

Wahlkampf-Geplärr der CDU: Länderfinanzausgleich 2

Anna Skeptisch
Anna Skeptisch | Oberkirch | am 25.01.2011 | 292 mal gelesen

Das Stichwort "Länderfinanzausgleich" ist zur Zeit ja in allen Medien präsent: Da wird auch in seriösen Nachrichtensendungen gezeigt, wie zum Beispiel Rheinlandpfalz mit Hilfe der Ausgleichszahlungen freie Kindergartenplätze finanziert, während in Baden-Württemberg Kindergartenplätze kostenpflichtig sind. Was für eine Veralberung des Wählers! Die Nehmerländer bekommen aufgrund Ihrer geringeren Steuereinnahmen im Vergleich...

Oberschwaben wird heimgesucht von Bundeskanzlerin Angela Merkel 2

Alfons Kohler
Alfons Kohler | Ravensburg | am 14.01.2011 | 731 mal gelesen

Ravensburg: AK | In wenigen Wochen findet in Baden-Württemberg die Landtagswahl statt. Der Wahlkampf hat bereits begonnen. Am 14. Februar 2011 bringt Ministerpräsident Stefan Mappus die Bundeskanzlerin Angela Merkel mit nach Ravensburg in die Oberschwabenhalle. Sicherlich beschenkt er sie mit Blumen, denn am 14. Februar ist Valentinstag. Am gleichen Tag besucht sie auch noch Gammertingen, wo sie von Tanja Gönner erwartet wird. An den...

1 Bild

Freie Wähler Gemeinschaft Hamburg und ÖDP Hamburg rufen zu 9ten Schwabenstreich in Hamburg auf

Thorsten Keuth
Thorsten Keuth | Hamburg | am 06.12.2010 | 357 mal gelesen

Am Montag, 06. Dezember 2010 wird in Hamburg der neunte Schwabenstreich stattfinden. Dazu rufen ÖDP und Die Freie Wähler Gemeinschaft erneut auf. Ziel der Schwabenstreiche, die bereits in weit über hundert deutschen Städten regelmäßig stattfinden, ist die Unterstützung der Stuttgarter Proteste gegen den geplanten Tiefbahnhof „Stuttgart 21“. Die Freie und die ÖDP fordern alle Hamburgerinnen und Hamburger dazu auf, sich an...

1 Bild

Montagsdemo und Hamburger Schwabenstreich demonstrieren gemeinsam

Thorsten Keuth
Thorsten Keuth | Hamburg | am 22.11.2010 | 851 mal gelesen

Am Montag, 22. November 2010 wird in Hamburg der siebte Schwabenstreich stattfinden. Dazu rufen die Organisatoren der Montagsdemo sowie das Bündnis Hamburger Schwabenstreich erneut alle Hamburgerinnen und Hamburger auf, sich an den Protesten friedlich zu beteiligen. Ziel der Schwabenstreiche, die bereits in weit über hundert deutschen Städten regelmäßig stattfinden, ist die Unterstützung der Stuttgarter Proteste gegen...

1 Bild

Die Freie Wähler Gemeinschaft und ÖDP initiieren 5ten Schwabenstreich in Hamburg

Thorsten Keuth
Thorsten Keuth | Hamburg | am 05.11.2010 | 311 mal gelesen

Am Montag, 08. November 2010 wird in Hamburg der fünfte Schwabenstreich stattfinden. Dazu rufen ÖDP und Die Freie Wähler Gemeinschaft erneut auf. Ziel der Schwabenstreiche, die bereits in weit über hundert deutschen Städten regelmäßig stattfinden, ist die Unterstützung der Stuttgarter Proteste gegen den geplanten Tiefbahnhof „Stuttgart 21“. Die Freie und die ÖDP fordern alle Hamburgerinnen und Hamburger dazu auf, sich an...

1 Bild

Die Freie Wähler Gemeinschaft und ÖDP initiieren 4ten Schwabenstreich in Hamburg

Thorsten Keuth
Thorsten Keuth | Hamburg | am 31.10.2010 | 346 mal gelesen

Am Montag, 01. November 2010 wird in Hamburg der vierte Schwabenstreich stattfinden. Dazu rufen ÖDP und Die Freie Wähler Gemeinschaft auf. Ziel der Schwabenstreiche, die bereits in vielen deutschen Städten regelmäßig stattfinden, ist die Unterstützung der Stuttgarter Proteste gegen den geplanten Tiefbahnhof „Stuttgart 21“. Die Freie und die ÖDP fordern alle Hamburgerinnen und Hamburger dazu auf, sich an den Protesten zu...

1 Bild

Wenn Politiker ihr Volk nicht mehr verstehen 14

Anna Skeptisch
Anna Skeptisch | Oberkirch | am 03.10.2010 | 358 mal gelesen

Gedanken zum Tag der deutschen Einheit. Jetzt ist es also schon zwanzig Jahre her, dass Deutschland-West und Deutschland-Ost vereinigt wurden. Unsere Politiker halten Sonntagsreden, danken den tapferen Menschen in Leipzig und der ganzen DDR für Ihren Mut sich gegen ihre Funktionäre aufzulehnen trotz Gefahr für Leib und Leben. Auch ich erinnere mich an diese aufregenden Wochen: Mit Erstaunen beobachteten wir „Wessies“, wie...

6 Bilder

Stuttgart 21: Demokratie-Stunde des Herrn Grube (DBAG) 5

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Wendisch Evern | am 03.10.2010 | 736 mal gelesen

Wendisch Evern: Bahnhof | Stuttgart 21: Demokratie-Stunde des Herrn Grube (DBAG) Im Blick auf das Demokratie-Verständnis scheint in BRDLand eine sehr geteilte Lage vorzuherrschen. Es kommt dabei erkennbar deutlich auf den Standort in der gesellschaftlichen Hierarchie an. - Dass alles in allem Demokratie genau genommen eine sich gegenseitig bedingendes Element aller an den demokratischen Strukturen beteiligten darstellt, ist dabei in wachsendem Maße...

S-21-Ticker: Özdemir entschuldigt sich bei Mappus 3

Themenradar Baden-Württemberg
Themenradar Baden-Württemberg | Stuttgart | am 02.10.2010 | 286 mal gelesen

gefunden auf STZ online - Stuttgart & Region (Artikel lesen) Stuttgart: Grünen-Chef Cem Özdemir hat sich bei Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) für die Äußerung entschuldigt, Mappus wolle Blut sehen.

1 Bild

Freie Wähler Gemeinschaft fordert: Stuttgart 21 - Ziehen Sie Konsequenzen!

Martin Linek
Martin Linek | Karlsruhe | am 01.10.2010 | 282 mal gelesen

Die Freie - Bundesvorsitzender Martin Linek schrieb heute in einer Petition: Herr Ministerpräsident Stefan Mappus, Herr Innenminister Heribert Rech! Ich bin entsetzt über den brutalen Einsatz der Polizei gegen tausende Bürgerinnen und Bürger, die friedlich gegen “Stuttgart 21” demonstrierten. Ihre Landesregierung will das Prestigeprojekt offensichtlich mit Wasserwerfern, Reizgas und Schlagstöcken durchprügeln. Herr...

2 Bilder

Vinzenz-von-Paul-Schule Schönebürg vom Ministerpräsidenten geehrt

Alfons Kohler
Alfons Kohler | Schwendi | am 28.07.2010 | 450 mal gelesen

Schwendi: AK | Nun hat auch Ministerpräsident Mappus die Vinzenz-von-Paul-Schule in Schönebürg näher kennengelernt. Die Sechstklässler dieser Förderschule für Erziehungshilfe in der Trägerschaft der Stiftung Katholische Freie Schule erhielten in Stuttgart aus der Hand des Ministerpräsidenten kürzlich den Schülerpreis, gestellt von der "Stiftung Kinderland Baden-Württemberg". Seit etwa einem Jahr haben sie aus der Herstellung von Postern,...